Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ay Yildiz: E-Plus zielt auf…
  6. The…

@Golem: Warum?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: @Golem: Warum?

    Autor: robbi 14.10.05 - 18:31

    HIER LEUTE ALLE SCHNELL ZU FIFA.
    DER PATCH IS DA!!! LOS SERVER FLOODING!!!


    [Bug][Bug][Bug] schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > *g*
    > ja! da haben wir ihn ja, den klugscheisserle ;-)
    >
    > ich bin auch dafuer das bei wahlen stimmen nicht
    > gezaehlt, sondern gewogen werden sollten!
    >
    > LaPuta schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Lerne du erstmal halbwegs richtig schreiben,
    > ehe
    > du politische Kommentare abgibst.
    >
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > oh, mann!?
    > wieder einer
    > der meint zu
    > wissen was & wie
    > der
    >
    > 'Durchschnittsverbraucher' denkt,
    > du
    > arbeitest
    > nicht zufaellig bei
    > einem
    >
    > meinungsforschunginstitut?
    >
    > > LaPuta
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > Es ist ein Alptraum,
    > daß
    > konservative
    > Positionen
    > immer
    > dadurch
    > lächerlich gemacht
    > werden, daß
    > sie
    >
    > regelmäßig in Stammeldeutsch
    >
    > formuliert
    > werden und
    > mit Parolen
    > versetzt.
    > Auf
    > diese Weise ist
    > beim
    >
    > Durchschnittsverbraucher der
    > falsche
    > Eindruck
    >
    > entstanden,
    > jenseits der SPD
    > beginne sofort
    >
    > der
    >
    > Rechtsradikalismus.
    > >
    > >
    > > >
    >
    >


  2. Re: @ji

    Autor: Bibabuzzelmann 14.10.05 - 18:31

    Joschka weg, Schröder total zerstört, kann ja nur besser werden mit den Deppen, vor allem so wies jetzt aussieht lol


    Meine ganzen Helden, alle kaputt




    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.10.05 18:32 durch Bibabuzzelmann.

  3. Re: @Golem: Warum?

    Autor: [Bug][Bug][Bug] 14.10.05 - 18:32

    ich weiss & trotzdem werde ich jetzt feierabend machen, montag ist schliesslich auch noch ein tag ;-)


    LaPuta schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Du hast mehr als nur drei Bugs ;)
    >
    > schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > *g*
    > ja! da haben wir ihn ja, den
    > klugscheisserle ;-)
    > > ich bin auch dafuer
    > das bei wahlen stimmen nicht
    > gezaehlt,
    > sondern gewogen werden sollten!
    > > LaPuta
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Lerne du erstmal halbwegs
    > richtig schreiben,
    > ehe
    > du politische
    > Kommentare abgibst.
    >
    > >
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > oh, mann!?
    > wieder
    > einer
    > der meint zu
    > wissen was &
    > wie
    > der
    >
    > 'Durchschnittsverbraucher'
    > denkt,
    > du
    > arbeitest
    > nicht zufaellig
    > bei
    > einem
    >
    > meinungsforschunginstitut?
    >
    > >
    > LaPuta
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > > > -----
    > > Es ist ein
    > Alptraum,
    > daß
    > konservative
    >
    > Positionen
    > immer
    > dadurch
    > lächerlich
    > gemacht
    > werden, daß
    > sie
    >
    > regelmäßig in Stammeldeutsch
    >
    > formuliert
    > werden und
    > mit Parolen
    >
    > versetzt.
    > Auf
    > diese Weise ist
    >
    > beim
    >
    > Durchschnittsverbraucher
    > der
    > falsche
    > Eindruck
    >
    > entstanden,
    > jenseits der SPD
    > beginne
    > sofort
    >
    > der
    >
    > Rechtsradikalismus.
    > >
    > >
    > >
    >
    > > >
    >
    >


  4. Re: @Golem: Warum?

    Autor: LaPuta 14.10.05 - 18:33

    Das gilt mehr für dich. Ich rette mir jetzt den Freitag. Bye.



