1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sparmaßnahmen: Windows 8 spielt…

Gute Entscheidung...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gute Entscheidung...

    Autor: RobTroeger 04.05.12 - 13:59

    ...Sofern es sich am Ende auf den Kaufpreis auswirkt. Mein DVD Laufwerk am Computer ist seit 4 Jahren nicht einmal angeschlossen. Warum auch?

    Und mal ehrlich, dann schnappt man sich eben den VLC, WMPC oder was einem sonst vor die Maus kommt.

    Also das wäre das allerletzte, was ein kauf oder nicht-kauf Argument darstellt.

  2. warum auch?

    Autor: fratze123 04.05.12 - 15:07

    wozu hat man ein dvd-laufwerk, wenn man es eh nicht benutzt?

    vlc spielt auf legalem weg kauf-dvds ab? ich dachte immer, anydvd wäre hierzulande illegal...

  3. Re: warum auch?

    Autor: blackbirdone 04.05.12 - 15:46

    hab auch eins drin gebraucth hab ichs auch seit jahren nimmer und selbst wenn vlc klärt und fertig windows media player nutze ich eh nie, weder für musik noch für videos somit ^^

  4. Re: warum auch?

    Autor: dontcare 04.05.12 - 15:51

    bei meinem rechner den ich letztes jahr zusammen gebaut habe wurde das cd / dvd laufwerk weggelassen. wenn ich doch mal ne cd lesen will ( war bis jetzt nur bei der installation von windows der fall ) habe ich ein kleines externes blueray laufwek was ich innerhalb von 2min angeschlossen hab.

  5. Re: warum auch?

    Autor: RobTroeger 04.05.12 - 16:02

    Weil es aus dem Rechner davor stammt. Zum Wegschmeißen wars mir dann doch zu schade :)

  6. Re: Gute Entscheidung...

    Autor: Komischer_Phreak 07.05.12 - 01:15

    RobTroeger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...Sofern es sich am Ende auf den Kaufpreis auswirkt. Mein DVD Laufwerk am
    > Computer ist seit 4 Jahren nicht einmal angeschlossen. Warum auch?
    >
    > Und mal ehrlich, dann schnappt man sich eben den VLC, WMPC oder was einem
    > sonst vor die Maus kommt.
    >
    > Also das wäre das allerletzte, was ein kauf oder nicht-kauf Argument
    > darstellt.

    Sehe ich genauso. Ich wüsste nicht, wann ich zuletzt am Rechner eine Film-DVD eingelegt hätte. Muss Jahre her sein. Weg mit dem Mist!

  7. mmhhh

    Autor: wohvenomous 07.05.12 - 07:38

    durch weiterbildungen und co bin ich firmentechnisch dazu "gezwungen" pro woche bestimmt 1-2 dvds anzuschauen. dann kommen noch die privaten leih dvds hinzu UND die tatsache, dass mein pc an nem großem LCD hängt. also für mich ist es extrem wichtig, dvds am PC abspielen zu können .

    aber vielleicht gehts ja mit externen programmen, sprich VLC oder Media Player Classic.

    aber warscheinlich, wird eh erst wieder Windows 9 interessant

  8. Re: Gute Entscheidung...

    Autor: OnlineGamer 09.05.12 - 11:30

    RobTroeger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...Sofern es sich am Ende auf den Kaufpreis auswirkt. Mein DVD Laufwerk am
    > Computer ist seit 4 Jahren nicht einmal angeschlossen. Warum auch?

    Um >>gekaufte<< Software zu installieren.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. FREICON GmbH & Co. KG, Freiburg im Breisgau
  2. Habermaass GmbH, Bad Rodach bei Coburg
  3. watchar GmbH, Brandenburg an der Havel
  4. Stadtwerke München GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 14,99€ (Release am 14. November)
  2. (u. a. Riotoro Enigma G2 750-W-Netzteil Gold Plus für 69,99€, Acer Nitro 27-Zoll-Monitor für...
  3. (u. a. Dark Souls 3 Digital Deluxe für 14,99€, Hitman 2 Gold für 23,99€, Assassin's Creed...
  4. 399,00€ (Bestpreis! zzgl. Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


DSGVO: Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail
DSGVO
Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail

Die Kommunen tun sich weiter schwer mit der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung. Manche verstehen unter Daten-Verschlüsselung einen abschließbaren Raum für Datenträger.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Digitale Versorgung Viel Kritik an zentraler Sammlung von Patientendaten
  2. Datenschutz Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt
  3. Verschlüsselung Regierungen wollen Backdoors in Facebook für Untersuchungen

Nitrokey und Somu im Test: Zwei Fido-Sticks für alle Fälle
Nitrokey und Somu im Test
Zwei Fido-Sticks für alle Fälle

Sie sind winzig und groß, sorgen für mehr Sicherheit bei der Anmeldung per Webauthn und können gepatcht werden: Die in Kürze erscheinenden Fido-Sticks von Nitrokey und Solokeys machen so manches besser als die Konkurrenz von Google und Yubico. Golem.de konnte bereits vorab zwei Prototypen testen.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. iOS 13 iPhone bekommt Webauthn per NFC
  2. Webauthn unter Android ausprobiert Dropbox kann, was andere nicht können

Death Stranding im Test: Paketbote trifft Postapokalypse
Death Stranding im Test
Paketbote trifft Postapokalypse

Seltsam, aber super: Der Held in Death Stranding ist ein mit Frachtsendungen überladener Kurier und Weltenretter. Mit ebenso absurden wie erstklassig umgesetzten Ideen hat Hideo Kojima ein tolles Spiel für PS4 und Windows-PC (erst 2020) geschaffen, das viel mehr bietet als Filmspektakel.
Von Peter Steinlechner

  1. PC-Version Death Stranding erscheint gleichzeitig bei Epic und Steam
  2. Kojima Productions Death Stranding erscheint auch für Windows-PC

  1. Definitive Editon angespielt: Das Age of Empires 2 für Könige
    Definitive Editon angespielt
    Das Age of Empires 2 für Könige

    Die 27 Einzelspielerkampagnen sollen für rund 200 Stunden Beschäftigung sorgen, dazu kommen Verbesserungen bei der Grafik und Bedienung sowie eine von Grund auf neu programmierte Gegner- oder Begleit-KI: Die Definitive Edition von Age of Empires 2 ist erhältlich.

  2. Ublock Origin und Adblock Plus: Chrome 80 soll Adblocker einschränken
    Ublock Origin und Adblock Plus
    Chrome 80 soll Adblocker einschränken

    Google nimmt umfangreiche Schnittstellenänderungen am Chrome-Browser vor. Diese schränken Adblocker wie Ublock Origin und Adblock Plus deutlich ein. Nun hat Google eine erste Vorschau mit der Entwicklerversion des Chrome 80 veröffentlicht.

  3. Bundestag: Telekom-Security-Experte durfte sich nicht zu Huawei äußern
    Bundestag
    Telekom-Security-Experte durfte sich nicht zu Huawei äußern

    Der frühere Bundesminister Röttgen hat den Leiter Group Security der Deutschen Telekom erst zu seiner Huawei-Anhörung ein- und dann wieder ausgeladen. Offenbar war der Standpunkt von Thomas Tschersich nicht erwünscht.


  1. 14:00

  2. 13:30

  3. 13:14

  4. 12:20

  5. 12:04

  6. 12:01

  7. 11:50

  8. 11:43