1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 9 oder nur 8.1?: Kommt…

Vista war und ist eine Katastrophe

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vista war und ist eine Katastrophe

    Autor: erwin0815 24.11.12 - 14:09

    Bei meinem letzten Pc war Vista vorinstalliert, trotz aktueller Treiber, jedes Update von Microsoft mitgenommen, stürzte Vista in regelmässigen Abständen ab oder ca. 70% der Programme, oft auch als Vista-kompatibel tituliert,stürzten ebenfalls ab oder starteten gar nicht erst.Vielen anderen Usern erging es genauso, deswegen ist Vista nie beliebt gewesen.Mit Win 7 auf meinem 1 Jahre alten Laptop bin ich sehr zufrieden, nutze aber auf einem älteren PC,wegen Inkompatibilität zu Vista oder 7, nach wie vor XP.Das hätte man schon weiterentwickel können, dass z.B. DirectX 10 nur in Vista funktionieren könne sollte nur Druck erzeugen, das damals neue Vista zu kaufen, geht da nur um Kohle. Ich würde es auch besser finden, ein Betriebssystem weiterzuentwickeln und eventuell große Updates mit wesentlichen Neuerungen zu verkaufen, anstelle alle paar Jahre ein komplett neues Betriebssystem mit Funktionen, die man für etwas ältere Hardware gar nicht benötigt, vorzuschieben und den Support für das alte system nach und nach einstellt.Auf der Microsoft-Site bekommt man zum Beispiel keine Minianwendungen mehr für Win 7, da die sich auf Win 8 konzentrieren wollen. Man kann da net mal mehr schon vorhandene, ältere Minis downloaden,das finde ich schon Hammer für so eine große Firma. Und die Kunden wollen nicht ständig neu lernen und sich mit neuen Problemen rumschlagen, hab ich alten PC, möchte ich auch das alte OS so lange nutzen, bis der PC durchgeschmorrt ist, kaufe ich mir einen neuen, hätte ich gerne die alte Umgebung, die aber damit kompatibel ist.Das kann doch nicht so schwer sein.Sorry für den Roman, das ärgert mich aber schon ewig bei Windows.
    Grüße

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  3. Bijou Brigitte Modische Accessoires AG, Hamburg
  4. KION Group AG, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Support-Ende von Windows 7: Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist
Support-Ende von Windows 7
Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist

Windows 7 erreicht sein Lebensende (End of Life) und wird von Microsoft künftig nicht mehr mit Updates versorgt. Lohnt sich ein Umstieg auf Linux statt auf Windows 10? Wir finden: in den meisten Fällen schon.
Von Martin Loschwitz

  1. Lutris EA verbannt offenbar Linux-Gamer aus Battlefield 5
  2. Linux-Rechner System 76 will eigene Laptops bauen
  3. Grafiktreiber Nvidia will weiter einheitliches Speicher-API für Linux

Open Power CPU: Open-Source-ISA als letzte Chance
Open Power CPU
Open-Source-ISA als letzte Chance

Die CPU-Architektur Power fristet derzeit ein Nischendasein, wird aber Open Source. Das könnte auch mit Blick auf RISC-V ein notwendiger Befreiungsschlag werden. Dafür muss aber einiges zusammenkommen und sehr viel passen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Open Source Monitoring-Lösung Sentry wechselt auf proprietäre Lizenz
  2. VPN Wireguard fliegt wegen Spendenaufruf aus Play Store
  3. Picolibc Neue C-Bibliothek für Embedded-Systeme vorgestellt

Fitnesstracker im Test: Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4
Fitnesstracker im Test
Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

Alle kosten um die 30 Euro, haben ähnliche Funktionen - trotzdem gibt es bei aktuellen Fitnesstrackern von Aldi, Honor und Xiaomi spürbare Unterschiede. Als größte Stärke des Geräts von Aldi empfanden wir kurioserweise eine technische Schwäche.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Acer und Vatikan präsentieren smarten Rosenkranz
  2. Apple Watch Series 5 im Test Endlich richtungsweisend
  3. Suunto 5 Sportuhr mit schlauem Akku vorgestellt

  1. Videostreaming: Disney+ startet eine Woche früher für 7 Euro im Monat
    Videostreaming
    Disney+ startet eine Woche früher für 7 Euro im Monat

    Disney hat den Start von Disney+ in Deutschland und anderen Ländern vorgezogen. Außerdem wurde der Monatspreis bestätigt und es wird einen vergünstigten Jahrespreis geben.

  2. 30 Jahre Champions of Krynn: Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier
    30 Jahre Champions of Krynn
    Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier

    Champions of Krynn ist das dritte AD&D-Rollenspiel von SSI, es zählt zu den Highlights der Gold-Box-Serie. Passend zum 30. Geburtstag hat sich unser Autor den Klassiker noch einmal angeschaut - und nicht nur mit Drachen, sondern auch mit dem alten Kopierschutz gekämpft.

  3. Beoplay E8 3.0: B&O verbessert seine Bluetooth-Hörstöpsel
    Beoplay E8 3.0
    B&O verbessert seine Bluetooth-Hörstöpsel

    B&O hat seine Bluetooth-Hörstöpsel Beoplay E8 das dritte Mal überarbeitet. Die True Wireless In-Ears sollen eine bessere Klangqualität und eine längere Akkulaufzeit erhalten. Zudem wird eine bessere Qualität bei Telefonaten versprochen und die Stöpsel wurden kleiner gemacht.


  1. 09:04

  2. 08:59

  3. 08:48

  4. 08:26

  5. 07:39

  6. 07:30

  7. 17:20

  8. 17:07