1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Geobra Brandstätter: Playmobil…

AGB zu Playmobil

Danke an alle Helfer!
Wir läuten hier mit den Freitag ein und bitten ins entsprechende Forum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. AGB zu Playmobil

    Autor: Elanius 20.04.12 - 12:00

    Tja, dann kommen nun die seitenlangen, kleingeschrieben AGBs, die verbieten die Playmobilfiguren für Fotos zu benutzen. Bevor der 4 jährige Spross mit den Figuren spielen kann, muss er die AGBs bestätigen =:-)

  2. Re: AGB zu Playmobil

    Autor: Husten 20.04.12 - 12:08

    ich war so stolz auf dich, dass du agb im titel richtig geschrieben hast, und dann gleich 2 mal in deinem text falsch :(

    ;)

  3. Re: AGB zu Playmobil

    Autor: Charles Marlow 20.04.12 - 12:30

    In dem Sinne:

    "Alle mit den Playmobil(C)-Figuren gemachten Fotos und Aufnahmen gehören der Firma Geobra Brandstätter GmbH & Co. KG."

    Denn was Facebook kann, können andere auch. ;)

  4. Re: AGB zu Playmobil

    Autor: SirFartALot 20.04.12 - 12:35

    Husten schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich war so stolz auf dich, dass du agb im titel richtig geschrieben hast,
    > und dann gleich 2 mal in deinem text falsch :(
    >
    > ;)

    Vorsicht! golem.de sieht es als Beleidung an, auf Fehler in Rechtschreibung und Grammatik hinzuweisen. Wollte dich nur gewarnt haben.

    "It's time to throw political correctness in the garbage where it belongs" (Brigitte Gabriel)
    Der Stuhlgang während der Arbeitszeit ist die Rache des Proletariats an der Bourgeoisie.

  5. Re: AGB zu Playmobil

    Autor: ayngush 20.04.12 - 13:24

    SirFartALot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Husten schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ich war so stolz auf dich, dass du agb im titel richtig geschrieben
    > hast,
    > > und dann gleich 2 mal in deinem text falsch :(
    > >
    > > ;)
    >
    > Vorsicht! golem.de sieht es als Beleidung an, auf Fehler in Rechtschreibung
    > und Grammatik hinzuweisen. Wollte dich nur gewarnt haben.

    Zumal es kein Fehler ist.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Akronym#Besondere_Aspekte_der_Verwendung_von_Akronymen

  6. Re: AGB zu Playmobil

    Autor: LX 20.04.12 - 14:49

    ...die der 4jährige ohnehin mangels Geschäftsmündigkeit nicht wirksam annehmen kann. Schöne neue Welt.

    Gruß, LX

  7. Re: AGB zu Playmobil

    Autor: Thiesi 20.04.12 - 15:04

    ayngush schrieb:

    [...]
    > > Vorsicht! golem.de sieht es als Beleidung an, auf Fehler in
    > Rechtschreibung
    > > und Grammatik hinzuweisen. Wollte dich nur gewarnt haben.
    >
    > Zumal es kein Fehler ist.
    >
    > de.wikipedia.org#Besondere_Aspekte_der_Verwendung_von_Akronymen

    Natuerlich ist s ein Fehler. Oder heisst AGB ausgeschrieben neuerdings Allgemeine GeschaeftsbedingunG?

    JvH hierzu: http://www.korrekturen.de/forum.pl/md/read/id/32011/sbj/plural-s-bei-abkuerzungen-akw-pkw-lkw/

    Danke.

    Bye, K&K,
    T-Zee

  8. Re: AGB zu Playmobil

    Autor: grorg 20.04.12 - 15:53

    Es geht doch darum, dass man mit den Fotos nicht werben darf.
    Oder darf ich Playmobil jetzt auch für NPD-Werbung verwenden?

    Da werden die Rechte & das Image der Firmen beeinträchtigt, von privaten Fotos redet ja niemand.

  9. Re: AGB zu Playmobil

    Autor: kinderschreck 23.04.12 - 15:13

    Mal davon abgesehen dass es nicht die PP sondern irgendwelche Zeitungen waren:

    Könnte VW eingreifen wenn sich die NPD einen Golf kaufen würde und diesen Golf dann dick und fett mit einem NPD Schriftzug überzieht und von diesem Golf dann ein Foto auf der nächsten Mitgliederzeitung veröffentlicht?

