1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Chameleon: Neuartiges…

joaa

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. joaa

    Autor: quantummongo 30.05.12 - 19:51

    Ist mir 4 Euro wert wenn ich endlich den Müll Screen von Samsung auf dem Galaxy Tab 10.1 nicht mehr sehen muss :)

  2. Re: joaa

    Autor: samy 30.05.12 - 22:13

    quantummongo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist mir 4 Euro wert wenn ich endlich den Müll Screen von Samsung auf dem
    > Galaxy Tab 10.1 nicht mehr sehen muss :)

    Da gibt es tausend und eine Möglichkeit die keine 4 Euro kosten ^^

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  3. Re: joaa

    Autor: neocron 30.05.12 - 23:33

    klasse, mir auch, hab aber nen gleichaufloesendes 8.9 welches laut artikel nicht unterstuetzt wird ... yehaw! wasn reis ...

  4. Re: joaa

    Autor: Lapje 30.05.12 - 23:53

    quantummongo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist mir 4 Euro wert wenn ich endlich den Müll Screen von Samsung auf dem
    > Galaxy Tab 10.1 nicht mehr sehen muss :)

    Was habt ihr immer gegen Samsung? Ich bin ganz ehrlich: Bei meinem Galaxy Nexus vermisse ich schon das eine oder andere, was bei den Samsung-Androids immer dabei war...

  5. Re: joaa

    Autor: Unwichtig 31.05.12 - 09:21

    Lapje schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was habt ihr immer gegen Samsung? Ich bin ganz ehrlich: Bei meinem Galaxy
    > Nexus vermisse ich schon das eine oder andere, was bei den Samsung-Androids
    > immer dabei war...

    Was denn so?

  6. Re: joaa

    Autor: Lapje 31.05.12 - 10:03

    z:B. wenn ich die Status-Leiste runterziehe ich Dinge wie WLAN, BT, Klingelton/Lautlos/Vibra, GPS umschalten kann.

    Klar gibt es Widgets dafür, aber ich habe noch keine gefunden, welches so komfortabel funktioniert. Bei widgetsoid z.B. kann ich darüber nicht direkt das GPS einschalten, sondern komme über die Taste nur ins GPS-Menü - also wesentlich umständlicher.

    Dann finde ich z.B. das Email-Widget auf meinem Galaxy Tab recht gelungen, dazu kommt noch das eine oder andere nette Tool, wie z.B. Memo.

    Sicherlich gibt es für alle entsprechende Apps, aber bis man die erst mal gefunden hat...

  7. Re: joaa

    Autor: schwar2ss 31.05.12 - 11:22

    du hast nen nexus und kein custom rom drauf? also mit nem cm9 oder aokp hättest du alles was du einstellen willst und noch drölf zillionen andere möglichkeiten.

    ich hab bspw in meiner benachrichtigungsleiste frei konfgurierbare toggles. ich kann meine navigationsleiste unten um buttons erweitern (z.b. suche), verkleinern und eine andere farbe definieren. und das ist nur die spitze des eisbergs.
    ich verwende auf meinem gnex aokp milestone 5 mit francos kernel milestone 3. super stabil, akku hält > 1 tag

    Dieser Forums-Account kann gelöscht werden.

  8. "Notification Toggle"

    Autor: fratze123 31.05.12 - 11:26

    dürfte genau das sein, was du haben willst. :)

  9. Re: joaa

    Autor: San_Tropez 31.05.12 - 11:53

    Lapje schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > z:B. wenn ich die Status-Leiste runterziehe ich Dinge wie WLAN, BT,
    > Klingelton/Lautlos/Vibra, GPS umschalten kann.

    > Klar gibt es Widgets dafür, aber ich habe noch keine gefunden, welches so
    > komfortabel funktioniert. Bei widgetsoid z.B. kann ich darüber nicht direkt
    > das GPS einschalten, sondern komme über die Taste nur ins GPS-Menü - also
    > wesentlich umständlicher.

    Es gibt ein vorinstalliertes Widget dafür. Das war beim mir schon bei Auslieferung aktiviert und lag auf meinem Homescreen. Hier Screenshot:
    http://s14.directupload.net/file/d/2907/baul4ns2_png.htm
    Und wenn du da GPS ein oder aus schaltest kommst du auch in kein Untermenü.

