1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Motorola Razr I: Android-Smartphone mit…
  6. Thema

Richtiges Linux + Android Libs und Davik

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Richtiges Linux + Android Libs und Davik

    Autor: AndreasHappe 19.09.12 - 16:20

    Thaodan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > AndreasHappe schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Kannst du mir erklaeren wo der unterschied zwischen "modernen" android
    > und
    > > einer "richtigen" distibution ist?
    > >
    > > Die meisten Erweiterungen sind in linux-next. Vanilla Linux kann seit
    > 3.3
    > Nicht alle erweiterungen von Android finden in Linux Platz, Stichwort
    > Wakeloks.

    Stimmt nicht, du bist nicht uptodate.

    > Bei Android werden die Benutzer als Sicherheitsystem für Anwendungen
    > missbraucht :
    > jede Anwendung läuft als einzelner User.

    Nice. Schoen innerhalb von POSIX. Wahrscheinlich haetten die Kinder cgroups oder irgendeine sandbox lieber.

    > Amdroid liefert Bionic libc aus
    > und nicht die Glibc was teilweise so Problemen führt da die Bionic LibC
    > nicht vollständig ist

    Ja, aber die Gleichen probleme hatte die ulibc oder dietlibc auch. Ich würde das jetzt nicht als Alleinstellungsmerkmal von Android sehen. Verglichen zur rest-ARM welt (siehe lkml diskussionen) kommt mir Android sogar noch sehr sauber vor.

    > Android benutzt sehr viel Java durch Davik und hat auch für Native
    > Anwendungen eigene Libs die aber so weit ich weiß nicht out of the box
    > unter Linux laufen.

    Soweit ich weiss funktioniert dies mittlerweile. Allerdings war mit 3.3 der stromverbrauch noch ziemlich schlimm. Wenns dich (mehr als trolling) interessiert würd
    Ich dir empfehlen Robert Love et al. Zu verfolgen.

    Ich glaube du willst dir auch android-x86 ansehen.

    > Anwendungen die auf der Wald und wiesen Distro laufen müssen leider erst
    > Porträtiert werden, Qt zb. ist immer noch experimentell.

    Erm ja. Aber ich würde annehmen, dass eine real-world app so oder so angepasst werden muss. Ich verwende gerne mutt, aber eine android portierung wuerde mich nicht so interessieren.

  2. Re: Richtiges Linux + Android Libs und Davik

    Autor: AndreasHappe 19.09.12 - 16:20

    (mea culpa, bin gerade bei einer konferenz mit schlechtem wlan, doppelposts minimiert)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.09.12 16:23 durch AndreasHappe.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. RIF Institut für Forschung und Transfer e.V., Dortmund
  2. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  3. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München, München
  4. über Dr. Maier & Partner GmbH Executive Search, Freiburg im Breisgau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 16,99€
  2. 37,49€
  3. 2,79
  4. 39,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Gehälter: Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr
IT-Gehälter
Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr

Wechselt ein ITler in eine andere Branche, sind auf dem gleichen Posten bis zu 1.000 Euro pro Monat mehr drin. Welche Industrien die höchsten und welche die niedrigsten Gehälter zahlen: Wir haben die Antworten auf diese Fragen - auch darauf, wie sich die Einkommen 2020 entwickeln werden.
Von Peter Ilg

  1. Softwareentwickler Der Fachkräftemangel zeigt sich nicht an den Gehältern

Ryzen Mobile 4000 (Renoir): Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
Ryzen Mobile 4000 (Renoir)
Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!

Seit vielen Jahren gibt es kaum Premium-Geräte mit AMD-Chips und selbst bei vermeintlich identischer Ausstattung fehlen Eigenschaften wie eine beleuchtete Tastatur oder Thunderbolt 3. Schluss damit!
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  2. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks
  3. Zen+ AMD verkauft Ryzen 5 1600 mit flotteren CPU-Kernen

Arbeit: Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
Arbeit
Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen

In Deutschland ist die Zahl der Frauen in IT-Studiengängen und -Berufen viel niedriger als die der Männer. Doch in anderen Ländern sieht es ganz anders aus, etwa im arabischen Raum. Warum?
Von Valerie Lux

  1. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  2. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig
  3. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer

  1. Deutsche Industrie zu 5G: "Eine Lex China darf es nicht geben"
    Deutsche Industrie zu 5G
    "Eine Lex China darf es nicht geben"

    Ein Gesetz, das chinesische 5G-Ausrüster pauschal ausschließt, will die deutsche Industrie nicht. Auch in Großbritannien kommt es bald zur Entscheidung.

  2. Kernel: Linux 5.5 bringt Wireguard-Unterbau
    Kernel
    Linux 5.5 bringt Wireguard-Unterbau

    Die aktuelle Version 5.5 des Linux-Kernels bringt erste wichtige Arbeiten an Wireguard, verbessert das Cifs-Dateisystem für Samba-Shares und die Leistung einiger Komponenten.

  3. Temtem: Vom Kickstarter-Projekt zur Pokémon-Konkurrenz
    Temtem
    Vom Kickstarter-Projekt zur Pokémon-Konkurrenz

    Mit Temtem liefert das spanische Entwicklerstudio Crema Games den ersten Überraschungserfolg im PC-Spielejahr 2020 auf. Und das, obwohl es auf Kickstarter nur mäßig viel Geld sammeln konnte - und obwohl sich sogar die Community schon früh Sorgen wegen der Ähnlichkeit mit Pokémon machte.


  1. 17:19

  2. 16:55

  3. 16:23

  4. 16:07

  5. 15:15

  6. 15:00

  7. 14:11

  8. 13:43