Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Raspberry Pi: Firefox OS läuft mit…

Gibts dafuer usb 3 oder ssd?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibts dafuer usb 3 oder ssd?

    Autor: Hasler 17.08.12 - 08:36

    Oder erreicht das ding per SD card ordentliche Werte die sich sehen lassen können?
    Weil mit anderen werten glänzt das teil nicht.

    Jetzt aber kein fanboy bash, die chromrbooks werden nicht ohne Grund nur mit einer 16 GB SSD geliefert und es reicht aus.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 17.08.12 08:38 durch Hasler.

  2. Re: Gibts dafuer usb 3 oder ssd?

    Autor: mwi 17.08.12 - 08:42

    Mmmh, eventuell ist das Raspberry Pi auch einfach für andere Zwecke gedacht ;-)
    Das Pi ist eigentlich ein Entwickerboard für Bastler und welche, die für wenig Geld vielleicht noch einen Mediaplayer oder Fileserver möchten. Es soll weder ein Notebook, noch einen Desktoprechner ersetzen.

  3. Re: Gibts dafuer usb 3 oder ssd?

    Autor: M3ph1st0 17.08.12 - 08:53

    Apropos Mediaplayer:
    Läuft auf dem Pi auch mkv mit 1080p (unabhängig von Firefox OS)? Meine letzte Information diesbezüglich ist, dass es zwar technisch geht, aber noch Lizenzrechte fehlen.

  4. Re: Gibts dafuer usb 3 oder ssd?

    Autor: mwi 17.08.12 - 09:01

    Ich denke, das kommt auf den verwendeten Codec an. MKV ist ja nicht gleich MKV. Schau mal hier: http://www.raspberrypi.org/phpBB3/viewtopic.php?f=2&t=5260
    "H264 up to High profile level 4.2" scheint wohl zu gehen.
    Ich kann es leider noch nicht aus eigener Erfahrung sagen. Mein RasPi ist leider durch meinen Umzug etwas zu kurz gekommen und noch originalverpackt :-(

  5. Re: Gibts dafuer usb 3 oder ssd?

    Autor: Hasler 17.08.12 - 10:04

    mwi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mmmh, eventuell ist das Raspberry Pi auch einfach für andere Zwecke gedacht
    > ;-)
    > Das Pi ist eigentlich ein Entwickerboard für Bastler und welche, die für
    > wenig Geld vielleicht noch einen Mediaplayer oder Fileserver möchten. Es
    > soll weder ein Notebook, noch einen Desktoprechner ersetzen.


    Das ist ja das erstaunliche an der sache, der pi ist perfekt für chrome os.
    Chrome os ist ja nichts als ein cloud system das auf dem host läuft und alles im cloud verrichtet, gerade deswegen reicht die leistung des pi, dacher die frage ob es mit ssd noch schneller rennt..

    Dazu kommt noch die größe, durch den pi ist das ganze sehr klein und perfekt für den transport und nutzen, du kannst den pi verpacken und hinten an den monitor schrauben.

    Das der Pi ein hardware bastler system ist reizt mich daran garnicht, sondern die größe und der nutzen darin. Du kannst sehr gut selbst kompilierte systeme testen ohne dabei in virtual boxen arbeiten zu müssen oder den rechner extra dafür booten.

    Ich habe mir gestern einen 8gb stick gekauft mit 15mb/s im lesen, wen ich heute zeit habe kompliliere ich mal chrom os für meinen rechner zusammen und schau mir die Geschwindigkeit mal an.

    Es ist natürlich geschmacksache wer jetzt firefox, android,chrome oder sonstiges drauf laufen lässt, doch die hauptsache ist es läuft und man sollte das beste rausholen können mit den wenigsten mitteln, eine ssd im 2.5 format ist ja kaum größer als der pi, zb könnte man diese an die unterseite montieren und hat ein verdammt schnellen speicher...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.08.12 10:06 durch Hasler.

  6. Re: Gibts dafuer usb 3 oder ssd?

    Autor: Abdiel 17.08.12 - 16:36

    Ja, das Teil ist definitiv für andere Zwecke gedacht, als die von Dir angeführten...

    btw: Wie kommt man eigentlich auf "das" Raspberry Pi?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Münster, Münster
  2. Bayerische Versorgungskammer, München
  3. SSI Schäfer Shop GmbH, Betzdorf, Leverkusen
  4. Technische Universität Dresden, Dresden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 157,90€ + Versand
  2. 80,90€ + Versand
  3. 72,99€ (Release am 19. September)
  4. 294€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Timex Data Link im Retro-Test: Bill Gates' Astronauten-Smartwatch
Timex Data Link im Retro-Test
Bill Gates' Astronauten-Smartwatch

Mit der Data Link haben Timex und Microsoft bereits vor 25 Jahren die erste richtige Smartwatch vorgestellt. Sie hat es sogar bis in den Weltraum geschafft. Das Highlight ist die drahtlose Datenübertragung per flackerndem Röhrenmonitor - was wir natürlich ausprobieren mussten.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smart Watch Swatch fordert wegen kopierter Zifferblätter von Samsung Geld
  2. Wearable EU warnt vor deutscher Kinder-Smartwatch
  3. Sportuhr Fossil stellt Smartwatch mit Snapdragon 3100 vor

Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
Doom Eternal angespielt
Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

  1. Sigil John Romero setzt Doom fort

Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
Ocean Discovery X Prize
Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen

  1. Fortnite: Epic Games streicht Unterstützung für DirectX 9
    Fortnite
    Epic Games streicht Unterstützung für DirectX 9

    Ab Season 10 läuft Fortnite endgültig nicht mehr mit DirectX 9, stattdessen muss die Grafikkarte mit DirectX 11 kompatibel sein. Von der Änderung dürften vor allem Spieler mit älteren Laptops betroffen sein.

  2. Microsoft: Neues Windows Terminal als Vorschau verfügbar
    Microsoft
    Neues Windows Terminal als Vorschau verfügbar

    Microsoft hat eine erste Vorschau auf das neue Windows Terminal für Windows 10 veröffentlicht. Die Open-Source-Anwendung bietet viele moderne Funktionen und eine einheitliche Oberfläche für mehrere Shells.

  3. Bose Frames im Test: Sonnenbrille mit Musik
    Bose Frames im Test
    Sonnenbrille mit Musik

    Bose bringt seine Sonnenbrille Frames pünktlich zum Sommeranfang auf den Markt: Sie hat eingebaute Lautsprecher, die überraschend gut klingen, für Musikgenuss ist sie dennoch nur eingeschränkt nutzbar. Interessant sind auch einige der Audio-AR-Apps.


  1. 10:42

  2. 09:56

  3. 09:30

  4. 08:50

  5. 08:37

  6. 08:00

  7. 12:22

  8. 11:49