    Die NPD ist nicht verboten. Aber lassen wir doch die NPD aussen vor. Dann halt satt der NPD "Die Linke".

  10. Re: AGB zu Playmobil

    Autor: ratti 23.04.12 - 17:59

    Thiesi schrieb:

    > Natuerlich ist s ein Fehler. Oder heisst AGB ausgeschrieben neuerdings
    > Allgemeine GeschaeftsbedingunG?
    >
    > JvH hierzu: www.korrekturen.de

    Die Regeln werden in Deutschland nicht durch Internetportale definiert, sondern durch den Duden.

    - http://www.duden.de/rechtschreibregeln/abkuerzungen
    - runterscrollen auf „Die Beugung der Abkürzungen“.

    Ich fasse mal zusammen:
    Lkws, seltener: die Lkw
    die MGs, seltener: die MG
    die GmbHs, selten: die GmbH (weil der Singular gleich lautet: die GmbH)

    Gruß,
    Jörg

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. medavis GmbH, Karlsruhe
  2. Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering gGmbH, Potsdam, Berlin
  3. WEG Germany GmbH, Kerpen
  4. BAHN-BKK, Münster

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 59,99€ (Bestpreis mit Otto)
  2. (u. a. Sandisk SSD Plus 1TB 91,99€, WD MyBook 8TB HDD für 139,90€, Crucial P2 2TB PCIe-SSD...
  3. (u. a. Roborock S5 Max Saugroboter mit Wischfunktion für 364€, Xiaomi Stielstaubsauger für...
  4. (u. a. Samsung Kopfhörer und Watches (u. a. Galaxy Buds Live In-Ears für 89,99€, Galaxy Watch...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Perseverance: Diese Marsmission hat keinen Applaus verdient
Perseverance
Diese Marsmission hat keinen Applaus verdient

Von zwei Stunden Nasa-Livestream zur Landung des Mars-Rovers Perseverance blieben nur sechs Sekunden für die wissenschaftlichen Instrumente einer weit überteuerten Mission übrig.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Perseverance Nasa veröffentlicht erstmals Video einer Marslandung
  2. Mars 2020 Was ist neu am Marsrover Perseverance?

Star auf Disney+: Erstmal sollten Fehler korrigiert werden
Star auf Disney+
Erstmal sollten Fehler korrigiert werden

Statt zunächst Fehler zu beheben, bringt Disney+ lieber neue Inhalte - und damit auch neue Fehler.
Ein IMHO von Ingo Pakalski

  1. Neue Profile von Disney+ im Hands-on Gelungener PIN-Schutz und alte Fehler
  2. Netflix-Konkurrenz Disney+ noch zum günstigeren Abopreis zu bekommen
  3. Raya und der letzte Drache Zweiter VIP-Film kostet bei Disney+ 22 Euro zusätzlich

Bundestagswahl 2021: Die Rache der Uploadfilter
Bundestagswahl 2021
Die Rache der Uploadfilter

Die Bundestagswahl im September scheint immer noch weit weg zu sein. Doch gerade das Thema Corona könnte die Digitalisierung in den Mittelpunkt des Wahlkampfs rücken.
Eine Analyse von Friedhelm Greis


    1. Smartphone: Qualcomm wird auf 555 Millionen Euro Entschädigung verklagt
      Smartphone
      Qualcomm wird auf 555 Millionen Euro Entschädigung verklagt

      Qualcomm soll Smartphone-Herstellern zu hohe Gebühren berechnet haben, die dann an Kunden weitergegeben wurden. In Großbritannien klagen Verbraucherschützer.

    2. Schule: 14-Jähriger nimmt Lernplattform vom Netz
      Schule
      14-Jähriger nimmt Lernplattform vom Netz

      Der Schüler soll einen DoS-Angriff auf Moodle@RLP durchgeführt haben. Doch alleine für den Schulausfall verantwortlich war er wohl nicht.

    3. Amazon, SK Hynix, Valve, RTL+: Sonst noch was?
      Amazon, SK Hynix, Valve, RTL+
      Sonst noch was?

      Was am 25. Februar 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.


    1. 17:33

    2. 17:17

    3. 17:00

    4. 16:41

    5. 16:19

    6. 16:01

    7. 15:42

    8. 15:26