1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mit Kinect-Unterstützung: Internet…

Selbstverständlich nur mit XBOX Live Gold.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Selbstverständlich nur mit XBOX Live Gold.

    Autor: fuzzy 11.05.12 - 15:12

    Ätsch.

    Baumansicht oder Zitieren oder nicht Posten - die Wahl ist eure!

  2. Re: Selbstverständlich nur mit XBOX Live Gold.

    Autor: derKlaus 11.05.12 - 15:17

    fuzzy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ätsch.
    Das ist eigentlich wurscht, Einen Browser vermisse ich bei Xbox360 absolut nicht. ich kenne auch die Browser auf PS3 und Wii, wirklich richtig genutzt hab ich keinen, da mir eine richtige Tastatur fehlt.

  3. Re: Selbstverständlich nur mit XBOX Live Gold.

    Autor: s1ou 11.05.12 - 15:36

    Xbox Live Gold kostet 2,49¤ im Monat, find ich jetzt nicht übertrieben viel für das was man alles damit machen kann.

    Youtube, ZDF Mediathek, Filmtrailer. Gut wenn ich nicht Online spielen würde dann würde ich die 2,49¤ nicht bezahlen aber da ich eh online spiele und daher Gold hab ists für mich ne nette Dreingabe.

    Find ich besser als bei der PS3: alles gratis, alles halbgar

  4. Re: Selbstverständlich nur mit XBOX Live Gold.

    Autor: Woodycorn 11.05.12 - 16:13

    derKlaus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > fuzzy schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ätsch.
    > Das ist eigentlich wurscht, Einen Browser vermisse ich bei Xbox360 absolut
    > nicht. ich kenne auch die Browser auf PS3 und Wii, wirklich richtig genutzt
    > hab ich keinen, da mir eine richtige Tastatur fehlt.

    Ich vermisse schon einen Browser.
    Wie ist das denn jetzt mit der Tastatur - hab ehrlich gesagt noch nie versucht eine USB-Tastatur anzuschließen - soll aber funktionieren!
    Die Browser-App wäre z.B. ein Grund, mal eine USB-Tastatur auszugraben und einzustöpseln ;)

  5. Re: Selbstverständlich nur mit XBOX Live Gold.

    Autor: fuzzy 11.05.12 - 16:30

    Klar. Für XBOX Live muss Microsoft auch Server betreiben. Für die Youtube-App, die natürlich sowieso grottig ist, fallen für Microsoft aber praktisch keine Kosten an. Genauso wie für 99% aller Sachen außer Multiplayer. Dafür dann trotzdem Geld zu verlangen ist nicht gerade zeitgemäß.

    Baumansicht oder Zitieren oder nicht Posten - die Wahl ist eure!

  6. Re: Selbstverständlich nur mit XBOX Live Gold.

    Autor: riddick70 11.05.12 - 18:51

    Woodycorn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > derKlaus schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > fuzzy schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Ätsch.
    > > Das ist eigentlich wurscht, Einen Browser vermisse ich bei Xbox360
    > absolut
    > > nicht. ich kenne auch die Browser auf PS3 und Wii, wirklich richtig
    > genutzt
    > > hab ich keinen, da mir eine richtige Tastatur fehlt.
    >
    > Ich vermisse schon einen Browser.
    > Wie ist das denn jetzt mit der Tastatur - hab ehrlich gesagt noch nie
    > versucht eine USB-Tastatur anzuschließen - soll aber funktionieren!
    > Die Browser-App wäre z.B. ein Grund, mal eine USB-Tastatur auszugraben und
    > einzustöpseln ;)

    Funktioniert einwandfrei! Habe ne kabellose Tastatur (USB- Empfänger an der Xbox) angeschlossen und bisher keine Schwierigkeiten

  7. Re: Selbstverständlich nur mit XBOX Live Gold.

    Autor: Christian Nickels 11.05.12 - 18:56

    derKlaus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > fuzzy schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ätsch.
    > Das ist eigentlich wurscht, Einen Browser vermisse ich bei Xbox360 absolut
    > nicht. ich kenne auch die Browser auf PS3 und Wii, wirklich richtig genutzt
    > hab ich keinen, da mir eine richtige Tastatur fehlt.
    Soll ja zumindest Kinect Unterstützung geben imho vilt ganz ok. Außerdem denke ich dass es hauptsächlich ums vereinheitlichen der MS Systeme geht (xboxOS, Windows 8, Windows Phone) geht

  8. Re: Selbstverständlich nur mit XBOX Live Gold.

    Autor: Anonymouse 11.05.12 - 20:01

    s1ou schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Find ich besser als bei der PS3: alles gratis, alles halbgar

    z.B.?

  9. Re: Selbstverständlich nur mit XBOX Live Gold.

    Autor: derKlaus 11.05.12 - 20:40

    fuzzy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Klar. Für XBOX Live muss Microsoft auch Server betreiben. Für die
    > Youtube-App, die natürlich sowieso grottig ist, fallen für Microsoft aber
    > praktisch keine Kosten an. Genauso wie für 99% aller Sachen außer
    > Multiplayer.
    Dumm nur, daß trotzdem prozentual meist mehr online gespielt wird als aller anderen sachen. Deine Prozentangaben sind also irrelevant.

  10. Re: Selbstverständlich nur mit XBOX Live Gold.

    Autor: all3skl4r 11.05.12 - 20:40

    > > fuzzy schrieb:

    > Wie ist das denn jetzt mit der Tastatur - hab ehrlich gesagt noch nie
    > versucht eine USB-Tastatur anzuschließen - soll aber funktionieren!
    > Die Browser-App wäre z.B. ein Grund, mal eine USB-Tastatur auszugraben und
    > einzustöpseln ;)

    Also ich steuere meine xbox die ganze zeit mit der Tastatur über USB. klappt einwand frei. Ich habe die Xbox360 250GB Slim glossy version. Ich weiß nicht wie das mit der Elite und Arcade ist, aber da müsse es auch funktionieren

  11. Re: Selbstverständlich nur mit XBOX Live Gold.

    Autor: derKlaus 11.05.12 - 20:49

    Anonymouse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > s1ou schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Find ich besser als bei der PS3: alles gratis, alles halbgar
    >
    > z.B.?
    - Das Matchmaking funktioniert meist besser (nicht immer, bei den Titeln wie Resistance und Killzone ist das richtig gut).
    - Stabilität der Onlineverbindung ist bei XBL höher (zumindest subjektiv).
    - Demoversionen von jedem XBLA Spiel, das ist bei PSN Downloadtiteln absolut nicht der Fall.
    - Mehr Demos von Vollpreistiteln bei XBL gegenüber PSN.
    die ersten beiden Punkte sind subjektiv und sicher sieht das nicht jeder so. Die anderen beiden Punkte sind für DE aber auf jeden Fall Tatsache. Ja, ich weiß dass es für beide Plattformen Möglichkeiten gibt das zu umgehen. Da hab ich aber nicht immer die Lust drauf, einen Mordsaufriss zu veranstalten.

    Im Endeffekt ist es dem eigenen Geschmack überlassen, was man besser findet. Ich zahle die paar Euro für XBL Gold aber auch gerne, da mir das System zusagt.

    Leider hat Xbox Live eingebüsst. Mit dem letzten Dashboardupdate ist das Handling subjektiv sehr träge geworden. Die Oberfläche ist nun an Metro angepasst und für Kinect optimiert, was leider sehr viel Platz verschenkt und die Naviagtion erschwert. Das liegt jetzt etwa gleichauf mit dem PSN Online Store, wobei PSN noch ein wenig unübersichtlicher wirkt.

  12. Re: Selbstverständlich nur mit XBOX Live Gold.

    Autor: redbullface 11.05.12 - 20:51

    Woodycorn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie ist das denn jetzt mit der Tastatur - hab ehrlich gesagt noch nie
    > versucht eine USB-Tastatur anzuschließen - soll aber funktionieren!

    Meine Apple Tastatur hat die 360 sofort akzeptiert und es funktionierte einwandfrei.^^

  13. Re: Selbstverständlich nur mit XBOX Live Gold.

    Autor: xmaniac 11.05.12 - 22:04

    Eine kleine Tastatur gibt es für das XBOX360 pad. Die geht aber leider im gegensatz zum pad nicht am PC - was wohl einer der hauptgründe sein dürfte weswegen ich diese nich, jedoch das pad und keine xbox besitze.

    Wäre superklug wenn MS hierfür den treiber für windows liefern würde, das ding hätte schnell viele fans unter den couchsurfern...*

    *) ja ich weiss es gibt einen "hack" bei dem man das über netzwerk von einer xbox360 abholt, aber ständig hundert watt und gefrickel für eine funktastatur ist mir zuviel...

  14. Re: Selbstverständlich nur mit XBOX Live Gold.

    Autor: s1ou 11.05.12 - 22:05

    Der Klaus hat schon einiges genannt. Das Feature das für mich bei der PS3 absolut fehlt ist der Cross-Game-Chat.

    Die Xbox mach ich an, ich seh ach 4 Freunde da, 2 spielen Forza, 1 Battlefield, 1 ist im Menu. Geh ich zu denen in die Party, quatsch mit denen wie der Tag so war, entscheid mich mit dem einen Battlefield zu spielen. Klick ihn an und joine sein Spiel. Mit den anderen kann ich immer noch reden, nach 20 Minuten spricht einer Fifa an während alle noch ihre anderen Spiele spielen. Alle sind sofort begeistert und man spielt zusammen ne Runde Fifa.

    Wie umständlich wäre das auf der PS3?

  15. Re: Selbstverständlich nur mit XBOX Live Gold.

    Autor: elitezocker 11.05.12 - 23:44

    Bei der PS3 ist das genauso. (bis auf einen Punkt)
    > Der Klaus hat schon einiges genannt. Das Feature das für mich bei der PS3
    > absolut fehlt ist der Cross-Game-Chat.

    Den vermisse ich nicht. Bei XBL treiben sich meist halbintelligente Hartzies rum, deren "Isch, Disch, Misch, Aldaa" Slang ich auf gar keinen Fall hören will. Deshalb lasse ich den X-Chat auf der XBox in der Regel aus. Auf der Wii hört man meist ebenfalls nur Gekreische (Schon mal eine runde Tetris Online zu viert gespielt und dabei alle gleichzeitig gehört?) Nee, danke. auf der PS3 betritt man die Räume nur mit Personen die man bereits als Freunde ge-add-ed hatte. Gesocks kommt da nicht rein.

    > Die Xbox mach ich an, ich seh ach 4 Freunde da, 2 spielen Forza, 1
    > Battlefield, 1 ist im Menu.
    PS3 starten und sofort sieht man wer welches Game zockt.

    > Geh ich zu denen in die Party, quatsch mit
    > denen wie der Tag so war, entscheid mich mit dem einen Battlefield zu
    > spielen.

    Chatroom mit Video und mehreren Leuten gestartet und quatschen...

    > Klick ihn an und joine sein Spiel. Mit den anderen kann ich immer
    > noch reden, nach 20 Minuten spricht einer Fifa an während alle noch ihre
    > anderen Spiele spielen. Alle sind sofort begeistert und man spielt zusammen
    > ne Runde Fifa.

    Ich starte das Game und joine den Online-Modus. Jetzt kommt der genannte Unterschied, weil es keinen x-Game-Chat auf der PS3 gibt, bleibt es beim Chat zwischen den Gamern des selben Spiels. Aber mal ehrlich! Wer konzentriert CoD spielt, will sicher nicht das Gequatsche über Uno, Fifa, DS oder sonstwas hören wenn bei denen irgendwas passiert das ich sowieso nicht sehen oder hören kann.

    Ich konnte noch nie verstehen dass eine Handvoll Leute den X-Game Chat so toll finden. Das ist eine Option die ich grundsätzlich nicht nutze weil das durcheinander quatschen der anderen absolut nervt.

    Mein Uralt Nick aus Zeiten der XBox 360 Elite
    Kann man etwas anderes unter Elitezocker verstehen? シ

  16. Re: Selbstverständlich nur mit XBOX Live Gold.

    Autor: fuzzy 12.05.12 - 14:17

    Nein. Du bestätigst nur meine Aussage, dass es falsch ist, für irgendwas außer Multiplayer Geld zu verlangen.

    Baumansicht oder Zitieren oder nicht Posten - die Wahl ist eure!

  17. Re: Selbstverständlich nur mit XBOX Live Gold.

    Autor: benji83 12.05.12 - 23:45

    Ich glaub er redet über Freunde die auch halt zufällig eine XBOX besitzen während du über Gamebuddys redest die du Freunde nennst weil sie im Menü so heißen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. Deutsche Welle, Bonn
  3. ERAMON GmbH, Raum Augsburg
  4. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. Nach Gratiszeitraum 12,99€/Monat bzw. 14,99€/Monat ohne Prime - jederzeit kündbar
  2. (aktuell u. a. Corsair Gaming Void Pro Headset für 49,99€, Transcend JetFlash 32 GB USB-Stick...
  3. (u. a. Red Dead Redemption 2 für 47,99€, Sid Meier's Civilization 6 für 16,99€, The Outer...
  4. (u. a. The Crew 2 für 14,99€, Total War Rome 2 - Spartan Edition für 7,99€ und ARK: Survival...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Support-Ende von Windows 7: Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist
Support-Ende von Windows 7
Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist

Windows 7 erreicht sein Lebensende (End of Life) und wird von Microsoft künftig nicht mehr mit Updates versorgt. Lohnt sich ein Umstieg auf Linux statt auf Windows 10? Wir finden: in den meisten Fällen schon.
Von Martin Loschwitz

  1. Lutris EA verbannt offenbar Linux-Gamer aus Battlefield 5
  2. Linux-Rechner System 76 will eigene Laptops bauen
  3. Grafiktreiber Nvidia will weiter einheitliches Speicher-API für Linux

Elektroautos in Tiefgaragen: Was tun, wenn's brennt?
Elektroautos in Tiefgaragen
Was tun, wenn's brennt?

Was kann passieren, wenn Elektroautos in einer Tiefgarage brennen? Während Brandschutzexperten dringend mehr Forschung fordern und ein Parkverbot nicht ausschließen, wollen die Bundesländer die Garagenverordnung verschärfen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mercedes E-Econic Daimler elektrifiziert den Müllwagen
  2. Umweltprämie für Elektroautos Regierung verzögert Prüfung durch EU-Kommission
  3. Intransparente Preise Verbraucherschützer mahnen Ladenetzbetreiber New Motion ab

Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung (2020)
Die richtige CPU und Grafikkarte

Grafikkarten und Prozessoren wurden 2019 deutlich besser, denn AMD ist komplett auf 7-nm-Technik umgestiegen. Intel hat zwar 10-nm-Chips marktreif, die Leistung stagniert aber und auch Nvidia verkauft nur 12-nm-Designs. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick.
Von Marc Sauter

  1. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen
  2. Schnittstelle PCIe Gen6 verdoppelt erneut Datenrate

  1. Nach Online-Angriff: Keine E-Mails bei der Potsdamer Verwaltung
    Nach Online-Angriff
    Keine E-Mails bei der Potsdamer Verwaltung

    Nach einem Online-Angriff hat die Stadt Potsdam ihre Systeme vom Netz genommen. Derzeit sei ein Kontakt nur telefonisch möglich, erklärte die Stadt. Angreifer sollen versucht haben, auf die Daten der Stadt zuzugreifen oder Schadsoftware zu installieren.

  2. Suchmaschine: Microsoft zwingt Office-365-Nutzern Bing in Chrome auf
    Suchmaschine
    Microsoft zwingt Office-365-Nutzern Bing in Chrome auf

    Suchen in lokalen Dateien, Onedrive und Sharepoint: Microsoft wird ab Mitte Februar ein Plugin für Office 365 Proplus verteilen, das sich automatisch installiert und Bing zur Standardsuche in Google Chrome macht. Administratoren können dies recht schwierig verhindern.

  3. Next-Gen: Playstation 5 und Xbox Series X zwischen Leak und Fake
    Next-Gen
    Playstation 5 und Xbox Series X zwischen Leak und Fake

    Seit Wochen gibt es keine neuen Informationen zur Playstation 5 und der Xbox Series X, die Community hat trotzdem genug zu diskutieren: über neue Benutzeroberflächen, Hardwarecontroller, Bandbreiten und Anschlüsse - sowie über eine allzu gut sichtbare Seriennummer.


  1. 11:52

  2. 11:47

  3. 11:34

  4. 11:11

  5. 10:52

  6. 10:37

  7. 10:32

  8. 10:18