    > Dann finde ich z.B. das Email-Widget auf meinem Galaxy Tab recht gelungen,
    > dazu kommt noch das eine oder andere nette Tool, wie z.B. Memo.

    Das Email-Widget ist auch bereits vorinstalliert?! Da musst du nicht lange suchen, einfach im Menü nach rechts "blättern" und Widget über Drag & Drop auf den Homescreen ziehen.

    > Sicherlich gibt es für alle entsprechende Apps, aber bis man die erst mal
    > gefunden hat...

    Ernsthaft? Eine Notizapp zu finden findest du zu schwer? geb mal Notizen in der Appstore suche ein ;-)

    Kann das beim besten Willen nicht nachvollziehen. Die Crapware die Samsung da auf dein Smartphone bastelt und die dir dann die Updates verhagelt ist nicht zum aushalten.

  10. Re: joaa

    Autor: Lapje 31.05.12 - 13:47

    schwar2ss schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > du hast nen nexus und kein custom rom drauf? also mit nem cm9 oder aokp
    > hättest du alles was du einstellen willst und noch drölf zillionen andere
    > möglichkeiten.
    >
    > ich hab bspw in meiner benachrichtigungsleiste frei konfgurierbare toggles.
    > ich kann meine navigationsleiste unten um buttons erweitern (z.b. suche),
    > verkleinern und eine andere farbe definieren. und das ist nur die spitze
    > des eisbergs.
    > ich verwende auf meinem gnex aokp milestone 5 mit francos kernel milestone
    > 3. super stabil, akku hält > 1 tag

    Das glaube ich Dir...aber frag mich nicht warum, aber ich kann mich mit dem CM nicht wirklich anfreunden - ich bin eher der MIUI-Fan, aber auch da fehlen mir ein paar Dinge, weswegen ich es wieder runtergeworfen habe...

  11. Re: joaa

    Autor: Lapje 31.05.12 - 13:51

    San_Tropez schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lapje schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------

    > Es gibt ein vorinstalliertes Widget dafür. Das war beim mir schon bei
    > Auslieferung aktiviert und lag auf meinem Homescreen. Hier Screenshot:
    > s14.directupload.net
    > Und wenn du da GPS ein oder aus schaltest kommst du auch in kein Untermenü.

    Du hast mich falsch verstanden: Ich möchte damit nicht meinem Desktop zuplastern, sondern das ganze in die Statusleiste legen...

    > Ernsthaft? Eine Notizapp zu finden findest du zu schwer? geb mal Notizen in
    > der Appstore suche ein ;-)

    Ja, das habe ich damals beim Galaxy auch gemacht - Ergebnis: die zwei,w elche ich auf Enpfehlung ausprobier habe, haben mir das Android OS auf über 50% hochgezogen, mit dem Ergebnis, dass der Akku nach ein paar Stunden leer war...

    > Kann das beim besten Willen nicht nachvollziehen. Die Crapware die Samsung
    > da auf dein Smartphone bastelt und die dir dann die Updates verhagelt ist
    > nicht zum aushalten.

    Mag Deine Meinung sein, andere sehen es anders...

  12. Re: joaa

    Autor: San_Tropez 31.05.12 - 15:07

    Lapje schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du hast mich falsch verstanden: Ich möchte damit nicht meinem Desktop
    > zuplastern, sondern das ganze in die Statusleiste legen...

    Das Ding heißt nicht Desktop sondern Homescreen. Und genau dafür ist es da. Du hast beim Galaxy Nexus 5 verfügbare Homescreens. Wenn du das Widget nicht auf den in der Mitte legst sondern links oder rechts daneben ist das Teil
    1. Genau so schnell erreichbar wie in der Statusleiste.
    2. Du siehst es bei normaler Betrachtung deines Smartphones nicht einmal.
    Wo ist das Problem?

    > Ja, das habe ich damals beim Galaxy auch gemacht - Ergebnis: die zwei,w
    > elche ich auf Enpfehlung ausprobier habe, haben mir das Android OS auf über
    > 50% hochgezogen, mit dem Ergebnis, dass der Akku nach ein paar Stunden leer
    > war...

    Wie haben die dir dein Android OS hochgezogen? Worauf? Eine App kann man auch beenden. Das funktioniert über den Taskmanager. Prozesse die du beendet hast ziehn auch nix vom Akku weg und synchronisieren beim Start. Falls du es nochmal ausprobieren möchtest: Versuch es mit Evernote. Funktioniert super und lässt sich ganz einfach auch in den Chrome Browser integrieren. Und das zieht kein OS hoch oder runter was auch immer das bedeuten soll.

    > Mag Deine Meinung sein, andere sehen es anders...

    Das hat nix mit meiner Meinung oder meinem Geschmack zu tun. Diese hässlichen Bedienkonzepte der verschiedenen Hersteller müllen dir dein Telefon zu, und verhindern dass du irgendwann mal Major Updates einigermaßen zeitnah bekommst.
    Das hat nichts mit Meinung zu tun sondern ist eine Frechheit dem Kunden gegenüber.

  13. Re: joaa

    Autor: VinoRosso 31.05.12 - 21:11

    San_Tropez schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lapje schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Du hast mich falsch verstanden: Ich möchte damit nicht meinem Desktop
    > > zuplastern, sondern das ganze in die Statusleiste legen...
    >
    > Das Ding heißt nicht Desktop sondern Homescreen. Und genau dafür ist es da.
    > Du hast beim Galaxy Nexus 5 verfügbare Homescreens. Wenn du das Widget
    > nicht auf den in der Mitte legst sondern links oder rechts daneben ist das
    > Teil
    > 1. Genau so schnell erreichbar wie in der Statusleiste.
    > 2. Du siehst es bei normaler Betrachtung deines Smartphones nicht einmal.
    > Wo ist das Problem?
    >

    Aus einer App genauso schnell erreichbar wie in der Statuszeile?

    schalt mal gps an wenn du in maps bist, erst umständlich auf den Homescreen wechseln, ist mir ehrlich zu doof.

    Das Statusleistenfeature ist ECHT super nützlich, ich raffs nicht warum Google das nicht endlich in AOSP übernimmt.

    Samsung hats ja auch erst seit der Cyanogenmod Hauptentwickler da arbeitet...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 31.05.12 21:12 durch VinoRosso.

  14. Re: joaa

    Autor: Lapje 01.06.12 - 10:42

    San_Tropez schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lapje schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Du hast mich falsch verstanden: Ich möchte damit nicht meinem Desktop
    > > zuplastern, sondern das ganze in die Statusleiste legen...
    >
    > Das Ding heißt nicht Desktop sondern Homescreen. Und genau dafür ist es da.
    > Du hast beim Galaxy Nexus 5 verfügbare Homescreens. Wenn du das Widget
    > nicht auf den in der Mitte legst sondern links oder rechts daneben ist das
    > Teil
    > 1. Genau so schnell erreichbar wie in der Statusleiste.
    > 2. Du siehst es bei normaler Betrachtung deines Smartphones nicht einmal.
    > Wo ist das Problem?

    Sorry, aber ich glaube nicht dass Du mir vorschreiben kannst wie ich meinem Screen zu nutzen habe...zumal Du auch nicht weisst was ich auf meinem Screen drauf habe und ob ich da überhaupt noch Platz habe. Bei meinem SGS war das immer gut "versteckt", und ICH möchte das ganze, wenn es geht, nicht auf dem Screen haben...

    > Wie haben die dir dein Android OS hochgezogen? Worauf? Eine App kann man
    > auch beenden. Das funktioniert über den Taskmanager. Prozesse die du
    > beendet hast ziehn auch nix vom Akku weg und synchronisieren beim Start.
    > Falls du es nochmal ausprobieren möchtest: Versuch es mit Evernote.
    > Funktioniert super und lässt sich ganz einfach auch in den Chrome Browser
    > integrieren. Und das zieht kein OS hoch oder runter was auch immer das
    > bedeuten soll.

    Woher willst Du wissen, welches App ich drauf hatte? Fakt war dass, nach der Deinstallation das AndroidOS innerhalb von ein paar Stunden wieder auf den üblichen 2-3% war...


    > Das hat nix mit meiner Meinung oder meinem Geschmack zu tun. Diese
    > hässlichen Bedienkonzepte der verschiedenen Hersteller müllen dir dein
    > Telefon zu, und verhindern dass du irgendwann mal Major Updates
    > einigermaßen zeitnah bekommst.
    > Das hat nichts mit Meinung zu tun sondern ist eine Frechheit dem Kunden
    > gegenüber.

    Das eine hat überhaupt nichts mit dem anderen zu tun. Die Firmen könnten sehr wohl schneller updates bringen - auch mit eigenen Dingen. Und ob der Kunde meint dass damit sein Gerät "zugemüllt" wird entscheidet er immer noch selber und nicht Du!

  15. Re: joaa

    Autor: San_Tropez 01.06.12 - 14:30

    VinoRosso schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aus einer App genauso schnell erreichbar wie in der Statuszeile?

    Keine App, ein Widgedt! hometaste drücken und auf das GPS Symbol! Stört meinen Workflow auch immer echt stark

    > schalt mal gps an wenn du in maps bist, erst umständlich auf den Homescreen
    > wechseln, ist mir ehrlich zu doof.

    > Das Statusleistenfeature ist ECHT super nützlich, ich raffs nicht warum
    > Google das nicht endlich in AOSP übernimmt.

    Weil es nervt. Die Statusleiste ist für Benachrichtigungen. Da will ich keine GPS Einstellungen. Aber das ist Geschmackssache

    > Samsung hats ja auch erst seit der Cyanogenmod Hauptentwickler da
    > arbeitet...

  16. Re: joaa

    Autor: San_Tropez 01.06.12 - 14:42

    Lapje schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Sorry, aber ich glaube nicht dass Du mir vorschreiben kannst wie ich meinem
    > Screen zu nutzen habe...zumal Du auch nicht weisst was ich auf meinem
    > Screen drauf habe und ob ich da überhaupt noch Platz habe. Bei meinem SGS
    > war das immer gut "versteckt", und ICH möchte das ganze, wenn es geht,
    > nicht auf dem Screen haben...

    Das möchte ich dir nicht vorschreiben. Nur rechtfertigt die seltsame Statusleiste von Touchwiz und die damit verbundenen 2 Klicks mehr auf keinen Fall eine komplett neue Gui. Wieso ich gegen die Oberflächen der Hersteller bin habe ich bereits geschrieben.

    > Woher willst Du wissen, welches App ich drauf hatte? Fakt war dass, nach
    > der Deinstallation das AndroidOS innerhalb von ein paar Stunden wieder auf
    > den üblichen 2-3% war...

    Das habe ich nie behauptet. Und wieder einmal: Erklär doch mal genau was worauf hochgezogen wurde? Ich versteh die Aussage einfach nicht. Auf welchen 2-3% war denn dein OS? 2-3% wovon?

    > Das eine hat überhaupt nichts mit dem anderen zu tun. Die Firmen könnten
    > sehr wohl schneller updates bringen - auch mit eigenen Dingen. Und ob der
    > Kunde meint dass damit sein Gerät "zugemüllt" wird entscheidet er immer
    > noch selber und nicht Du!

    Die Aussage ist schlichtweg falsch. Die Anpassungen der Hersteller sind zusammen mit der Treiberanpassung das was mit Abstand am längsten dauert bei der Fertigstellung eines Major Updates. Siehe hierzu Wikipedia:

    "Zudem spielen viele Hersteller und Mobilfunkanbieter eigene Software – etwa modifizierte Benutzeroberflächen – auf die Geräte auf, die an jede neue Android-Version angepasst werden müssen."

    Befindet sich unter dem Punkt Kritik -> Systemupdates

    Die Hersteller dürfen von mir aus machen was sie wollen, solange der Service dabei nicht auf der Strecke bleibt und Updates die zum Teil sicherheitsrelevant sind, und trotzdem ausbleiben gehören zu dieser Kategorie. Das kannst du drehen und wenden wie du möchtest. Fakt ist: Die modifizierten Benutzeroberflächen der Hersteller (so auch Samsung mit Touchwiz) behindern schnelle Updates und setzen den User einem unnötigen Sicherheitsrisiko aus.

