1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Axis: Yahoo veröffentlicht…

Nay .... Nay ......

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nay .... Nay ......

    Autor: Ampel 24.05.12 - 09:30

    entweder richtig zusammenbasteln oder gleich die Finger davon lassen. aus den genannten tools eine Browserähnliche funktion zu basteln ist schon arm. dann lieber eien richtigen Browser für viele Plattformen entwickeln z.B: für IOS , Android, MaC OS, Linux, Win etc. . Aber nein das Ist den Herren dort zu Aufwendig . Lieber um jeden Preis in den Medien erscheinen egal wie.

  2. Re: Nay .... Nay ......

    Autor: CodeMagnus 24.05.12 - 09:57

    Ich gebe Dir 100% Recht. Ziemlich sinnlos, so. Prognose: Flop. Jedoch:

    Eigene Browserengine ist TEUER, SEHR TEUER. In der aktuellen Lage wird sich selbst Yahoo so etwas nicht leisten können/wollen.

    Dazu kommt: iOS - will sagen der App-Store von Apple - gestattet, soweit ich weiß, nur in absoluten Ausnahmefällen Fremdbrowser(engines). Will man also iOS abdecken, muss man wenigstens WebKit als Basis nutzen, sonst könnte sich Apple querstellen.

    @Golem: Der Link im Artikel fiel wohl eurer Sonderzeichen-Replacement-Funktion (Bindestrich) zum Opfer. Hier der korrigierte Link auf die "Cocktails"-Ankündigung:

    > http://developer.yahoo.com/blogs/ydn/posts/2011/11/yahoo-announces-cocktails-%E2%80%93-shaken-not-stirred/

  3. Re: Nay .... Nay ......

    Autor: Netspy 24.05.12 - 12:43

    Um Gottes Willen - nicht noch eine weitere Browserengine. Es reicht schon, dass man sich mit dem IE, Firefox, Chrome, Safari und (wenn man Zeit hat) mit Opera herumschlagen muss. Da braucht es nicht noch eine weitere Browserengine.

  4. Re: Nay .... Nay ......

    Autor: lottikarotti 24.05.12 - 14:29

    Das war auch mein erster Gedanke :-) Wenn man für's Web entwickelt, hat man oft genug mit den verschiedenen IE-Versionen zu tun :-D

    R.I.P. Fisch :-(

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  2. BfS Bundesamt für Strahlenschutz, Salzgitter
  3. STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart, Köln
  4. Zahoransky AG, Todtnau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de