    Nobbi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > So kann mann sich auch seine eigene
    > Wahrheitsgrundlage schaffen.
    >
    > LaPuta schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Die "Arbeiterklasse" gibt es nicht und gab
    > es
    > nie.
    >
    > Nobbi schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Was auch nicht ganz falsch
    > ist. Aber
    >
    > Stammtischdeutsch ist nunmal
    > das Deutsch der
    >
    > Arbeiterklasse. Und wir
    > leben von der
    >
    > Arbeiterklasse! Somit
    > sollte man dieses
    > Deutsch
    > nicht als
    > ungebildet abtun, sondern
    > es als grob
    >
    > ansehen und nicht die Wahrheit,
    > die
    >
    > dahintersteckt, verleugnen. Ich denke,
    >
    > das
    > negative Ansehen der
    > Stammtischsprache
    > ist durch
    > diejenigen
    > entstanden, die sich für
    > "gebildet" und
    >
    > etwas besseres als das
    > "dumme"
    >
    > Proletariat halten.
    > >
    > Gruß
    >
    > Nobbi
    > LaPuta schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Es ist ein Alptraum,
    > daß
    > konservative
    > Positionen
    > immer
    > dadurch
    > lächerlich gemacht
    > werden, daß
    > sie
    >
    > regelmäßig in Stammeldeutsch
    >
    > formuliert
    > werden und
    > mit Parolen
    > versetzt.
    > Auf
    > diese Weise ist
    > beim
    >
    > Durchschnittsverbraucher der
    > falsche
    > Eindruck
    >
    > entstanden,
    > jenseits der SPD
    > beginne sofort
    >
    > der
    >
    > Rechtsradikalismus.
    > >
    > >
    >
    >


  5. Re: @Golem: Warum?

    Autor: LaPuta 14.10.05 - 18:34

    Ich werde mich auch ausklinken. Bye!

    [Bug][Bug][Bug] schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich weiss & trotzdem werde ich jetzt
    > feierabend machen, montag ist schliesslich auch
    > noch ein tag ;-)
    >
    > LaPuta schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Du hast mehr als nur drei Bugs ;)
    >
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > *g*
    > ja! da haben wir
    > ihn ja, den
    > klugscheisserle ;-)
    > > ich
    > bin auch dafuer
    > das bei wahlen stimmen
    > nicht
    > gezaehlt,
    > sondern gewogen werden
    > sollten!
    > > LaPuta
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Lerne du erstmal
    > halbwegs
    > richtig schreiben,
    > ehe
    > du
    > politische
    > Kommentare abgibst.
    >
    > >
    >
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > oh, mann!?
    >
    > wieder
    > einer
    > der meint zu
    > wissen
    > was &
    > wie
    > der
    >
    > 'Durchschnittsverbraucher'
    > denkt,
    >
    > du
    > arbeitest
    > nicht zufaellig
    >
    > bei
    > einem
    >
    > meinungsforschunginstitut?
    >
    > >
    >
    > LaPuta
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > > > -----
    > > Es ist
    > ein
    > Alptraum,
    > daß
    >
    > konservative
    >
    > Positionen
    > immer
    >
    > dadurch
    > lächerlich
    > gemacht
    > werden,
    > daß
    > sie
    >
    > regelmäßig in
    > Stammeldeutsch
    >
    > formuliert
    >
    > werden und
    > mit Parolen
    >
    > versetzt.
    > Auf
    > diese Weise ist
    >
    > beim
    >
    > Durchschnittsverbraucher
    >
    > der
    > falsche
    > Eindruck
    >
    > entstanden,
    > jenseits der SPD
    >
    > beginne
    > sofort
    >
    > der
    >
    > Rechtsradikalismus.
    > >
    > >
    >
    > >
    >
    > > >
    >
    >


  6. Re: @ji

    Autor: LaPuta 14.10.05 - 18:36

    Ja. Der arme Schröder: da arrangiert der einen Verfassungsbruch, um sich und seine Regierung abzusetzen -und braucht dann drei Wochen, um zu begreifen, was er getan hat.

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Joschka weg, Schröder total zerstört, kann ja nur
    > besser werden mit den Deppen, vor allem so wies
    > jetzt aussieht lol
    >
    > Meine ganzen Helden, alle kaputt
    >
    > 1 mal bearbeitet. Zuletzt am 14.10.05 18:32.


  7. Re: @ji

    Autor: LaPuta 14.10.05 - 18:37

    Stimmt schon. Ich entgleise langsam. Werde jetzt mal aufhören, eh mir der Rahmen völlig entgleitet.

    [Bug][Bug][Bug] schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > vorhin waren es rechte parolen, jetzt sind es
    > schon 'Faschoparolen' ja, ja, mehr *lol*
    >
    > LaPuta schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Es geht eigentlich nicht darum "etwas zu
    > sagen",
    > sondern um Faschoparolen.
    >
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > na jetzt kommen wir der
    > sache naeher, es
    > sind
    > nicht nur die
    > stammtischler denen das
    > wort
    > verboten
    > werden sollte, sondern
    > auch
    >
    > 'IT-Profis'(was auch immer damit gemeint
    >
    > sein
    > sollte?) um die sache abzukuerzen!
    >
    > wer darf denn was sagen?
    > >
    > LaPuta
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Es wäre besser,
    > 12jährige
    > IT-Profis würden
    > in
    > ihrer
    > kleinen
    > binären Welt sich auf
    > das
    >
    > beschränken,
    > wovon sie was verstehen:
    >
    > kleine
    >
    > Ventilatoren aufkleben und
    > Nudepatches
    >
    > suchen.
    > > Nobbi
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > Genau!
    > Verbietet
    > alle
    > Stammtische!
    > Verbrennt
    > sie!
    >
    > Oder macht
    >
    > Schränke draus.
    > Freie
    >
    > Meinung hat
    > in
    > einem IT Forum nix zu
    >
    > suchen?
    >
    > Ok...
    >
    > Aber ich
    > muss
    > zugeben, daß einige
    >
    > Beiträge
    >
    > wirklich etwas...sagen wir
    > mal
    >
    > "strange"
    > waren.
    > >
    > Gruß
    >
    > Nobbi
    >
    > LaPuta
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > > > -----
    > > Das habt
    > ihr
    > gut
    > gemacht.
    > Dieser
    > doofe
    >
    > Stammtisch
    >
    > hat in
    > einem
    > IT-Forum
    > eigentlich
    >
    > nicht
    > viel zu
    >
    > suchen.
    >
    > > ji
    >
    > (Golem.de)
    >
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > > > > -----
    >
    > >
    >
    > Melanchtor
    >
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > > > > > -----
    > >
    > In
    > den
    >
    > meisten
    > waren
    >
    > keinerlei
    >
    > Beleidigungen
    >
    > oder
    >
    > sonstiges
    >
    > zu
    > finden.
    > Was genau habt
    > ihr
    >
    > denn
    >
    > als
    >
    > nicht
    >
    > akzeptabel
    >
    > empfunden?
    >
    > >
    > Einige
    > platte
    >
    > rechten
    > Parolen, die
    > wir an
    >
    > dieser
    >
    > stelle nicht
    >
    > nochmal wiedergeben
    > werden.
    >
    > >
    > ...
    > jens
    >
    > >
    >
    > >
    > >
    >
    > > >
    > >
    > >
    >
    > >
    >
    >


  8. Re: @ji

    Autor: Bibabuzzelmann 14.10.05 - 18:38

    Das war edel von ihm, er wollte nur wissen wie das Volk zu ihm steht, leider gabs zu viele Dumme *g

    Ein echter Volksvertreter war er.

  9. Re: @ji

    Autor: Tobbi mit dem Fliewatüüt 14.10.05 - 18:39

    Sorry. Mußte einfach sein.

  10. Re: @ji

    Autor: LaPuta 14.10.05 - 18:41

    Und wenn man mal unterstellt, daß der Haufen Nichtwähler ihn ja eigentlich auch nicht im Amt haben wollte...

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das war edel von ihm, er wollte nur wissen wie das
    > Volk zu ihm steht, leider gabs zu viele Dumme *g
    >
    > Ein echter Volksvertreter war er.
    >


  11. Re: @ji

    Autor: robbi 14.10.05 - 18:41

    was musste sein??

    Tobbi mit dem Fliewatüüt schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sorry. Mußte einfach sein.


  12. Re: @ji

    Autor: LaPuta 14.10.05 - 18:44

    Der Witz. In meiner Kindheit gab es eine Serie "Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt".

    http://www.robbitobbi.de.tt/

  13. Re: @ji

    Autor: Bibabuzzelmann 14.10.05 - 18:45

    Ja, was beschwer ich mich überhaupt, ich war auch nicht wählen...schnief, dachte ja nicht dass das Volk so entscheidet lol

    Als ob die Zahlenmerkel die Rettung wäre und jetzt siehts ja noch verwirrter aus lol




    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.10.05 18:45 durch Bibabuzzelmann.

  14. Re: @ji

    Autor: LaPuta 14.10.05 - 18:49

    Der Kasper hat sich und seine Regierung völlig grundlos in Eigenarbeit beseitigt. Ein solcher Depp sollte besser nicht Kanzler sein. Mal abgesehen von dem 7 Jahre langen Unfug.

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ja, was beschwer ich mich überhaupt, ich war auch
    > nicht wählen...schnief, dachte ja nicht dass das
    > Volk so entscheidet lol
    >
    > Als ob die Zahlenmerkel die Rettung wäre und jetzt
    > siehts ja noch verwirrter aus lol
    >
    > 1 mal bearbeitet. Zuletzt am 14.10.05 18:45.


  15. Re: @ji

    Autor: Bibabuzzelmann 14.10.05 - 18:50

    Nicht nur in deiner ^^

    Das Lied war geil lol

  16. Re: @ji

    Autor: LaPuta 14.10.05 - 18:53

    Bist du auch schon ein Greis :)
    Ich geh jetzt aus dem Internet.