  17. Re: joaa

    Autor: neocron 01.06.12 - 17:15

    San_Tropez schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lapje schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Du hast mich falsch verstanden: Ich möchte damit nicht meinem Desktop
    > > zuplastern, sondern das ganze in die Statusleiste legen...
    >
    > Das Ding heißt nicht Desktop sondern Homescreen. Und genau dafür ist es da.
    > Du hast beim Galaxy Nexus 5 verfügbare Homescreens. Wenn du das Widget
    > nicht auf den in der Mitte legst sondern links oder rechts daneben ist das
    > Teil
    > 1. Genau so schnell erreichbar wie in der Statusleiste.
    > 2. Du siehst es bei normaler Betrachtung deines Smartphones nicht einmal.
    > Wo ist das Problem?
    starrsinn ist das problem!

    sehe es genau so!

  18. Re: joaa

    Autor: neocron 01.06.12 - 17:18

    Lapje schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > San_Tropez schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Lapje schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > Es gibt ein vorinstalliertes Widget dafür. Das war beim mir schon bei
    > > Auslieferung aktiviert und lag auf meinem Homescreen. Hier Screenshot:
    > > s14.directupload.net
    > > Und wenn du da GPS ein oder aus schaltest kommst du auch in kein
    > Untermenü.
    >
    > Du hast mich falsch verstanden: Ich möchte damit nicht meinem Desktop
    > zuplastern, sondern das ganze in die Statusleiste legen...
    natuerlich, wenn es an starrsinn scheitert, dann ist alles klar :)
    >
    > > Ernsthaft? Eine Notizapp zu finden findest du zu schwer? geb mal Notizen
    > in
    > > der Appstore suche ein ;-)
    >
    > Ja, das habe ich damals beim Galaxy auch gemacht - Ergebnis: die zwei,w
    > elche ich auf Enpfehlung ausprobier habe, haben mir das Android OS auf über
    > 50% hochgezogen, mit dem Ergebnis, dass der Akku nach ein paar Stunden leer
    > war...
    LOOOOOOOOOL
    diese app hat deinen akku gekillt, aber du nimmst freiwillig die crapware von samsung in kauf, die das ganze schon ab werk macht?
    was ist das bitte fuer eine verworrene logik?
    samsung, die selbst im SGS UND im SGS2 upgrades bringen mussten um die akkulaufzeit zu verbessern! koestlich!

    > > Kann das beim besten Willen nicht nachvollziehen. Die Crapware die
    > Samsung
    > > da auf dein Smartphone bastelt und die dir dann die Updates verhagelt
    > ist
    > > nicht zum aushalten.
    >
    > Mag Deine Meinung sein, andere sehen es anders...
    richtig, aber die wenigsten werden es so sehen wie du, weshalb ich mich frage, warum samsung gerade diesen wenigen versucht auszuhelfen!?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.06.12 17:20 durch neocron.

  19. Re: joaa

    Autor: Lapje 01.06.12 - 20:29

    San_Tropez schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > VinoRosso schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----

    > Weil es nervt. Die Statusleiste ist für Benachrichtigungen. Da will ich
    > keine GPS Einstellungen. Aber das ist Geschmackssache

    Wo steht das die Statusleiste NUR für Benachrichtigungen da ist?

    > Das möchte ich dir nicht vorschreiben. Nur rechtfertigt die seltsame
    > Statusleiste von Touchwiz und die damit verbundenen 2 Klicks mehr auf
    > keinen Fall eine komplett neue Gui. Wieso ich gegen die Oberflächen der
    > Hersteller bin habe ich bereits geschrieben.

    Das eine hat nichts mit dem anderen zu tun. Es gibt auch MÖglichkeiten solch einer Funktion OHNE das die Hersteller den ganzen anderen Kram mitbringen - man kann sehr wohl das eine gut und das andere schlecht finden...

    > Das habe ich nie behauptet. Und wieder einmal: Erklär doch mal genau was
    > worauf hochgezogen wurde? Ich versteh die Aussage einfach nicht. Auf
    > welchen 2-3% war denn dein OS? 2-3% wovon?

    Akkuverbrauch - geh mal in den Einstellungen auf die Auflistung des Akkuverbrauches...

