1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple: iPhone 5 mit LTE und 4-Zoll…

Kann mich mal ein iNsider aufklären

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kann mich mal ein iNsider aufklären

    Autor: klick mich 12.09.12 - 20:08

    worin die Innovationen bestehen, mit denen sich das iPhone5 _deutlich_ vom Wettbewerb abgrenzen kann? Ich meine, außer, dass es von Apple ist. Langsam habe ich das Gefühl, dass Anwälte schlechte Entwickler sind. Und eine gute Kamera ist für mich (genau wie bei NoKia) eine angenehme Beigabe, aber kein Kaufgrund. Was habe ich übersehen, -lesen, -hört?

    Klick mich

  2. Re: Kann mich mal ein iNsider aufklären

    Autor: samy 12.09.12 - 20:09

    klick mich schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > worin die Innovationen bestehen, mit denen sich das iPhone5 _deutlich_ vom
    > Wettbewerb abgrenzen kann?

    Ganze 4 Zoll Display-Größe wenn das mal keine Innovation ist...

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  3. Re: Kann mich mal ein iNsider aufklären

    Autor: Flyns 12.09.12 - 20:10

    Kann es vielleicht einfach sein, dass die Leute die Qualität der Apple-Produkte mögen und kein Billig-Plaste aus Fernost haben wollen?

    Warum muss ein neues Smartphone immer zig tausend neue Funktionen haben? Irgendwann kommt der Punkt, wo es nichts neues mehr gibt.

    Im Vergleich zu meinem jetzigen iP4 hat das iP5 eine bessere Kamera, einen schnelleren Prozessor, ein größeres Display, iOS6, Siri, usw. Für mich sind das Innovationen und Kaufgründe genug...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.09.12 20:12 durch Flyns.

  4. Re: Kann mich mal ein iNsider aufklären

    Autor: ChriO 12.09.12 - 20:17

    Zuverlässiger Software-Support vom Hersteller. Bei Android ist man meist auf die Community angewiesen, wenn man Updates möchte, selbst bei den Topmodellen der üblichen Verdächtigen ist die Update-Politik verbesserungswürdig.
    Lediglich die Nexus-Geräte bilden da eine rühmliche Ausnahme.

    Vielleicht wird Microsoft mit Phone 8 diesbezüglich eine Alternative werden. Aber ich persönlich würde dafür noch nicht meine Hand ins Feuer legen.

  5. Re: Kann mich mal ein iNsider aufklären

    Autor: MArc. 12.09.12 - 20:19

    Flyns schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann es vielleicht einfach sein, dass die Leute die Qualität der
    > Apple-Produkte mögen und kein Billig-Plaste aus Fernost haben wollen?

    Waere mir neu, wenn die iPhones nicht auch in Fernost produziert werden.

  6. Re: Kann mich mal ein iNsider aufklären

    Autor: thegordon 12.09.12 - 20:19

    > Irgendwann kommt der Punkt, wo es nichts neues mehr gibt.

    Welch unglaubliche Argumentation.

  7. Re: Kann mich mal ein iNsider aufklären

    Autor: Ganta 12.09.12 - 20:22

    Naja. Apple muss ich die Kritik schon gefallen lassen, da man ja immer sagt die wären so innovativ. Aber das war wohl diesmal nix. Schade. Hab da echt drauf gehofft. Klar das ist immer noch ein Top-Smartphone und würde ich mir aus Designgründen schon vor dem S3 besorgen, was im übrigen wirklich sehr sehr hässlich ist.
    Jetzt kann ich nur noch auf Motorola hoffen. Mal sehen was die rausbringen.

  8. Re: Kann mich mal ein iNsider aufklären

    Autor: blueodin 12.09.12 - 20:30

    ChriO schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zuverlässiger Software-Support vom Hersteller. Bei Android ist man meist
    > auf die Community angewiesen, wenn man Updates möchte, selbst bei den
    > Topmodellen der üblichen Verdächtigen ist die Update-Politik
    > verbesserungswürdig.

    Du vergleichst Äpfel mit Birnen…

    > Lediglich die Nexus-Geräte bilden da eine rühmliche Ausnahme.

    …wie Du selber anmerkst.

    Du vergleichst Android-Geräte mit dem iPhone. Es gibt aber nur ein vergleichbares Android-Gerät, dass man mit dem iOS-Gerät iPhone vergleichen kann.

    Ein iPhone ist ein Komplettpaket aus Hard- und Software, die Du vom gleichen Konzern beziehst, der auch das OS entwickelt. Apple. Bei Nexus-Geräten ist das ebenso, daher kann man die beiden miteinander vergleichen.

    Alle anderen Vergleiche hinken, da man nie die gleichen Voraussetzungen wie beim iPhone antrifft, nämlich Entwicklung des OS und Vertrieb des Geräts durch den selben Konzern -> Äpfel mit Birnen.

  9. Re: Kann mich mal ein iNsider aufklären

    Autor: c0der 12.09.12 - 20:30

    Flyns schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Irgendwann kommt der Punkt, wo es nichts neues mehr gibt.

    Es gibt ja neues, nur hat Apple den Anschluss verloren.
    Sowohl technisch als auch vom Design her.

  10. Re: Kann mich mal ein iNsider aufklären

    Autor: JP 12.09.12 - 20:31

    Innovativ ist am iPhone 5 nichts. Es ist eine technisch solide Auffrischung der Produktreihe. Es ist dünner, leichter und schneller und kann LTE, das sind wohl die Kernfeatures des iPhone 5 im Vergleich zum iPhone 4S. Persönlich habe ich auf mehr gehofft aber nicht mehr erwartet.

    Die Frage die sich mir immer im Vergleich zu einer Android Alternative stellt: Gibt es überhaupt eine Alternative die genauso gut verarbeitet ist und von der man langjährige Softwareupdates erwarten kann? Gibt es eine Android Alternative die wirklich mehr sinnvolle technische Features hat als ein iPhone?

    - bzgl. Updates kommt eigentlich nur Nexus in Frage, und leider sagt mir die Verarbeitung und das Design nicht zu.
    - Technische Features: Es ist mir klar, dass es Androids mit Quad-Cores gibt, aber so ganz erschließt sich der Sinn eines Quad-Cores im Smartphone nicht, außer ich fange an Videos zu bearbeiten und zu transcodieren. Das ist aber nicht mein Einsatz eines Smartphones, das mag bei anderen anderes sein. Aber ich fürchte, dass Quad-Cores meistens nur die Unzulänglichkeiten in der Software ausgleichen sollen.

  11. Re: Kann mich mal ein iNsider aufklären

    Autor: motzerator 12.09.12 - 20:34

    Flyns schrieb:
    -------------------
    > Kann es vielleicht einfach sein, dass die Leute die
    > Qualität der Apple-Produkte mögen und kein Billig-
    > Plaste aus Fernost haben wollen?

    Ich wusste garnicht, das Foxconn die Dinger jetzt
    nicht mehr in Fernost zusammenschraubt?

    Oder wo würdest du China verorten?

  12. Re: Kann mich mal ein iNsider aufklären

    Autor: Stereo 12.09.12 - 20:34

    klick mich schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > worin die Innovationen bestehen, mit denen sich das iPhone5 _deutlich_ vom
    > Wettbewerb abgrenzen kann? Ich meine, außer, dass es von Apple ist. Langsam
    > habe ich das Gefühl, dass Anwälte schlechte Entwickler sind. Und eine gute
    > Kamera ist für mich (genau wie bei NoKia) eine angenehme Beigabe, aber kein
    > Kaufgrund. Was habe ich übersehen, -lesen, -hört?
    >
    > Klick mich


    Wer ein iPhone kauft, dem interessiert das Konkurrenzgerangel nicht mehr.
    So wie es Apple anscheinend egal ist, dass ein koreanischer Panzer- und Haartrockner-Hersteller sie mit einer Erpressungsklage schon vor Markteinführung droht.

