Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Oculus Rift: Fast 7.500…

Einbindung in andere Spiele

  1. Beitrag
  1. Thema

Einbindung in andere Spiele

Autor: Kenan Y. 27.09.12 - 13:57

Ich bin leider immer noch etwas skeptisch was die Einbindung in andere bereits auf dem Markt befindliche Spiele angeht.

Soweit ich weiss, muss man bei den Spielen den Entwicklercode kennen, der zumeist durch einen Verschlüsselungsalgorithmus der Öffentlichkeit vorenthalten wird.

Dafür gibt es ja die sogennaten SDK´s ( Software Development Kit´s ) der Entwickler. Erst wenn sie es möchten, dass man in der Lage ist Mods oder ähnliches für genau dieses eine Spiel zu erstellen, bzw. in dem Code des Spiels Veränderungen vorzunehmen, veröffentlichen die das SDK, teilweise Jahre später.

Der Ausgang der Grafikkarte muss die richtigen Bilder an das jeweilige Auge senden und das Headtracking muss sauber mit dem Gyroskop usw. synchronisiert werden, damit ein echtes Bewegungsgefühl im Spiel entsteht. Ansonsten wird einem schlecht, weil das Gehirn die Täuschung nicht schluckt.

Zumindest muss eine Art Maus-Emulator mit dem Oculus Rift mitgeliefert werden, damit man das Einbinden in den Code eventuell auch umgehen kann.
So eine Software habe ich bereits an meinem uralten Headtracker von InterSense, dem Intertrax 2 mitgeliefert bekommen.

By the way,
ich habe bereits eine Antwort auf meine E-Mail erhalten, ob das Oculus Rift eine "See-Through Funktionalität" aufweisen wird, also ein hindurchsehen möglich ist, um zum Beispiel während des Spiels eine Tastatur, ein Schaltpult für Flugsimulatoren, etc. im Hintergrund erkennen und bedienen zu können.
Man hat das verneint !
Also man bleibt vollkommen isoliert in der Welt in der man sich befindet. z.Bsp. : Doom 3

Finde ich persönlich sehr schade.
Vielleicht baut einer der Entwickler eine Art Kamera dran und bietet echtes Augmented Reality für Gamer an.

Es bleibt abzuwarten.

mit freundlichen Grüßen,
Kenan


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Einbindung in andere Spiele

Kenan Y. | 27.09.12 - 13:57
 

Re: Einbindung in andere Spiele

peacemaker | 28.09.12 - 02:53
 

Re: Einbindung in andere Spiele

Kenan Y. | 28.09.12 - 13:00

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Leadec Management Central Europe BV & Co. KG, Stuttgart
  2. über experteer GmbH, Stuttgart
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Nürnberg
  4. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 433,00€ (Bestpreis!)
  2. 481,00€ (Bestpreis!)
  3. 554,00€ (Bestpreis!)
  4. 59,99€ - Release 19.10.


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Uber-Unfall: Die vielen Widersprüche des autonomen Fahrens
Uber-Unfall
Die vielen Widersprüche des autonomen Fahrens
  1. Nach tödlichem Unfall Uber stoppt dauerhaft Testfahrten in Arizona
  2. Autonomes Fahren Drive.ai testet sprechende fahrerlose Taxis in Texas
  3. Autonomes Fahren Tesla-Chefs lehnten Aufmerksamkeitsüberwachung ab

Galaxy-S9-Kamera im Vergleichstest: Schärfer geht es aktuell kaum
Galaxy-S9-Kamera im Vergleichstest
Schärfer geht es aktuell kaum
  1. Samsung Galaxy-S9-Smartphones kommen mit 256 GByte nach Deutschland
  2. Galaxy S9 und S9+ im Test Samsungs Kamera-Kompromiss funktioniert
  3. Samsung Telekom bietet Galaxy S9 für 722 Euro an

Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
Datenschutz-Grundverordnung
Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
  1. IT-Konzerne Merkel kritisiert Pläne für europäische Digitalsteuer
  2. EU-Kommission Mehr Transparenz für Suchmaschinen und Online-Plattformen
  3. 2019 Schweiz beginnt UKW-Abschaltung

  1. Vorläufiger Bericht: Softwarefehler für tödlichen Uber-Unfall mitverantwortlich
    Vorläufiger Bericht
    Softwarefehler für tödlichen Uber-Unfall mitverantwortlich

    Eine Verkettung von Softwarefehlern und falschen Sicherheitseinstellungen hat offenbar zum tödlichen Unfall mit einem selbstfahrenden Uber-Auto geführt. Die Sensoren hatten die getötete Frau schon sehr früh wahrgenommen.

  2. Scuf Vantage: Elite-Gamepad für die Playstation 4 angekündigt
    Scuf Vantage
    Elite-Gamepad für die Playstation 4 angekündigt

    Die Technik kommt laut Hersteller schon im sehr guten Elite Controller für die Xbox One zum Einsatz, nun stellt Scuf ein offiziell bei Sony lizenziertes Highend-Gamepad namens Vantage für die Playstation 4 vor.

  3. Mehlow-Plattform: Intel macht Octacore mit 95 Watt offiziell
    Mehlow-Plattform
    Intel macht Octacore mit 95 Watt offiziell

    Nachdem der Coffee Lake mit acht Kernen für den Sockel 1151 v2 schon in Benchmark-Datenbanken auftauchte, listet Intel den Chip nun selbst in seinen technischen Dokumenten - öffentlich zugänglich.


  1. 21:45

  2. 17:18

  3. 16:32

  4. 16:27

  5. 16:06

  6. 15:03

  7. 14:39

  8. 14:24