1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Handy-Rohstoffe: Für ein paar…

Wo Filme kaufen/ansehen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wo Filme kaufen/ansehen?

    Autor: Iomegan 28.04.12 - 18:50

    Moin,

    ich würde gerne alle drei Filme sehen. Auf Arte+7 sind sie offenbar nicht mehr verfügbar und auch sonst wo kann ich nichts finden. Würde sie auch kaufen.

    Hat da jemand was gefunden?

    Gruß

  2. Re: Wo Filme kaufen/ansehen?

    Autor: enthusiastic 29.04.12 - 10:30

    Bllod in the Mobile ist auf legalen Weg über:

    http://bloodinthemobile.org/

    oder bei Amazon zu bekommen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.04.12 10:36 durch enthusiastic.

  3. Re: Wo Filme kaufen/ansehen?

    Autor: keiner 29.04.12 - 20:22

    Iomegan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Moin,
    >
    > ich würde gerne alle drei Filme sehen. Auf Arte+7 sind sie offenbar nicht
    > mehr verfügbar und auch sonst wo kann ich nichts finden. Würde sie auch
    > kaufen.
    >
    > Hat da jemand was gefunden?
    >
    > Gruß

    Da die Dokumentation in der Mediathek leider nicht mehr verfügbar sind, hier die Links zu den öffentlich ausgestrahlten Dokumentationen auf Arte und WDR

    Arte: Blood in the Mobile
    http://dokujunkies.org/dokus/menschen/blood-in-the-mobile-hdtvrip-xvid.html

    WDR: Blutige Handys
    http://dokujunkies.org/dokus/menschen/blutige-handys-dtv-divx.html

    Arte: Die Lithium Revolution
    http://dokujunkies.org/dokus/technik/die-lithium-revolution-hdtvrip-xvid720p.html

  4. Re: Wo Filme kaufen/ansehen?

    Autor: Iomegan 29.04.12 - 20:46

    Danke!

  5. Re: Wo Filme kaufen/ansehen?

    Autor: Bouncy 30.04.12 - 10:48

    keiner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da die Dokumentation in der Mediathek leider nicht mehr verfügbar sind,
    > hier die Links zu den öffentlich ausgestrahlten Dokumentationen auf Arte
    > und WDR
    Da sieht man's mal wieder, wer in die Bresche springen muß, weil die ÖR - gerade der federführende WDR - einfach unfähig sind Sendungen zum Download anzubieten...

  6. Re: Wo Filme kaufen/ansehen?

    Autor: Iomegan 30.04.12 - 10:51

    Ich denke es wäre auch relativ einfach und mit wenig Kosten verbunden solche Dokumentationen bei iTunes & Co anzubieten...

  7. Re: Wo Filme kaufen/ansehen?

    Autor: Bouncy 30.04.12 - 11:01

    Iomegan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich denke es wäre auch relativ einfach und mit wenig Kosten verbunden
    > solche Dokumentationen bei iTunes & Co anzubieten...
    Wenn man so Sachen wie "Germany's Gold" aufziehen kann - also ein riesiges, teures, übergreifendendes Portal kurzerhand von 0 aus dem Boden stampfen - dann hat man sicherlich keinerlei Geld- und IT-Personalsorgen und könnte die paar hochwertigen Sendungen, die man hat, auch in einem einfachen Downloadarchiv hosten, auch ohne die Hilfe von Apple und Co...

  8. Re: Wo Filme kaufen/ansehen?

    Autor: Iomegan 30.04.12 - 11:04

    Sicherlich. Ich meine nur ich würde auch Geld dafür bezahlen, wenn ich sowas und andere Filme auch mal ein Jahr später oder so runter laden kann. Aber wenn sie nicht wollen...

  9. Re: Wo Filme kaufen/ansehen?

    Autor: AdmiralAckbar 30.04.12 - 11:47

    Bouncy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > keiner schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Da die Dokumentation in der Mediathek leider nicht mehr verfügbar sind,
    > > hier die Links zu den öffentlich ausgestrahlten Dokumentationen auf Arte
    > > und WDR
    > Da sieht man's mal wieder, wer in die Bresche springen muß, weil die ÖR -
    > gerade der federführende WDR - einfach unfähig sind Sendungen zum Download
    > anzubieten...

    Die Rechte,um diese Dokumentationen zum Download anzubieten sind um einiges teurer als diese ein paar mal auszustrahlen. Deswegen werden Selten diese Rechte gekauft.

    Ob nun das Geld da ist und ob man es statt in hohen Mengen für weniger sinnvolle Sachen, für andere Sachen wie eine umfangreichere Mediathek mit Downloadfunktion einsetzen kann ist ein Anderes Thema...

    MFG Mit freundlichen Grüßen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Northrop Grumman LITEF GmbH, Freiburg
  2. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  3. Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt
  4. ABB AG, Mannheim (Home-Office möglich)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Recht auf Vergessenwerden: Französisches Gericht kassiert Strafe gegen Google
    Recht auf Vergessenwerden
    Französisches Gericht kassiert Strafe gegen Google

    Im Streit um das sogenannte Recht auf Vergessenwerden hat das oberste Verwaltungsgericht in Frankreich ein altes Urteil gegen Google widerrufen.

  2. SpaceX: DragonXL soll Raumstation im Mondorbit versorgen
    SpaceX
    DragonXL soll Raumstation im Mondorbit versorgen

    Größere Frachter sollen mit größeren Raketen eine kleinere Raumstation versorgen, die weiter weg ist. SpaceX bekommt einen Teil eines 7-Milliarden-Dollar-Auftrags.

  3. Coronavirus: Google stellt Millionenbeträge für Unternehmen zur Verfügung
    Coronavirus
    Google stellt Millionenbeträge für Unternehmen zur Verfügung

    Insgesamt 800 Millionen US-Dollar stellt Google für Unternehmen und die WHO in Form von Fonds und Gutschriften für Werbeanzeigen zur Verfügung.


  1. 14:42

  2. 13:56

  3. 13:00

  4. 12:07

  5. 18:41

  6. 15:02

  7. 14:53

  8. 12:17