1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google: Wissenschaftlicher…

Unpraktisch

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Unpraktisch

    Autor: idmoa 26.07.12 - 14:09

    Der funktioniert genauso wie die pädagogisch überkorrekten Schultaschenrechner. Und bei jeder neuen Generation kommen noch mehr überflüssige Tastendrücke dazu, um dasselbe zu berechnen.
    Um log(5) zu berechnen muss ich z.B. [log] [5] [=] eingeben. Und wenn mir dann einfällt, dass ich das Ergebnis doch noch hoch 2 haben möchte, muss ich wieder [x^y] [2] [=] eingeben. Auf "normalen" (ohne UPN) Taschenrechnern war mal jahrzehntelang Konsens, dass man da einfach [5] [log] eingeben muss, bei Bedarf dann noch [^2]. 3 Tastendrücke statt 6. Da gibt man doch lieber gleich den Ausdruck in die Google-Suche ein.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fachberater/in (m/w/d) mit der Möglichkeit zur mobilen Arbeit
    KDN.sozial, Paderborn
  2. Specialist (m/w/d) Microsoft Office 365
    Goldbeck GmbH, verschiedene Standorte
  3. Analyst / Mathematiker in Life Business Processes (m/w/d)
    Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  4. Chief Technology Officer (m/w/d)
    Hays AG, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de