1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nintendo: Super Mario und andere…

IMHO recht dickes Angebot von Spielen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. IMHO recht dickes Angebot von Spielen

    Autor: mnementh 14.09.12 - 14:07

    Oder kommt mir das nur so vor? Ich habe knapp über 40 Wii-Spiele, für die WiiU will ich bereits ganz gerne 10 Spiele haben, dabei ist das Ding noch nicht mal draußen. Für den 3DS habe ich bisher 4 Spiele, für den DS mehr als 20. Wenn das so weitergeht mit den interessanten Spielen, dann habe ich am Ende für die WiiU am meisten Titel.

    Aber vielleicht auch einfach nur eine sehr passende Spielauswahl für mich. Dabei mag ich nicht einmal Jump&Runs, sonst wären Mario, Trine und Rayman wahrscheinlich auch dabei.

  2. Re: IMHO recht dickes Angebot von Spielen

    Autor: Hotohori 14.09.12 - 14:55

    mnementh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oder kommt mir das nur so vor? Ich habe knapp über 40 Wii-Spiele, für die
    > WiiU will ich bereits ganz gerne 10 Spiele haben, dabei ist das Ding noch
    > nicht mal draußen. Für den 3DS habe ich bisher 4 Spiele, für den DS mehr
    > als 20. Wenn das so weitergeht mit den interessanten Spielen, dann habe ich
    > am Ende für die WiiU am meisten Titel.
    >
    > Aber vielleicht auch einfach nur eine sehr passende Spielauswahl für mich.
    > Dabei mag ich nicht einmal Jump&Runs, sonst wären Mario, Trine und Rayman
    > wahrscheinlich auch dabei.

    Sie scheinen jedenfalls aus dem 3DS Launch gelernt zu haben und die Titel machen sowohl spielerisch als auch von der Qualität her einen guten Eindruck. Vor allem trauen sich die Entwickler auch was, was man bei Rayman gut gesehen hat, das die Hardware sehr gut ausnutzt und sehr spaßig werden könnte (obwohl das auch nicht so ganz mein Genre ist und ich mehr Singleplayer bin). ^^

  3. Re: IMHO recht dickes Angebot von Spielen

    Autor: Garwarir 14.09.12 - 14:56

    mnementh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oder kommt mir das nur so vor? Ich habe knapp über 40 Wii-Spiele, für die
    > WiiU will ich bereits ganz gerne 10 Spiele haben, dabei ist das Ding noch
    > nicht mal draußen. Für den 3DS habe ich bisher 4 Spiele, für den DS mehr
    > als 20. Wenn das so weitergeht mit den interessanten Spielen, dann habe ich
    > am Ende für die WiiU am meisten Titel.
    >
    > Aber vielleicht auch einfach nur eine sehr passende Spielauswahl für mich.
    > Dabei mag ich nicht einmal Jump&Runs, sonst wären Mario, Trine und Rayman
    > wahrscheinlich auch dabei.
    Ist wohl Geschmackssache. Von den Spielen, die ich nicht sowieso auf anderen Plattformen spielen werde oder gespielt habe, interessieren mich lediglich ZombiU und Mario Bros. einigermassen. Die Konsole werde ich mir dafür aber nicht kaufen. Da braucht es schon ein Zelda.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.09.12 14:57 durch Garwarir.

  4. Re: IMHO recht dickes Angebot von Spielen

    Autor: Z101 14.09.12 - 17:02

    Garwarir schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist wohl Geschmackssache. Von den Spielen, die ich nicht sowieso auf
    > anderen Plattformen spielen werde oder gespielt habe, interessieren mich
    > lediglich ZombiU und Mario Bros. einigermassen. Die Konsole werde ich mir
    > dafür aber nicht kaufen. Da braucht es schon ein Zelda.

    Naja das Zelda U wird ja sowieso noch kommen. Wenn dich aber sowieso schon jetzt einige Spiele auf der Wii U interessieren warum dann eigentlich erst warten bis dein "Hauptspiel" Zelda herauskommt, kaufen wirst du die Wii U schließlich so oder so?

    Und selbst wenn der Preis der Konsole und Spiele bis zum Zelda-Start (vermutlich 2014) noch sinkt spart man dadurch eh nur ein paar Euro und hat dann einen Haufen Spiele zum zocken anstatt diese gleichmässig über die Jahre zu verteilen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. GA-tec Gebäude- und Anlagentechnik GmbH, Heidelberg
  2. Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München
  3. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Pfarrkirchen
  4. Erich NETZSCH GmbH & Co. Holding KG, Selb (Raum Hof)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Deep Fakes: Hello, Adele - bist du's wirklich?
Deep Fakes
Hello, Adele - bist du's wirklich?

Mit Deep Fakes wird geblödelt, gehetzt und geputscht. Bedrohen Videos, die vorgaukeln, Stars und Politiker zu zeigen, die Demokratie? Möglich, nur anders, als wir denken.
Eine Analyse von Meike Laaff

  1. Machine Learning Kalifornien will gegen Deep-Fake-Pornografie vorgehen
  2. Machine Learning Tensorflow 2.0 macht Keras-API zum zentralen Bestandteil
  3. Neural Structured Learning Tensorflow lernt auf Graphen und strukturierten Daten

Apex Pro im Test: Tastatur für glückliche Gamer und Vielschreiber
Apex Pro im Test
Tastatur für glückliche Gamer und Vielschreiber

Steelseries bietet seine mechanische Tastatur Apex 7 auch als Pro-Modell mit besonderen Switches an: Zum Einsatz kommen sogenannte Hall-Effekt-Schalter, die ohne mechanische Kontakte auskommen. Besonders praktisch ist der einstellbare Auslösepunkt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bluetooth und Ergonomic Keyboard Microsoft-Tastaturen kommen nach Deutschland
  2. Peripheriegeräte Microsofts neue Tastaturen haben Office- und Emoji-Tasten
  3. G Pro X Gaming Keyboard Logitech lässt E-Sportler auf austauschbare Tasten tippen

Männer und Frauen in der IT: Gibt es wirklich Chancengleichheit in Deutschland?
Männer und Frauen in der IT
Gibt es wirklich Chancengleichheit in Deutschland?

Der Mann arbeitet, die Frau macht den Haushalt und zieht die Kinder groß - ein Bild aus längst vergangenen westdeutschen Zeiten? Nein, zeigen uns die aktuellen Zahlen. Nach wie vor sind die Rollenbilder stark, und das hat auch Auswirkungen auf den Anteil von Frauen in der IT-Branche.
Von Valerie Lux

  1. HR-Analytics Weshalb Mitarbeiter kündigen
  2. Frauen in der IT Ist Logik von Natur aus Männersache?
  3. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?

  1. Bundeskartellamt: Telekom und Ewe dürfen zusammen Glasfaser ausbauen
    Bundeskartellamt
    Telekom und Ewe dürfen zusammen Glasfaser ausbauen

    Mit hohen Auflagen hat das Bundeskartellamt wesentliche Teile der Glasfaser-Kooperation zwischen Telekom und Ewe genehmigt. Die Partner haben sich noch nicht dazu geäußert.

  2. Cloud Gaming: Stadia hat neue Funktionen und ein Spiel mehr
    Cloud Gaming
    Stadia hat neue Funktionen und ein Spiel mehr

    Nutzer des Spielestreamingdienstes Stadia können über das Gamepad auch den Google Assistant verwenden - allerdings mit Einschränkungen. Außerdem gibt es mit Darksiders Genesis erstmals ein neues Spiel auf der Plattform.

  3. IT-Jobs: Bayer lagert fast 1.000 IT-Experten aus
    IT-Jobs
    Bayer lagert fast 1.000 IT-Experten aus

    Bayer trennt sich von vielen IT-Experten, die zu Atos, Capgemini, Cognizant und Tata Consultancy Services wechseln müssen. Es sei kein einfacher Schritt, sich von so vielen Mitarbeitern zu trennen, sagte der Chief Information Officer bei Bayer.


  1. 16:40

  2. 16:12

  3. 15:50

  4. 15:28

  5. 15:11

  6. 14:45

  7. 14:29

  8. 14:13