1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Diablo 3: Höllischer Bug und…

Server Probleme?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Server Probleme?

    Autor: Heidel 15.05.12 - 20:45

    Ist sicherlich kein "Bug" im eigentlichen Sinne. Aber aus meinem Umfeld höre ich zu Hauf, dass man gar nicht erst zum spielen kommt! (Siehe Amazon Wertungen, 2 Sterne in US)

    Das sagt natürlich nicht umbedingt etwas über das Spiel selbst aus, wohl aber über die Tatsache, dass selbst der Singleplayer nicht funktioniert, wenn die Server überlastet sind. Und das ist bis jetzt der Zeitpunkt.

    Ganz schwach wie ich finde....

  2. Re: Server Probleme?

    Autor: ploedman 15.05.12 - 20:50

    Brauchst nur das Forum von Diablo 3 anschauen dort wird rum geschrien sowohl Amis und EU.

  3. Re: Server Probleme?

    Autor: Heidel 15.05.12 - 20:52

    deswegen wundert mich ja der golem artikel, dass alles so "relativ rund" läuft

  4. Re: Server Probleme?

    Autor: skoda 15.05.12 - 20:54

    das selbige hoere ich den ganzen tag - kein premium packet gekauft? trololol

  5. Re: Server Probleme?

    Autor: damny 15.05.12 - 21:02

    Weil das am Ansturm liegt. Um Mitternacht zum Release bin ich auch nicht rein gekommen. Heute Früh um 6:30 Uhr ging es dagegen ohne irgendwelche Schwierigkeiten. Leider hatte ich nur ne gute Stunde aber das wird unter der Woche tagsüber sicher nicht schlechter geworden sein. Und heute Abend ist es, wenig überraschend, wieder eher unmöglich.

  6. Re: Server Probleme?

    Autor: layer8 16.05.12 - 10:40

    naja, zum feierabend kann man das login vergessen, nach unzähligen versuchen und hängen bei "helden werden geladen" (fehler 37 und 75) ging mein Login gegen 22 Uhr.

    also zur zeit kann man das Teil leider nicht ( zur normalen Zeit) spielen.

  7. Re: Server Probleme?

    Autor: dippiiduu 16.05.12 - 11:53

    layer8 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > also zur zeit kann man das Teil leider nicht ( zur normalen Zeit) spielen.

    Überflüssige Verallgemeinerung. Ich hab mich Gestern beim ersten Versuch um 18 Uhr eingeloggt. Bin dann gegen 21 Uhr einmal vom Server geflogen, aber beim 3. Login-Versuch hat es wieder geklappt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hannover Rück SE, Hannover
  2. Erzbistum Paderborn, Hardehausen bei Warburg
  3. Hays AG, Ulm
  4. Hochschule Albstadt-Sigmaringen, Albstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 52,99€
  2. 19,95€
  3. (-60%) 23,99€
  4. (-79%) 5,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Razer Blade Stealth 13 im Test: Sieg auf ganzer Linie
Razer Blade Stealth 13 im Test
Sieg auf ganzer Linie

Gute Spieleleistung, gute Akkulaufzeit, helles Display und eine exzellente Tastatur: Mit dem Razer Blade Stealth 13 machen Käufer eigentlich kaum einen Fehler - es sei denn, sie kaufen die 4K-Version.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
  2. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch
  3. Tartarus Pro Razers Tastenpad hat zwei einstellbare Schaltpunkte

Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
Staupilot
Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
  2. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte
  3. Firmentochter gegründet VW will in fünf Jahren autonom fahren

Core i9-10980XE im Test: Intel rettet sich über den Preis
Core i9-10980XE im Test
Intel rettet sich über den Preis

Nur wenige Stunden vor AMDs Threadripper v3 veröffentlicht Intel den i9-10980XE: Der hat 18 Kerne und beschleunigt INT8-Code für maschinelles Lernen. Vor allem aber kostet er die Hälfte seines Vorgängers, weil der günstigere Ryzen 3950X trotz weniger Cores praktisch genauso schnell ist.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Prozessoren Intel meldet 14-nm-Lieferprobleme
  2. NNP-T und NNP-I Intel hat den T-1000 der künstlichen Intelligenz
  3. Kaby Lake G Intels AMD-Chip wird eingestellt

  1. Messenger: Blackberry gewinnt Patentstreit gegen Facebook
    Messenger
    Blackberry gewinnt Patentstreit gegen Facebook

    Theoretisch könnte Blackberry dafür sorgen, dass die Apps von Whatsapp, Facebook und Instagram in Deutschland vom Markt genommen werden, weil sie gegen gültige Patente verstoßen. Facebook hat bereits Updates vorbereitet.

  2. Glasfaserausbau in Region Stuttgart: 20.000 Haushalte bekommen FTTH
    Glasfaserausbau in Region Stuttgart
    20.000 Haushalte bekommen FTTH

    Innerhalb von sechs Monaten ist in der Region Stuttgart viel passiert beim FTTH-Ausbau. Am Freitag wurden in Stuttgart erste Ergebnisse präsentiert.

  3. Disney+: Deutsche wollen maximal 23 Euro für Streaming ausgeben
    Disney+
    Deutsche wollen maximal 23 Euro für Streaming ausgeben

    Die Konkurrenz bei den Streaming-Anbietern wird zunehmen und die Kaufkraft der Nutzer ist begrenzt. Laut einer Umfrage gibt es für viele Kunden eine Obergrenze.


  1. 22:22

  2. 18:19

  3. 16:34

  4. 15:53

  5. 15:29

  6. 14:38

  7. 14:06

  8. 13:39