1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Stampede: Supercomputer mit Intels…

Eigentlich wie GPUs

  1. Beitrag
  1. Thema

Eigentlich wie GPUs

Autor: Crass Spektakel 12.09.12 - 10:01

Eigentlich unterscheiden sich Phi und GPUs architektonisch kaum.

Der Trick weshalb Phi vermutlich mehr leistet: Anstatt über komplexe Abstraktionsebenen wie OpenCL wird die Architektur über x86 gesteuert. Wohlgemerkt, gesteuert, nicht programmiert, die eigentliche Arbeit machen sowieso bei beiden Architekturen architektonisch getrennte Vektoreinheiten.

Daß beim Phi der Programmcode nicht längenlimitiert ist kommt positiv dazu (ok, 2^32 Byte, eben ein 32Bit Adressraum, bei frühen GPUs mußte man teilweise mit 10Bit Coreadressraum auskommen, auch heute sinds immer weniger als 16Bit für die Corealgorithmen).


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Eigentlich wie GPUs

Crass Spektakel | 12.09.12 - 10:01

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co. KG, Schönaich
  2. Möbel Martin GmbH & Co. KG, Saarbrücken
  3. PULSION Medical Systems SE - GETINGE Group, Feldkirchen bei München
  4. Stadt Lauf a.d.Pegnitz, Lauf a.d.Pegnitz bei Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de