1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Leutheusser-Schnarrenberger…

EU-Recht == Plazebo

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. EU-Recht == Plazebo

    Autor: spambox 04.09.12 - 10:12

    Wenn sich ein Land nicht an EU-Gesetze hält, ist die Höchststrafe ein verbaler Tadel.
    Schließlich hält sich kein Land zu 100% an das EU-Recht und letztlich kommen die Bürger der Bundesrepublik für den Großteil der Defizite auf.

    Die EU und das Parlament sind nichts weiter als ein teures Kasper-Theater.
    Jeder macht was er will und alle jammern und meckern nur rum.

    Eigentlich wär es sogar besser, wir würden wir die kleinen Königreiche einführen und die großen Konstrukte, wie Länder, Staaten und die EU auflösen.
    Denn gebracht hat der ganze Vereinigungs-Mist der letzten 150 Jahre doch nun wirklich nichts für den Bürger.

  2. Re: EU-Recht == Plazebo

    Autor: Anonymer Nutzer 04.09.12 - 10:52

    spambox schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn sich ein Land nicht an EU-Gesetze hält, ist die Höchststrafe ein
    > verbaler Tadel.
    > Schließlich hält sich kein Land zu 100% an das EU-Recht und letztlich
    > kommen die Bürger der Bundesrepublik für den Großteil der Defizite auf.

    Du vergisst dabei das die VDS hier vom BVerfG einkassiert wurde und in der von der EU gewünschten Form bei uns schlicht verfassungswidrig ist.

    Ich wage zu bezweifeln das die EU irgendjemanden etwas aufzwingen kann, was gegen die Verfassung des Landes verstößt, dazu wäre es erst einmal nötig, dass alle Länder unter einer EU Verfassung vereint werden, was imho nicht sehr erstrebenswert wäre.

    > Die EU und das Parlament sind nichts weiter als ein teures Kasper-Theater.
    > Jeder macht was er will und alle jammern und meckern nur rum.

    Da kann ich nicht widersprechen ;)

    > Eigentlich wär es sogar besser, wir würden wir die kleinen Königreiche
    > einführen und die großen Konstrukte, wie Länder, Staaten und die EU
    > auflösen.

    Ich wollte nicht von den Launen eines Monarchen ausgeliefert sein, der mal so aus Lust und Laune paar Leute köpft, weil er mit dem falschen Fuß aufgestanden ist. Monarchie <-> Diktatur ist kein wirklich erstrebenswertes Ziel.

    > Denn gebracht hat der ganze Vereinigungs-Mist der letzten 150 Jahre doch
    > nun wirklich nichts für den Bürger.

    Gerade Deutschland profitiert enorm vom europäische Binnenmarkt und das oft auch zu lasten anderer EU Mitglieder siehe z.B. Waffenexport nach Griechenland, wobei dort Deutschland glaube ich nicht der größte Lieferant ist.

  3. Re: EU-Recht == Plazebo

    Autor: spambox 04.09.12 - 11:39

    Meine Kritik richtet sich nur gegen die EU.

    Ok, die derzeitige Staatsform ist nicht besser hinzukriegen. Größere Gemeinschaften als der Bund sind aber deutlich nachteilhaft. Europäisierung und Globalisierung haben für uns kaum Vorteile, sondern i.d.R. nur für die Länder denen es schlechter geht. (Also so ziemlich alle anderen)

    #sb

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Product Owner - Store Applications (gn)
    HORNBACH Baumarkt AG, Bornheim bei Landau in der Pfalz
  2. Senior Anwendungsentwickler (m/w/d) Depotbestand
    Deutsche WertpapierService Bank AG, Frankfurt am Main, Düsseldorf
  3. Consultant Real Estate ERP Systeme (m/w/d) für die Bestandskundenbetreuung
    Haufe Group, deutschlandweit
  4. Systemadministrator (w/m/d) Applikationsbetrieb
    Oberfinanzdirektion Karlsruhe, Karlsruhe

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Allianz-CTO: Die Trennung von Arbeit und Freizeit ist antiquiert
Allianz-CTO
"Die Trennung von Arbeit und Freizeit ist antiquiert"

CTOs im Interview Profi-Trompeter war sein Traum - stattdessen wurde Markus Löffler Sysadmin, Physiker, Direktor von McKinsey und der erste CTO der Allianz Versicherung. Wie schafft man als Quereinsteiger so eine Karriere in der IT?
Ein Interview von Maja Hoock

  1. Jaroslaw Kroczek von Boldare "Gute Bezahlung reicht heute nicht mehr aus"

Gopro Hero 10 Black ausprobiert: Gopros neue Kamera ist die Schnellste
Gopro Hero 10 Black ausprobiert
Gopros neue Kamera ist die Schnellste

Endlich ein neuer Chip und mehr Zeitlupe! Wo Gopros Action-Kamera das Vorgängermodell schlägt, konnten wir vor dem Produktstart ausprobieren.
Von Martin Wolf

  1. Gopro Hero 9 Black Gereifte Gopro im Test

Dune: Der Wüstenplanet so schön wie nie zuvor
Dune
Der Wüstenplanet so schön wie nie zuvor

Bombastisch, fantastisch besetzt und einfach wunderschön: Die Dune-Neuverfilmung von Denis Villeneuve ist ein Traum - aber leider nur ein halber.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Science-Fiction-Filme aus den 80ern Damals gefloppt, heute gefeiert
  2. Film zu Stargate: Origins Da hilft nur Amnesie
  3. Science Fiction Raumpatrouille Orion wird neu aufgelegt