1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sony: Xperia Play erhält doch kein…

das wird die

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. das wird die

    Autor: tunnelblick 29.05.12 - 11:14

    5 käufer dieses gerätes bestimmt erschüttern ;)
    ich hatte mal das "vergnügen", das smartphone in nem o2-shop auszuprobieren und fand es schlampig verarbeitet und crash bandicoot sah als psx-emulation einfach nur grausam aus - die knöpfe waren auch arg wackelig. ein nischen-produkt, welches wohl eh kaum erfolgreich war.

  2. Re: das wird die

    Autor: _4ubi_ 29.05.12 - 12:35

    Ach Schmarn. Das Ding ist wirklich gut verarbeitet, ich hab es jetzt seit etwas mehr als einem halben Jahr und bin hoch zufrieden. Da wackeln nun wirklich keine Knöpfe. Ich hatte schon so einige schlechter verarbeitete Smartphones.
    Es ist zwar ganz schön schwer, aber für mich geht das in Ordnung.

    Crash Bandicoot ist zugegeben Mist. Aber es waren ja jede Menge andere sehr guter Spiele drauf (z.B. NSF HP2). Für mich das Optimale zwischen Smartphone und Spielekonsole.

  3. Aha.

    Autor: elitezocker 29.05.12 - 14:21

    tunnelblick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 5 käufer dieses gerätes bestimmt erschüttern ;)

    Da spricht wieder der Sony hater in Dir.

    Denn das XPeria Play ist hervorragend verarbeitet. Das Spieleangebot ist ebenfalls sehr gut. Zumal neben den extra angepassten Games auch die üblichen Android Apps und Games mit den Playstation-Tasten gesteuert werden können. Die digitalen Joysticks erfordern jedoch ein gewisses Feingefühl das wohl nicht jedem gegeben ist und dann zur subjektiven Negativdarstellung führt. Na egal. Das XPeria Play ist sehr gut. Allerdings könnte das Display größer sein. Aber mit Android 2.3.x macht es alle anstandslos und schnell was es soll. Inklusive aller Android-Annehmlichkeiten. Für das richtige Zocken unterwegs wird sowieso die Vita mitgenommen.

    Mein Uralt Nick aus Zeiten der XBox 360 Elite
    Kann man etwas anderes unter Elitezocker verstehen? シ



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.05.12 14:21 durch elitezocker.

  4. Re: Aha.

    Autor: tunnelblick 29.05.12 - 14:24

    elitezocker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > tunnelblick schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > 5 käufer dieses gerätes bestimmt erschüttern ;)
    >
    > Da spricht wieder der Sony hater in Dir.

    aha.

    > Denn das XPeria Play ist hervorragend verarbeitet.

    das ist deine meinung, sehe ich aber überhaupt nicht so. kann aber sein, dass das o2-gerät ausgenuckelt war.

    > Das Spieleangebot ist
    > ebenfalls sehr gut.

    was gibt es denn nun genau an spielen?

    >Zumal neben den extra angepassten Games auch die
    > üblichen Android Apps und Games mit den Playstation-Tasten gesteuert werden
    > können.

    das mag stimmen, aber viele games sind nun mal fürs wischen mittlerweile, wie helfen da tasten?

    > Die digitalen Joysticks erfordern jedoch ein gewisses Feingefühl
    > das wohl nicht jedem gegeben ist und dann zur subjektiven
    > Negativdarstellung führt. Na egal. Das XPeria Play ist sehr gut.

    weil?

    > Allerdings
    > könnte das Display größer sein. Aber mit Android 2.3.x macht es alle
    > anstandslos und schnell was es soll. Inklusive aller
    > Android-Annehmlichkeiten. Für das richtige Zocken unterwegs wird sowieso
    > die Vita mitgenommen.

    oder der 3ds :) wie sieht es eigentlich mit den verkaufszahlen des xperia play genau aus? sind die noch schlechter als die von der vita? :) nein, nichts für ungut - have fun!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.05.12 14:27 durch tunnelblick.

  5. Re: Aha.

    Autor: Kenji86 29.05.12 - 15:45

    Ich habe auch ein xperia play und ich kann bestätigen dass es nicht billig verarbeitet ist. Der slider ist sogar einer der besten den ich bisher hatte.

    Vom Spieleangebot bin ich zwar nicht übermäßig beeindruckt, aber das ist ja leider bei allen neueren Sony Konsolen das gleiche Problem.

    Und trotzdem liebe ich mein xperia play, denn ich zocke am liebsten die guten alten konsolen games vom snes und co, per emulator. Und das geht mit den Controller like buttons sau geil.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.05.12 15:46 durch Kenji86.

  6. Re: Aha.

    Autor: tunnelblick 29.05.12 - 15:53

    ich möchte es dir ja auch nicht schlecht reden - aber es ist nun mal ein nischenprodukt, dessen erfolg wohl auch eher als bescheiden bezeichnet werden darf.