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nicht nur in deiner ^^
    >
    > Das Lied war geil lol


  17. Re: @ji

    Autor: Bibabuzzelmann 14.10.05 - 18:54

    Er hat Emotionen gezeigt in den letzten Tagen, sowas ist rare in diesen Positionen *g

    Deutschland brauch keine Eisberge, die das Volk nicht interessiert sondern nur die Zahlen ^^
    Der Chef von Raumschiff Enterprise hat gesagt im Jahr 2400 gibts kein Geld mehr *g

  18. Re: @ji

    Autor: Nobbi 14.10.05 - 18:55

    Und ich dachte, ich wär alt.

    LaPuta schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bist du auch schon ein Greis :)
    > Ich geh jetzt aus dem Internet.
    >
    > Bibabuzzelmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Nicht nur in deiner ^^
    > > Das Lied
    > war geil lol
    >
    >


  19. Re: @ji

    Autor: Bibabuzzelmann 14.10.05 - 18:56

    Ne so alt bin ich garnet, Baujahr 78 :)

  20. Re: @Golem: Warum?

    Autor: fischkuchen 14.10.05 - 19:58

    Melanchtor schrieb:
    -------------------------------------------------------

    Golems Forum, Golems Löschungen.
    Es liegt nicht an dir zu beurteilen was hier stehen bleiben darf. Im Fall der Fälle haftet dann Golem und nicht du.

    fischkuchen

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  2. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig
  3. Hays AG, Nürnberg
  4. Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co. KG, Schönaich

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 3,99€
  3. 3,99€
  4. 4,31€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


E-Auto: Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte
E-Auto
Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

IAA 2019 Die Premiere von Byton in Frankfurt ist überraschend. Da der M-Byte im kommenden Jahr in China startet, ist die Vorstellung des produktionsreifen Elektroautos in Deutschland etwas Besonderes.
Ein Bericht von Dirk Kunde


    Surface Hub 2S angesehen: Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt
    Surface Hub 2S angesehen
    Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt

    Ifa 2019 Präsentationen teilen, Tabellen bearbeiten oder gemeinsam auf dem Whiteboard skizzieren: Das Surface Hub 2S ist eine sichtbare Weiterentwicklung des doch recht klobigen Vorgängers. Und Microsofts Pläne sind noch ambitionierter.
    Ein Hands on von Oliver Nickel

    1. Microsoft Nutzer berichten von defektem WLAN nach Surface-Update
    2. Surface Microsofts Dual-Screen-Gerät hat zwei 9-Zoll-Bildschirme
    3. Centaurus Microsoft zeigt intern ein Surface-Gerät mit zwei Displays

    TVs, Konsolen und HDMI 2.1: Wann wir mit 8K rechnen können
    TVs, Konsolen und HDMI 2.1
    Wann wir mit 8K rechnen können

    Ifa 2019 Die Ifa 2019 ist bezüglich 8K nüchtern. Wird die hohe Auflösung wie 4K fast eine Dekade lang eine Nische bleiben? Oder bringen kommende Spielekonsolen und Anschlussstandards die Auflösung schneller als gedacht?
    Eine Analyse von Oliver Nickel

    1. Kameras und Fernseher Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht
    2. Sony ZG9 Erste 8K-Fernseher werden bald verkauft
    3. 8K Sharp schließt sich dem Micro-Four-Thirds-System an

    1. Rollerhersteller: Mercedes-Benz steigt in den E-Scooter-Markt ein
      Rollerhersteller
      Mercedes-Benz steigt in den E-Scooter-Markt ein

      Der Autobauer Mercedes-Benz will auch E-Scooter anbieten. Der Elektrotretroller mit Stern wird zusammen mit dem Schweizer Rollerhersteller Micro gebaut.

    2. Innovationen auf der IAA: Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach
      Innovationen auf der IAA
      Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach

      IAA 2019 Auf der IAA in Frankfurt sieht man nicht nur neue Autos, sondern auch etliche innovative Anwendungen und Bauteile. Zulieferer und Forscher präsentieren in Frankfurt ihre Ideen. Eine kleine Auswahl.

    3. Fiber To The Pole: Kabelnetzbetreiber für oberirdische Glasfaser
      Fiber To The Pole
      Kabelnetzbetreiber für oberirdische Glasfaser

      Glasfaser an den Masten sei die einzige Möglichkeit, die Ausbauziele der Bundesregierung noch zu erfüllen. Keinere Firmen sind von einem Vorstoß von Bundeskanzleramtsminister Helge Braun begeistert. Doch das hat auch Nachteile.


    1. 07:18

    2. 07:00

    3. 18:39

    4. 17:41

    5. 16:27

    6. 16:05

    7. 15:33

    8. 15:00