Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Eve Online - Neue Schiffe, neue…

VORSICHT VOR ULTRA SUCHT!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. VORSICHT VOR ULTRA SUCHT!

    Autor: KaiserGimmel 24.10.05 - 13:32

    Hi,

    kann euch dieses Game echt mal nicht empfehlen. Ich hab die Trial 2 Wochen lang rund um die Uhr gezockt und mich aus gesundheitlichen und sozialen Gründen GEGEN dieses hammer Spiel entschieden.
    Aber es ROCKT dermaßen...*lechtz*

    Grüße
    K.

  2. sucht ;)

    Autor: Mahoni 24.10.05 - 13:42

    *ggg* es sind ja schon leute an onlinespielen gestorben, wirklich ;)
    hier habe ich einen interessanten thread dazu mal gelesen http://www.gamekultur.de/gamekult_forum/wbboard/thread.php?threadid=354&sid=

    grüße

    Mahoni



    KaiserGimmel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hi,
    >
    > kann euch dieses Game echt mal nicht empfehlen.
    > Ich hab die Trial 2 Wochen lang rund um die Uhr
    > gezockt und mich aus gesundheitlichen und sozialen
    > Gründen GEGEN dieses hammer Spiel entschieden.
    > Aber es ROCKT dermaßen...*lechtz*
    >
    > Grüße
    > K.


  3. Re: VORSICHT VOR ULTRA SUCHT!

    Autor: Venkman 24.10.05 - 13:45

    KaiserGimmel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hi,
    > kann euch dieses Game echt mal nicht empfehlen.
    > Ich hab die Trial 2 Wochen lang rund um die Uhr
    > gezockt und mich aus gesundheitlichen und sozialen
    > Gründen GEGEN dieses hammer Spiel entschieden.
    > Aber es ROCKT dermaßen...*lechtz*

    In Anbetracht der Tatsache, dass sich die grössten Allianzen grad ALLE in einen Krieg miteinander begeben und es so langsam nach dem grössten Schlagabtausch in EVE aussieht, solltest Du auch nicht wieder anfangen ;)

  4. Re: VORSICHT VOR ULTRA SUCHT!

    Autor: Frank Berwat 24.10.05 - 14:11

    KaiserGimmel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hi,
    >
    > kann euch dieses Game echt mal nicht empfehlen.
    > Ich hab die Trial 2 Wochen lang rund um die Uhr
    > gezockt und mich aus gesundheitlichen und sozialen
    > Gründen GEGEN dieses hammer Spiel entschieden.
    > Aber es ROCKT dermaßen...*lechtz*
    >
    > Grüße
    > K.

    Ich habs auch ausprobiert und fand es alles andere als gut. Schon allein der kleine Font, der mich näher an meinen TFT heranrücken ließ, hat mich total genervt. Der Rest war von gleicher Güte: Entweder schlecht umgesetzt, oder langweilig. Wer seinen Kindern den Wunsch Astronaut zu werden austreiben will, sollte sie EVE spielen lassen.

  5. Re: VORSICHT VOR ULTRA SUCHT!

    Autor: Cherubim 24.10.05 - 15:02

    Frank Berwat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > KaiserGimmel schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Hi,
    > > kann euch dieses Game echt mal
    > nicht empfehlen.
    > Ich hab die Trial 2 Wochen
    > lang rund um die Uhr
    > gezockt und mich aus
    > gesundheitlichen und sozialen
    > Gründen GEGEN
    > dieses hammer Spiel entschieden.
    > Aber es
    > ROCKT dermaßen...*lechtz*
    > > Grüße
    >
    > K.
    >
    > Ich habs auch ausprobiert und fand es alles andere
    > als gut. Schon allein der kleine Font, der mich
    > näher an meinen TFT heranrücken ließ, hat mich
    > total genervt. Der Rest war von gleicher Güte:
    > Entweder schlecht umgesetzt, oder langweilig. Wer
    > seinen Kindern den Wunsch Astronaut zu werden
    > austreiben will, sollte sie EVE spielen lassen.


    Nenn mir bitte mal etwas, was deiner Meinung nach schlecht umgesetzt war.

  6. Ganz nett, aber nicht so der Bringer

    Autor: Khaanra 24.10.05 - 15:19

    Ich hatte mir damals, als ich EARTH & BEYOND noch gezockt habe, bei der Beta von EVE ONLINE mitgemacht, aber irgendwie schnitt damals das erstere Spiel besser ab. Zumindest konnte man dort auch auf einigen Planeten landen und es gab ein wenig mehr Action.

    Jetzt nachdem ich mir X2 gekauft habe, habe ich noch mal ein Monat hineingeschaut, aber irgendwie fehlt da doch noch etwas, als das es mich mich dahin ziehen könne. Also bleibt mir als einzige Alternative im Moment SWG mit seinen Addons (sowie EQ2), bis einmal etwas interessanteres in der Richtung kommt.

    Warum bringt denn keiner ein MMORPG zur größten Science Fiction-Serie der Welt ? Dann wäre ich die ganze Zeit nur mit der SOL unterwegs :)

  7. Re: Ganz nett, aber nicht so der Bringer

    Autor: ck (Golem.de) 24.10.05 - 15:43

    Khaanra schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hatte mir damals, als ich EARTH & BEYOND
    > noch gezockt habe, bei der Beta von EVE ONLINE
    > mitgemacht, aber irgendwie schnitt damals das
    > erstere Spiel besser ab. Zumindest konnte man dort
    > auch auf einigen Planeten landen und es gab ein
    > wenig mehr Action.

    Hmm, das ist aber schon lange her. :) Seitdem hat sich einiges getan, ich hatte noch bis einige Monate nach dem Launch gespielt und bin seit kurz nach dem Start der Cold War Edition wieder mit dabei.

    > Jetzt nachdem ich mir X2 gekauft habe, habe ich
    > noch mal ein Monat hineingeschaut, aber irgendwie
    > fehlt da doch noch etwas, als das es mich mich
    > dahin ziehen könne. Also bleibt mir als einzige
    > Alternative im Moment SWG mit seinen Addons (sowie
    > EQ2), bis einmal etwas interessanteres in der
    > Richtung kommt.

    Ich hab mich an SWG versucht bzw. versuche mich noch daran. Es hat für mich nichts mit Star Wars zu tun, es ist zwar sehr komplex, aber zu langatmig und kann mich nicht sehr lange fesseln.

    > Warum bringt denn keiner ein MMORPG zur größten
    > Science Fiction-Serie der Welt ? Dann wäre ich die
    > ganze Zeit nur mit der SOL unterwegs :)

    Hehe, damit dann die halbe Welt Mausbiber spielt und quasi unsterblich sein will wie Perry Rhodan? :) Wäre schon ganz interessant, aber das Problem bei diesen bekannten Welten ist, dass sie einen auch einengen können, wenn sie nicht an einem Punkt oder einem Ort ansetzen, an dem die Geschichte noch nicht geschrieben ist. Bin ja mal gespannt wie Star Trek Online wird.

    Gruss
    Christian Klass
    Golem.de

  8. Re: Ganz nett, aber nicht so der Bringer

    Autor: cmi 24.10.05 - 15:54

    ck (Golem.de) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hmm, das ist aber schon lange her. :) Seitdem hat
    > sich einiges getan, ich hatte noch bis einige
    > Monate nach dem Launch gespielt und bin seit kurz
    > nach dem Start der Cold War Edition wieder mit
    > dabei.

    das kann ich nur bestätigen ging mir ählich. christian hast du neu angefangen, oder mit dem alten char weitergespielt?

  9. Re: Ganz nett, aber nicht so der Bringer

    Autor: LaPuta 24.10.05 - 15:56

    Voltz ist schon so lang tot :( Der war nett; durfte ihn paarmal besuchen, in Heusenstamm; hat sich meine ersten Schreibversuche angesehen.
    Hatte nach dem Tod von Voltz das Intesse völlig verloren. habe aber mitgekriegt, daß Mahn, Ernsting, Scheer inzwischen auch starben. Ernsting erst kürzlich, nicht wahr?

  10. Re: VORSICHT VOR ULTRA SUCHT!

    Autor: ivar R'dhak 24.10.05 - 15:58

    Cherubim schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Frank Berwat schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > KaiserGimmel schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Hi,
    > > kann euch
    > dieses Game echt mal
    > nicht empfehlen.
    >
    > Ich hab die Trial 2 Wochen
    > lang rund um die
    > Uhr
    > gezockt und mich aus
    >
    > gesundheitlichen und sozialen
    > Gründen
    > GEGEN
    > dieses hammer Spiel entschieden.
    >
    > Aber es
    > ROCKT dermaßen...*lechtz*
    > >
    > Grüße
    >
    > K.
    > > Ich habs auch
    > ausprobiert und fand es alles andere
    > als gut.