  7. Re: Aha.

    Autor: elitezocker 29.05.12 - 17:47

    tunnelblick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nischenprodukt

    Das ist es in der Tat. Denn es ist ein Hybrid zu dem es nichts vergleichbares gibt.

    > dessen erfolg wohl auch eher als bescheiden bezeichnet
    > werden darf.

    Woher willst Du das wissen? Es gibt keine offiziellen Verkaufszahlen (so wie von 99% aller Smartphones keine Verkaufszahlen) - Denn das Xperia Play ist in der Gruppe der Hybriden sogar eher als Marktbeherrschendes Produkt zu bezeichnen. Es gibt keine brauchbare Alternative.

    Was auch immer Sony mit dem XPeria Play vor hat(te) Die weitere Verbreitung der Marke "Playstation" und die Produktbindung wurden erreicht.

    Die PS1 Klassiker sind sowieso uninteressant. Denn die HD Games sind viel besser.
    - Assasins Creed HD
    - Asphalt 6
    - Dead Space
    - Sims 3
    - Dungeon Hunter
    - Grand theft auto 3
    - Fifa 12
    - Splinter Cell
    .... usw.

    Mein Uralt Nick aus Zeiten der XBox 360 Elite
    Kann man etwas anderes unter Elitezocker verstehen? シ

  8. Re: Aha.

    Autor: tunnelblick 29.05.12 - 19:18

    elitezocker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > tunnelblick schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > nischenprodukt
    >
    > Das ist es in der Tat. Denn es ist ein Hybrid zu dem es nichts
    > vergleichbares gibt.

    das war damals mit nokias ngage ebenso - wie dies ausging, ist bekannt.

    > > dessen erfolg wohl auch eher als bescheiden bezeichnet
    > > werden darf.
    >
    > Woher willst Du das wissen? Es gibt keine offiziellen Verkaufszahlen (so
    > wie von 99% aller Smartphones keine Verkaufszahlen) - Denn das Xperia Play
    > ist in der Gruppe der Hybriden sogar eher als Marktbeherrschendes Produkt
    > zu bezeichnen. Es gibt keine brauchbare Alternative.

    nur weil es keine alternative gibt, macht es das nicht besser. unter den top-smartphone-herstellern taucht sony bei idc nur noch unter "other" auf - welchen erfolg dann bei "other" auch noch ein "other"-phone hatte, mag sich jeder ausmalen.

    > Was auch immer Sony mit dem XPeria Play vor hat(te) Die weitere Verbreitung
    > der Marke "Playstation" und die Produktbindung wurden erreicht.

    was wurde dadurch erreicht? da ist wohl der wunsch vater des gedanken. das kann die "echte" ps wohl besser.

    > Die PS1 Klassiker sind sowieso uninteressant. Denn die HD Games sind viel
    > besser.

    jap. die wurde ja auch maximal 3-4 stellig verkauft...

    > - Assasins Creed HD
    > - Asphalt 6
    > - Dead Space
    > - Sims 3
    > - Dungeon Hunter
    > - Grand theft auto 3
    > - Fifa 12
    > - Splinter Cell
    > .... usw.

    gta3? das läuft doch auch auf allen anderen smartphones? aber immerhin zeigt es, was mit der standard-hardware (snapdragon + adreno 205) möglich gewesen wäre...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. HALFEN GmbH, Langenfeld
  2. Atlas Copco IAS GmbH, Bretten
  3. Technische Universität Berlin, Berlin
  4. InnoGames GmbH, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Gehälter: Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr
IT-Gehälter
Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr

Wechselt ein ITler in eine andere Branche, sind auf dem gleichen Posten bis zu 1.000 Euro pro Monat mehr drin. Welche Industrien die höchsten und welche die niedrigsten Gehälter zahlen: Wir haben die Antworten auf diese Fragen - auch darauf, wie sich die Einkommen 2020 entwickeln werden.
Von Peter Ilg

  1. Softwareentwickler Der Fachkräftemangel zeigt sich nicht an den Gehältern

Shitrix: Das Citrix-Desaster
Shitrix
Das Citrix-Desaster

Eine Sicherheitslücke in Geräten der Firma Citrix zeigt in erschreckender Weise, wie schlecht es um die IT-Sicherheit in Behörden steht. Es fehlt an den absoluten Grundlagen.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

Digitalisierung: Aber das Faxgerät muss bleiben!
Digitalisierung
Aber das Faxgerät muss bleiben!

"Auf digitale Prozesse umstellen" ist leicht gesagt, aber in vielen Firmen ein komplexes Unterfangen. Viele Mitarbeiter und Chefs lieben ihre analogen Arbeitsmethoden und fürchten Veränderungen. Andere wiederum digitalisieren ohne Sinn und Verstand und blasen ihre Prozesse unnötig auf.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  2. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"
  3. Digitalisierungs-Tarifvertrag Regelungen für Erreichbarkeit, Homeoffice und KI kommen