  13. Re: Kann mich mal ein iNsider aufklären

    Autor: Flyns 12.09.12 - 20:38

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Flyns schrieb:
    > -------------------
    > > Kann es vielleicht einfach sein, dass die Leute die
    > > Qualität der Apple-Produkte mögen und kein Billig-
    > > Plaste aus Fernost haben wollen?
    >
    > Ich wusste garnicht, das Foxconn die Dinger jetzt
    > nicht mehr in Fernost zusammenschraubt?
    >
    > Oder wo würdest du China verorten?


    Es geht mir nicht um den Inhalt, sondern um das was man in der Hand hält. Und da haben für mich (subjektiv!) Glas und Alu immernoch eine wesentlich höhere Qualtät als Plaste - und ja ich weiß, dass das kein Plaste ist sondern irgendein hochmodernes Polycarbongedöns, aber am Ende ist es Kunststoff.

  14. Re: Kann mich mal ein iNsider aufklären

    Autor: Analysator 12.09.12 - 20:43

    Hätte auch mehr erhofft.

    Naja, habe nur ein 3GS, von daher ist für mich auch das 5er nun ein Update. Aber vom 4s aus? Hm...

  15. Re: Kann mich mal ein iNsider aufklären

    Autor: Flyns 12.09.12 - 20:45

    Analysator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hätte auch mehr erhofft.
    >
    > Naja, habe nur ein 3GS, von daher ist für mich auch das 5er nun ein Update.
    > Aber vom 4s aus? Hm...


    Vom 4s aus lohnt sichs eher nicht. Wenn man auf das größere Display verzichten kann, dann fehlt einfach das Schlagargument zum Kauf.

  16. Re: Kann mich mal ein iNsider aufklären

    Autor: XXL Energy 12.09.12 - 20:55

    http://www.inquisitr.com/wp-content/2012/06/Macbook-Pro.jpg

    hatte eigentlich damit gerechnet .. egaaaaalll.

  17. Re: Kann mich mal ein iNsider aufklären

    Autor: Neuro-Chef 12.09.12 - 20:56

    besser, schneller, größer, Update != Innovation

    Flyns schrieb:
    > Im Vergleich zu meinem jetzigen iP4 hat das iP5 eine bessere Kamera, einen
    > schnelleren Prozessor, ein größeres Display, iOS6, Siri, usw. Für mich sind
    > das Innovationen und Kaufgründe genug...

    -> Heul' doch! ¯\_(ツ)_/¯

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. « – Vollkommen Irrer ಠ_ಠ

    Verifizierter Top 500 Poster!

  18. Re: Kann mich mal ein iNsider aufklären

    Autor: Flyns 12.09.12 - 20:57

    Neuro-Chef schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > besser, schneller, größer, Update != Innovation
    >
    > Flyns schrieb:
    > > Im Vergleich zu meinem jetzigen iP4 hat das iP5 eine bessere Kamera,
    > einen
    > > schnelleren Prozessor, ein größeres Display, iOS6, Siri, usw. Für mich
    > sind
    > > das Innovationen und Kaufgründe genug...


    Ja die Wortwahl war an dieser Stelle ungünstig.
    Streich Innovationen raus und lass Kaufgründe stehen.

    Ich habs weiter unten auch geschrieben, dass das iP5 keine wirklichen Innovationen bietet, genau wie das iP4S seinerzeit.

  19. Re: Kann mich mal ein iNsider aufklären

    Autor: Nogger 12.09.12 - 21:15

    nö und sogar vom iPhone4 net .... muss ja auch net unbedingt sein .... hauptsache es entwicklelt sich weiter ..... oder ?

  20. Re: Kann mich mal ein iNsider aufklären

    Autor: elknipso 12.09.12 - 21:17

    Du hast nichts übersehen. realistisch betrachtet ist das neue iphone eine Enttäuschung.

    es ist sicher kein schlechtes gerät, aber es bietet keinerlei revolutionäre neue Funktionen. absolut nichts. nicht einmal ein kleiner Bonus wie drahtloses laden.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Helios IT Service GmbH, Berlin-Buch
  2. VisCircle GmbH, Hannover
  3. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Gießen, Kassel
  4. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme