1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spekulationen: Gründer Zeschuk und…

Neus EA Opfer

  1. Beitrag
  1. Thema

Neus EA Opfer

Autor: quantummongo 06.08.12 - 15:02

seit 2008 nach der Übernahme von EA waren die Games nicht mehr die Selben. Massentauglich sollten sie sein, wenig denken und Schlauchlevel war angesagt.

Ach waren das Zeiten mit BG angefangen und allen Folgenden bis zu dem genannten Termin. Für mich waren sie Stars am Himmel und ich habe damals alles gekauft ohne Bedenken das es mir nicht gefallen hätte können.

Der Mainstream erstickt jegliche Innovation im Kern. Bin mal gespannt wann dem letzten der jährliche Einheitsbrei von EA zum Halse raus hängt?


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Neus EA Opfer

quantummongo | 06.08.12 - 15:02
 

Re: Neus EA Opfer

Cyrion | 06.08.12 - 17:25
 

Re: Neus EA Opfer

quantummongo | 06.08.12 - 18:09
 

Warum eigentlich?

derKlaus | 06.08.12 - 19:52
 

Re: Neus EA Opfer

Cyrion | 06.08.12 - 20:20
 

Re: Neus EA Opfer

Endwickler | 07.08.12 - 11:30
 

Re: Neus EA Opfer

Endwickler | 07.08.12 - 09:55
 

Re: Neus EA Opfer

Cyrion | 07.08.12 - 15:21

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ista International GmbH, Essen
  2. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn
  3. Interhyp Gruppe, München
  4. Handwerkskammer für München und Oberbayern, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

iPad Air 2020 im Test: Apples gute Alternative zum iPad Pro
iPad Air 2020 im Test
Apples gute Alternative zum iPad Pro

Das neue iPad Air sieht aus wie ein iPad Pro, unterstützt dasselbe Zubehör, kommt mit einem guten Display und reichlich Rechenleistung. Damit ist es eine ideale Alternative für Apples teuerstes Tablet, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablet Apple stellt neues iPad und iPad Air vor

SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler