Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Radeon HD 7970 GHz…

Benchmark unter Windows sinnlos

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Benchmark unter Windows sinnlos

    Autor: Ampel 22.06.12 - 08:39

    Unter Windows angesetzte Benchmarks sind großteils nicht korrekt. Windows selbst puufert zu viel an Informationen und verfälscht so auch die Ergebnisse. Daher sind auch Benchmarks im zusammenhang mit Direct X so sinnig wie als wenn in China ein Sack Reis umfällt. Direkte Benchmarks die Aussagekräftiger sind wären nur dann möglich wenn man auch mit berücksichtigt das das Betriebsystem weniger an Ressourcen zur Hardware verbraucht um so auch die Ergebnisse weniger Verfälscht. Unter Open GL ( mit Linux) z.B: wären so auch ganz andere Werte vorhanden als unter Direct X und Windoof.

  2. Re: Benchmark unter Windows sinnlos

    Autor: ebrithiljonas 22.06.12 - 09:02

    Hmm, sinnlos was du schreibst, die Benchmarks dienen dazu die Grafikkarten untereinander zu vergleichen, und wenn du bei jedem Test, den genau gleichen PC mit den genau gleichen Voraussetzungen nimmt und immer nur die Grafikkarte wechselst, gibt das jeweils einen Wert, welchen man dann mit anderen vergleichen kann.
    Das wird bei allen Vergleichsmessungen gemacht, wenn die Voraussetzungen gleich sind, kann man das Ergebnis vergleichen, ganz einfach.

  3. Re: Benchmark unter Windows sinnlos

    Autor: wrt 22.06.12 - 22:51

    Dabei wäre es aber wesentlich sinnvoller, zumindest bei AMD-GPUs, nur die Compute-Eigenschaften der GPU hinzuzuziehen. Dabei eignet sich ein mix aus hashleistung zwischen md5, SHA256 und SHA512 mit padded embed(um auch den speicherdurchsatz mit einzubeziehen). Als resultat hätte man ziemlich gut vergleichbare ergebnisse.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Franz Binder GmbH + Co. Elektrische Bauelemente KG, Neckarsulm
  2. GELSENWASSER AG, Gelsenkirchen
  3. ifp - Institut für Managementdiagnostik Will & Partner GmbH & Co. KG, Großraum München
  4. Stadtverwaltung Kaiserslautern, Kaiserslautern

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 0,49€
  2. (-12%) 52,99€
  3. 69,99€ (Release am 25. Oktober)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

  1. Proteste in Hongkong: Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple
    Proteste in Hongkong
    Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple

    Alexandria Ocasio-Cortez, Marco Rubio und weitere Politiker der großen US-Parteien haben offene Briefe an die Chefs von Activision Blizzard und Apple geschrieben. Sie fordern darin, dass die Firmen nicht mehr die chinesische Regierung in deren Kampf gegen die Proteste in Hongkong unterstützen.

  2. Wing Aviation: Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet
    Wing Aviation
    Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet

    In den USA hat das zu Alphabet gehörende Unternehmen Wing Aviation die ersten Bestellungen per Drohne an Kunden ausgeliefert - unter anderem Schnupfenmittelchen.

  3. Office und Windows: Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo
    Office und Windows
    Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo

    Auffallend günstige Keys für Office 365 und Windows 10 bei Anbietern wie Edeka sind möglicherweise nicht legal. Nun geht Microsoft gegen Lizengo vor, einen der größten Anbieter solcher Software.


  1. 14:43

  2. 13:45

  3. 12:49

  4. 11:35

  5. 18:18

  6. 18:00

  7. 17:26

  8. 17:07