    > Die Aussage ist schlichtweg falsch. Die Anpassungen der Hersteller sind
    > zusammen mit der Treiberanpassung das was mit Abstand am längsten dauert
    > bei der Fertigstellung eines Major Updates. Siehe hierzu Wikipedia:

    Ich habe auch nichts anderes behauptet - nur ginge es trotzdem schneller - wenn die Unternehmen nur wollten...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CHECK24 Services GmbH, München
  2. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  3. Gameforge AG, Karlsruhe
  4. ivv GmbH, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Dark Souls 3 Digital Deluxe für 14,99€, Hitman 2 Gold für 23,99€, Assassin's Creed...
  2. 399,00€ (Bestpreis! zzgl. Versand)
  3. (u. a. WD My Passport 4 TB für 99,00€, WD My Cloud EX2 Ultra 12 TB für 359,00€, Sandisk Ultra...
  4. (aktuell u. a. Evnbetter LED-Streifen in verschiedenen Ausführungen ab 33,90€, Beyerdynamic...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kognitive Produktionssteuerung: Auf der Suche nach dem Universalroboter
Kognitive Produktionssteuerung
Auf der Suche nach dem Universalroboter

Roboter erledigen am Band jetzt schon viele Arbeiten. Allerdings müssen sie oft noch von Menschen kontrolliert und ihre Fehler ausgebessert werden. Wissenschaftler arbeiten daran, dass das in Zukunft nicht mehr so ist. Ziel ist ein selbstständig lernender Roboter für die Automobilindustrie.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Ocean Discovery X Prize Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Fire TV Cube im Praxistest: Das beste Fire TV mit fast perfekter Alexa-Sprachsteuerung
Fire TV Cube im Praxistest
Das beste Fire TV mit fast perfekter Alexa-Sprachsteuerung

Der Fire TV Cube ist mehr als eine Kombination aus Fire TV Stick 4K und Echo Dot. Der Cube macht aus dem Fernseher einen besonders großen Echo Show mit sehr guter Sprachsteuerung und vorzüglicher Steuerung von Fremdgeräten. In einem Punkt patzt Amazon allerdings leider.
Ein Praxistest von Ingo Pakalski

  1. Zum Start von Apple TV+ Apple-TV-App nur für neuere Fire-TV-Geräte
  2. Amazon Youtube-App kommt auf alle Fire-TV-Modelle
  3. Amazon Fire TV hat 34 Millionen aktive Nutzer

Apple TV+ im Test: Apple-Kunden müssen auf jeden Streaming-Komfort verzichten
Apple TV+ im Test
Apple-Kunden müssen auf jeden Streaming-Komfort verzichten

Apple ist mit Apple TV+ gestartet. Wir haben das Streamingabo ausprobiert und waren entsetzt, wie rückständig alles umgesetzt ist. Der Kunde von Apple TV+ muss auf sehr viele Komfortfunktionen verzichten, die bei der Konkurrenz seit langem üblich sind.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Apple TV+ Disney-Chef tritt aus Apple-Verwaltungsrat zurück
  2. Apple TV+ Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig
  3. Apple TV+ Apples Streamingangebot kostet 4,99 Euro im Monat

  1. Projekt Nightingale: Google wertet Daten von Millionen US-Patienten aus
    Projekt Nightingale
    Google wertet Daten von Millionen US-Patienten aus

    Von der Auswertung von Gesundheitsdaten versprechen sich viele Cloudanbieter ein gutes Geschäft. Google hat dazu einen Deal mit dem weltgrößten katholischen Gesundheitsdienst abgeschlossen.

  2. Alienware Area-51m: Dell liefert RTX-2080/2070-Upgrade-Kits aus
    Alienware Area-51m
    Dell liefert RTX-2080/2070-Upgrade-Kits aus

    Wem die Grafikeinheit seines Area-51m-Notebooks zu langsam ist, dem schickt Alienware einen Techniker vorbei: Per Upgrade-Kit baut der eine Geforce RTX 2080 oder Geforce RTX 2070 ein.

  3. Checkra1n: Jailbreak-Software für iOS 13 veröffentlicht
    Checkra1n
    Jailbreak-Software für iOS 13 veröffentlicht

    Mit der Software Checkra1n kann auf vielen iPhones und iPads ein Jailbreak durchgeführt werden. Das funktioniert ab iOS 12.3 bis hin zur aktuellen Version 13.2. Verhindern lässt sich das Jailbreaken auch mit iOS-Updates nicht.


  1. 11:43

  2. 11:33

  3. 11:19

  4. 11:05

  5. 10:49

  6. 10:31

  7. 10:01

  8. 09:37