1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Youtube: Google lässt…

Die Schnauze voll...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Schnauze voll...

    Autor: Dikus 17.09.12 - 09:10

    Also ich hab einfach die Schnauze voll...

    Ständig rufen die Muslime in Deutschland und vor allem die in Ihren südlichen Hauptstaaten zu Rache in Name des Korans auf...

    Das hat die IRA jahrzehnteland in Irland auch. (man nehme das Beispiel Katholiken vs. Protestanten)

    Ist es nicht auch für die Muslime an der Zeit friedlich mit Christen nebeneinander zu wohnen?

    Hier in Deutschland bauen wir sogar Muslimische Tempel aber versucht mal in der Türkei ne christliche Kirche zu eröffnen.

    Das Misstrauen gegenüber den Muslimen wächst selbst bei friedlichen, gebildeten und ruhigen Christen. Warum? Weil man heutzutage jede Aktion mit Blutrache anprangert.
    Da ist ein dämlicher (ist er überhaupt Christ?) US Bürger der sagt Mohammed hatte Sex. Und deswegen werden andersgläubige Menschen angegriffen und sogar getötet.

    Also sorry liebe Muslime, das geht gar nicht. Sicherlich kann man diese Aussage verurteilen und sagen das ist gegen meine Religion, aber deswegen andere Menschen zu "bestrafen" ist auch gegen die muslimische Religion.

    Sollte sich dieses mittelalterliche Verhalten nicht bald ändern wird es früher oder später zu einem Glaubenskrieg kommen. Aber anscheinend will man das. Zumindest wird es provoziert...

    Ende, ich hab die Schnauze voll...

    "The fastest way to a man´s heart is through his ribcage"

  2. Re: Die Schnauze voll...

    Autor: derdiedas 17.09.12 - 09:51

    Du siehst das zu undifferenziert...

    Dort werden durch den ausgeheitzten Mob politische Interessen (die mit harten Dollar und Euro sich beziffern lassen) durchgesetzt. Jeden Tag tauchen etliche Islamfeindliche Videos auf, was meinst Du warum gerade jetzt der Mob aufgeheizt wird...

    Weil jemand daran ein Interesse hat, so trivial ist das.

    Moechtest Du mit den Mob aus Quedlinburg der Asylbewerberheime abfackelt gleichgesetzt werden? Wohl kaum, mache also nicht den gleichen Fehler wie viele Stammtischpolitiker - sondern frage Dich immer wer hat ein interesse an einer Eskalation?

  3. Re: Die Schnauze voll...

    Autor: redmord 17.09.12 - 10:03

    Dikus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ich hab einfach die Schnauze voll...

    Aha ..

    > Ständig rufen die Muslime in Deutschland und vor allem die in Ihren
    > südlichen Hauptstaaten zu Rache in Name des Korans auf...

    Wo in Deutschland? Und wie häufig im Monat?

    > Das hat die IRA jahrzehnteland in Irland auch. (man nehme das Beispiel
    > Katholiken vs. Protestanten)

    Schlechtes Beispiel. So religiös war der Konflikt in Irland gar nicht. Eigentlich ging es in Irland hauptsächlich um eine Gewaltspirale dessen Ursprung niemanden mehr wirklich klar war.

    > Ist es nicht auch für die Muslime an der Zeit friedlich mit Christen
    > nebeneinander zu wohnen?

    USA, England, Frankreich, Deutschland, Ägypten .... überall lebt man friedlich miteinander.

    > Hier in Deutschland bauen wir sogar Muslimische Tempel aber versucht mal in
    > der Türkei ne christliche Kirche zu eröffnen.

    Ich versteh schon, dir geht es wirklich um ein nebeneinander und kein miteinander?
    Selbstverständlich müssen alle Menschen das Recht haben Stätten zur Ausübung ihrer Religion errichten zu dürfen! Dass Christen in der Türkei es evtl. schwerer haben, heißt ja nicht, dass wir uns wie Arschlöcher benehmen müssen.

    > Das Misstrauen gegenüber den Muslimen wächst selbst bei friedlichen,
    > gebildeten und ruhigen Christen. Warum? Weil man heutzutage jede Aktion mit
    > Blutrache anprangert.
    > Da ist ein dämlicher (ist er überhaupt Christ?) US Bürger der sagt Mohammed
    > hatte Sex. Und deswegen werden andersgläubige Menschen angegriffen und
    > sogar getötet.
    >
    > Also sorry liebe Muslime, das geht gar nicht. Sicherlich kann man diese
    > Aussage verurteilen und sagen das ist gegen meine Religion, aber deswegen
    > andere Menschen zu "bestrafen" ist auch gegen die muslimische Religion.
    >
    > Sollte sich dieses mittelalterliche Verhalten nicht bald ändern wird es
    > früher oder später zu einem Glaubenskrieg kommen. Aber anscheinend will man
    > das. Zumindest wird es provoziert...
    >
    > Ende, ich hab die Schnauze voll...

    Behandel mal deine Phobie gegen andere Religionen.

  4. Re: Die Schnauze voll...

    Autor: Dikus 17.09.12 - 10:51

    "Behandel mal deine Phobie gegen andere Religionen."

    Hab ich nicht, ganz im Gegenteil. Die Religionen mit denen ich im täglichen Leben konfrontiert werde (und die nicht meine sind) sind: Katholiken, Muslime & Juden

    Katholiken und Juden sind nett und wollen dir nicht "in die Fresse hauen" wenn du was sagst was mir persönlich an deren Religion nicht passt. Ganz im Gegenteil man bekommt eine friedliche Diskussion.
    Wenn Du einen türkischen Muslimen auf ner Party erzählst was einem nicht gefällt, bekommste direkt Schläge angedroht, teilweise ausgeführt etc. Nach mehreren Versuchen muss ich sagen, das ich mit den türkischen Muslimen in Deutschland nun mal keine guten Erfahrungen gemacht habe.

    So und wenn du nun sagst das ist eine Phobie dann schau dich mal um:
    In Ägypten gibt es abends Banden die sammeln schwule und tätowierte Männer ein um sie dann zu Tode zu steinigen, was der Staat so hinnimmt weil die Sharia das erlaubt.
    Sorry das ist barbarisch!

    Das ist so als würd ich sagen meine Kirche erlaubt mir Frauen zu vergewaltigen und der Staat mit seiner modernen demokratischen Rechtsprechung wäre dagegen machtlos...
    Wo kommen wir denn da hin?

  5. Re: Die Schnauze voll...

    Autor: Llame 17.09.12 - 14:37

    redmord schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > USA, England, Frankreich, Deutschland, Ägypten .... überall lebt man
    > friedlich miteinander.

    Abgesehen von Ägypten, das du offenbar nach krampfhafter Suche zum Schluss noch eingefügt hast, stimmt es. Sind dann bloß nur noch Christliche Länder übrig. Der Thread-Ersteller hat wohl nicht ganz unrecht.

  6. Re: Die Schnauze voll...

    Autor: Trip 17.09.12 - 16:02

    religionen sind schlecht ! und der koran ist die spitze des schlechten... wie ich kotzen könnte...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Business Analyst/IT Projektmanager (m/w/d)
    MLF Mercator-Leasing GmbH & Co. Finanz-KG, Schweinfurt
  2. Verwaltungsprofessur für Data Science (W2)
    Hochschule Emden/Leer, Emden
  3. Kubernetes Engineer (m/w/d)
    LexCom Informationssysteme GmbH, München
  4. SAP FI CO Process Consultant (m/w/d)
    Schenck Process Europe GmbH, Darmstadt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de