    > total genervt. Der Rest war von gleicher
    > Güte:
    > Entweder schlecht umgesetzt, oder
    > langweilig. Wer

    >
    > Nenn mir bitte mal etwas, was deiner Meinung nach
    > schlecht umgesetzt war.

    Vergiss es, entweder man schnallt das Spiel oder man tut es nicht und verbringt seine Zeit mit den huderten 08/15 Zocks da draussen. Selber schuld, denn wir haben unseren Spass mit gleichgesinnten und die ganzen Weh-Oh-Weh Kiddies lassen einen in Ruhe. ;)

  11. Re: Ganz nett, aber nicht so der Bringer

    Autor: ivar R'dhak 24.10.05 - 16:04

    LaPuta schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Voltz ist schon so lang tot :( Der war nett;
    > durfte ihn paarmal besuchen, in Heusenstamm; hat
    > sich meine ersten Schreibversuche angesehen.
    > Hatte nach dem Tod von Voltz das Intesse völlig
    > verloren. habe aber mitgekriegt, daß Mahn,
    > Ernsting, Scheer inzwischen auch starben. Ernsting
    > erst kürzlich, nicht wahr?
    >
    WAS? Oh. :´(
    Ich glaub ich muss mal doch zum Vergleich das Jubiläums Heft durchlesen. War ja offiziell zum Download freigegeben. Ab und zu packt mich noch die Lust die alten Silberbände zu lesen. :(

  12. Re: Ganz nett, aber nicht so der Bringer

    Autor: ck (Golem.de) 24.10.05 - 16:21

    cmi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > das kann ich nur bestätigen ging mir ählich.
    > christian hast du neu angefangen, oder mit dem
    > alten char weitergespielt?

    Den alten, "Harry Gant". Ich hab mich ziemlich geärgert, dass ich nicht in der Zeit weiter seine Skills trainiert habe. :/ So richtig der Power-Eve'ler bin ich nicht, an das PvP habe ich mich noch nicht wieder herangetraut. Ich trainiere erstmal, versuche etwas Geld zu machen und in der kleinen Corporation etwas Spaß zu haben, in der ich angeheuert habe. :) Diese riesigen Schlachten zwischen den Corporations habe ich noch nicht gesehen, ich hoffe dem aber mal irgendwann beiwohnen zu können, hehe.

    Gruss
    Christian
    Golem.de

  13. Re: Ganz nett, aber nicht so der Bringer

    Autor: cmi 24.10.05 - 16:32

    ck (Golem.de) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > cmi schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > Den alten, "Harry Gant". Ich hab mich ziemlich
    > geärgert, dass ich nicht in der Zeit weiter seine
    > Skills trainiert habe. :/

    ich hab neu angefangen. ich wusste eh nix mehr von dem alten char und da er noch unter 750.000 skillpunkten war, hab ich noch mal angefangen :)

  14. Re: Ganz nett, aber nicht so der Bringer

    Autor: LaPuta 24.10.05 - 16:40

    Ich habe folgenden Link gefunden:

    http://www.perry-rhodan.net/information/team/altautoren/index.html

    ivar R'dhak schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > LaPuta schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Voltz ist schon so lang tot :( Der war
    > nett;
    > durfte ihn paarmal besuchen, in
    > Heusenstamm; hat
    > sich meine ersten
    > Schreibversuche angesehen.
    > Hatte nach dem
    > Tod von Voltz das Intesse völlig
    > verloren.
    > habe aber mitgekriegt, daß Mahn,
    > Ernsting,
    > Scheer inzwischen auch starben. Ernsting
    > erst
    > kürzlich, nicht wahr?
    >
    > WAS? Oh. :´(
    > Ich glaub ich muss mal doch zum Vergleich das
    > Jubiläums Heft durchlesen. War ja offiziell zum
    > Download freigegeben. Ab und zu packt mich noch
    > die Lust die alten Silberbände zu lesen. :(
    >
    >


  15. Re: VORSICHT VOR ULTRA SUCHT!

    Autor: dosperado 24.10.05 - 16:44


    > Ich habs auch ausprobiert und fand es alles andere
    > als gut. Schon allein der kleine Font, der mich
    > näher an meinen TFT heranrücken ließ, hat mich
    > total genervt. Der Rest war von gleicher Güte:
    > Entweder schlecht umgesetzt, oder langweilig. Wer
    > seinen Kindern den Wunsch Astronaut zu werden
    > austreiben will, sollte sie EVE spielen lassen.

    Wieder jemand der EVE nur "ausprobiert" hat und eine Meinung abgeben will...tztz...völlig belanglos Deine Meinung
    Wer an EVE-Online's Komplexität scheitert sollte halt auf leichtere Kost umschwenken wie WoW oder CS *gg*

  16. Re: Ganz nett, aber nicht so der Bringer

    Autor: Khaanara 24.10.05 - 17:50

    > WAS? Oh. :´(
    > Ich glaub ich muss mal doch zum Vergleich das
    > Jubiläums Heft durchlesen. War ja offiziell zum
    > Download freigegeben. Ab und zu packt mich noch
    > die Lust die alten Silberbände zu lesen. :(

    Falls Du es Dir noch gemütlicher machen möchtest, das Jubiläumsheft gibt es offiziell auch als Hörbuch zum herunterladen, gelesen von Josef Tratnik, der auch die ersten 7 Silberbände im Audioformat vorgetragen hat. Hier der Link: http://www.pr2300.de/downloads/index.html

    Ich selbst lese auch seit Heft 2000 nicht mehr !

    Aber die Möglichkeiten des PR-Universums als MMORPG wären sehr groß und ich würde keine Ilt oder unsterblichen Spielen. Eher einen Haluter ! :)

  17. Re: Ganz nett, aber nicht so der Bringer

    Autor: Khaanara 24.10.05 - 17:57

    > Ich hab mich an SWG versucht bzw. versuche mich
    > noch daran. Es hat für mich nichts mit Star Wars
    > zu tun, es ist zwar sehr komplex, aber zu
    > langatmig und kann mich nicht sehr lange fesseln.

    Gerade das Komplexe finde ich sehr gut an dem MMORPG und es ist das einzige MMORPG was ich jetzt kenne, bei dem man auch einen anderen Beruf nehmen kann, wenn man Lust dazu hat, wie es schon in Ultima Online der Fall ist und man nicht gezwungen ist, seine am Anfang festgelegte Figur weiterzuspielen oder zu löschen um mit einem anderen Charakter anzufangen. Die Komplexität und Vielfalt eines UO vermisse ich aber auch heute noch bei den neuen MMORPGs.

    Was ich auch nicht so mag, das man in einigen MMORPGs gezwungen ist, sich eine Gruppe oder Gilde zu suchen, um weiterzukommen und es dann schwer at, wenn man mal etwas alleine machen möchte. Und eine Party nimmt, wenn man darauf Lust hat.

    > > Warum bringt denn keiner ein MMORPG zur
    > größten
    > Science Fiction-Serie der Welt ? Dann
    > wäre ich die
    > ganze Zeit nur mit der SOL
    > unterwegs :)
    >
    > Hehe, damit dann die halbe Welt Mausbiber spielt
    > und quasi unsterblich sein will wie Perry Rhodan?
    > :) Wäre schon ganz interessant, aber das Problem
    > bei diesen bekannten Welten ist, dass sie einen
    > auch einengen können, wenn sie nicht an einem
    > Punkt oder einem Ort ansetzen, an dem die
    > Geschichte noch nicht geschrieben ist. Bin ja mal
    > gespannt wie Star Trek Online wird.

    Nun, man kann es ja als PR-Paralleluniversum betrachten, ähnlich wie die Geschichte um Sosaria, welches in unendliche Welten aufgesplittert wurde und jeder eine eigene Geschichte erzählt (sprich die Ultima Online-Server).

  18. Re: VORSICHT VOR ULTRA SUCHT!

    Autor: RobEagle 26.10.05 - 12:34

    ivar R'dhak schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Cherubim schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Frank Berwat schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > KaiserGimmel
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Hi,
    > > kann
    > euch
    > dieses Game echt mal
    > nicht
    > empfehlen.
    >
    > Ich hab die Trial 2
    > Wochen
    > lang rund um die
    > Uhr
    > gezockt
    > und mich aus
    >
    > gesundheitlichen und
    > sozialen
    > Gründen
    > GEGEN
    > dieses
    > hammer Spiel entschieden.
    >
    > Aber es
    >
    > ROCKT dermaßen...*lechtz*
    > >
    >
    > Grüße
    >
    > K.
    > > Ich habs auch
    >
    > ausprobiert und fand es alles andere
    > als
    > gut.
    >
    > > total genervt. Der Rest war von gleicher
    >
    > Güte:
    > Entweder schlecht umgesetzt, oder
    >
    > langweilig. Wer
    >
    > >
    > Nenn mir bitte mal etwas, was deiner
    > Meinung nach
    > schlecht umgesetzt war.
    >
    > Vergiss es, entweder man schnallt das Spiel oder
    > man tut es nicht und verbringt seine Zeit mit den
    > huderten 08/15 Zocks da draussen. Selber schuld,
    > denn wir haben unseren Spass mit gleichgesinnten
    > und die ganzen Weh-Oh-Weh Kiddies lassen einen in
    > Ruhe. ;)
    >



