1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Boston Dynamics: Laufroboter…

Die Eleganz :-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Eleganz :-)

    Autor: Eckstein 06.09.12 - 13:28

    ...ist ja wohl vortrefflich! Geschmeidig wie ein Puma. ^^

  2. Re: Die Eleganz :-)

    Autor: DerNamenlose01 06.09.12 - 13:36

    wenn man die entwicklung der vierbeinigen roboter von denen beobachtet wirds aber bestimmt nicht mehr lange dauern bis die ähnlich wie ein echtes tier laufen

  3. Re: Die Eleganz :-)

    Autor: slashwalker 07.09.12 - 11:54

    Eckstein schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...ist ja wohl vortrefflich! Geschmeidig wie ein Puma. ^^


    Ja jetzt müsste das Vieh nur noch vorwärts laufen, statt rückwärts :-p

  4. Re: Die Eleganz :-)

    Autor: mpathy 08.09.12 - 12:59

    Und vor allem, warum reden hier alle von einem vierbeinigen Roboter, wenn sich vielmehr der vordere und der hintere Teil jeweils am Stück bewegen statt alle vier Beine extra? Für mich ist das der Definition nach zweibeinig mit zwei ziemlich langen Zehen :D

  5. Re: Die Eleganz :-)

    Autor: neocron 09.09.12 - 19:18

    die beine bewegen sich unabhaengig voneinander ...
    wenn es nach deiner definition ginge, waere dann auch ein cheeta nur zweibeinig, mit langen zehen ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena), Berlin
  2. Psychiatrisches Zentrum Nordbaden, Wiesloch
  3. nexnet GmbH, Berlin
  4. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Düsseldorf, Dortmund, Duisburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. ASUS Radeon RX 6900 XT TUF GAMING OC 16GB für 1.729€)
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de