1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zusammen sind wir laut: 150 iPhones als…

Neulich im Zug... (App-Idee)

Über PC-Games lässt sich am besten ohne nerviges Gedöns oder Flamewar labern! Dafür gibt's den Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Neulich im Zug... (App-Idee)

    Autor: d-tail 03.08.12 - 13:43

    ...hatte ich so einen Wichtigtuer. Der rief glaub ich echt gefühlt jeden (Geschäfts) Kontakt an und hat jedem erzählt, dass er im Zug sitzt und möglicherweise sein Empfang gleich weg sei.

    Und wenn er in 10 Minuten nicht mehr erreichbar sei, dann würde er einfach noch mal zurückrufen.

    Es hätte so still sein können im Zug. Und sowas muss man sich ne Stunde lang ungewollt mit anhören.

    Also, solchen Leuten würde ich echt gern mal was streamen. Wenn das ginge, einfach mal son "F*ck you" oder sowas ins Telefonat einzustreuen, ich würde mir diese App sofort zulegen.

    d-tail

  2. Re: Neulich im Zug... (App-Idee)

    Autor: Lala Satalin Deviluke 03.08.12 - 13:53

    Absolut unmöglich, bei Andorid ist RADIO so abgeschottet, dass kein Zugriff darauf möglich ist, nicht einmal mit Root-Rechten. Wie es beim iPhone aussieht, weiß ich nicht, aber sicherlich ist es nicht ohne weiteres möglich.

    Das wäre ein äußerst illegaler Eingriff (Hack in) in ein Smartphone.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  3. Re: Neulich im Zug... (App-Idee)

    Autor: kmork 03.08.12 - 13:57

    Eine wirksame Möglichkeit wäre, einen Jammer einzusetzen.

    Also sowas hier: http://www.alibaba.com/product-gs/305124343/Hand_held_bug_jammer_series_for.html?s=p

  4. Re: Neulich im Zug... (App-Idee)

    Autor: d-tail 03.08.12 - 14:07

    Abnahmemenge 20 Stück. So viele müssen es aber nicht sein. ;-)

    Naja, und ob das in D für Privatpersonen erlaubt ist?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Ascom Deutschland GmbH, deutschlandweit
  2. Hays AG, Ulm
  3. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden
  4. TARGOBANK AG & Co. KGaA, Duisburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme