1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Kein Office für…

Er hat recht

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Er hat recht

    Autor: Cfx 06.10.05 - 10:47

    >Er meint, dass eine Linux-Version gar nicht wünschenswert sei, da es
    >bereits genügend Alternativen in Form von OpenOffice.org und ähnlichen
    >Produkten gebe.
    Stimmt. Man kann prima ohne MS Office leben. Und wer den IE damals für Solaris ausprobiert hat, der wird auch kein MS Office für Linux installieren ;)

    Cfx

  2. Re: Er hat recht

    Autor: Kritikwilli 06.10.05 - 13:01

    Cfx schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > >Er meint, dass eine Linux-Version gar nicht
    > wünschenswert sei, da es
    >bereits genügend
    > Alternativen in Form von OpenOffice.org und
    > ähnlichen
    >Produkten gebe.
    > Stimmt. Man kann prima ohne MS Office leben. Und
    > wer den IE damals für Solaris ausprobiert hat, der
    > wird auch kein MS Office für Linux installieren
    > ;)
    >
    > Cfx
    >


    Ich schließe mich an! Zumal sicher viele Linux-User nicht die Spur an Interesse daran haben, überhaupt etwas von der MS-Schmiede auf ihren PC installieren zu wollen.
    Einen etwas anderen Hintergrund befürchte ich allerdings im kommerziellen Einsatz von Linux. Viele Firmen würden sicherlich auf Linux als OS setzen. Was viele aber viele davon abhält es dennoch zu tun, könnte ein Fehlen von MS-Office sein. Viele Mitarbeiter sind zu sehr an die Funktionalität von MS-Office gewöhnt und das würde auch etliche Schulungsmaßnahmen bedeuten, die Geld kosten, um Mitarbeiter auf fremde Produkte umzugewöhnen. Davor schrecken sicher viele Unternehmen zurück. Man sollte den Aspekt der Kosten aber mal ins Verhältnis zu Gates´ Lizenzwirrwarr stellen. Ich denke das würde viele Kosten wieder relativieren!




  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Consultant (m/w/d) MES
    J.M. Voith SE & Co. KG, Heidenheim an der Brenz
  2. Business Process Manager (m/w/d)
    Richter-Helm BioLogics GmbH & Co. KG, Bovenau
  3. Field Support Engineer L3 (m/w/d)
    NTT Germany AG & Co. KG, München, Teltow
  4. Assistenz IT-Leitung (m/w/d)
    NOWEDA eG Apothekergenossenschaft, Essen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de