    AMEN!! :)

  19. Re: Ganz nett, aber nicht so der Bringer

    Autor: Foomatic 26.10.05 - 23:44

    [Schleichwerbung ein]
    Falls ihr noch eine kleine aber keine eintragsfliegen-Corp zum Wohlfühlen suche: Easycredits sucht noch Member aus dem deutschsprachigen Raum.
    Falls euch langweilig ist - schaut doch mal im channel "easycredits" vorbei :)
    0.0 - wir kommen wieder :)
    [Schleichwerbung aus]

  20. Re: Ganz nett, aber nicht so der Bringer

    Autor: nob 27.10.05 - 11:34

    Hi Christian,

    schau doch einfach mal ins eve-online.com Forum dort gibt es einen Bereich für Videos usw. da kann man schon ein paar schöne Schlachten bewundern ;), wenn bissel was über PvP wissen willst schreib mir InGame ne Mail mit nem TS2 Server oder ich geb dir die Daten von unserem dann kann ich dir die Grundlagen erzählen.

    mfg
    Matuk Jela (InGame)

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Zweckverband Landeswasserversorgung, Stuttgart
  2. Stiegelmeyer GmbH & Co. KG, Herford
  3. über Dr. Richter Heidelberger GmbH & Co. KG, Großraum Stuttgart
  4. FTI Ticketshop GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Magnetfeld: Wenn der Nordpol wandern geht
Magnetfeld
Wenn der Nordpol wandern geht

Das Erdmagnetfeld macht nicht das, was Geoforscher erwartet hatten - Nachjustierungen am irdischen Magnetmodell sind erforderlich.
Ein Bericht von Dirk Eidemüller

  1. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  2. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke
  3. Optoakustik US-Forscher flüstern per Laser ins Ohr

Elektromobilität: Der Umweltbonus ist gescheitert
Elektromobilität
Der Umweltbonus ist gescheitert

Trotz eines spürbaren Anstiegs zum Jahresbeginn kann man den Umweltbonus als gescheitert bezeichnen. Bislang wurden weniger als 100.000 Elektroautos gefördert. Wenn der Bonus Ende Juni ausläuft, sind noch immer einige Millionen Euro vorhanden. Die Fraktion der Grünen will stattdessen Anreize über die Kfz-Steuer schaffen.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Nikola Motors kündigt E-Lkw ohne Brennstoffzelle an
  2. SPNV Ceské dráhy will akkubetriebene Elektrotriebzüge testen
  3. Volkswagen Electrify America nutzt Tesla-Powerpacks zur Deckung von Spitzen

Ottobock: Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert
Ottobock
Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert

Es verleiht zwar keine Superkräfte. Bei der Arbeit in unbequemer Haltung zum Beispiel mit dem Akkuschrauber unterstützt das Exoskelett Paexo von Ottobock aber gut, wie wir herausgefunden haben. Exoskelette mit aktiver Unterstützung sind in der Entwicklung.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta


    1. Wochenrückblick: Kein Download vom Mars, kein Upload ins Netz
      Wochenrückblick
      Kein Download vom Mars, kein Upload ins Netz

      Golem.de-Wochenrückblick EU-Unterhändler bürokratisieren mit Leistungsschutzrecht und Uploadfilter das Internet. Am Mars geht Opportunity in Rente. Zurück auf der Erde fühlen wir uns eingeschnürt.

    2. Streaming: Netflix zahlt in deutsche Filmförderung ein
      Streaming
      Netflix zahlt in deutsche Filmförderung ein

      Netflix beendet den Rechtsstreit und zahlt einen Umsatzanteil an die deutsche Filmförderung. Die Filmabgabe, die neben den Kinos von der Videowirtschaft und dem Fernsehen erhoben wird, sollen nun alle Streaminganbieter zahlen.

    3. Netzbetreiber: Ericsson und Nokia könnten Huawei nicht ersetzen
      Netzbetreiber
      Ericsson und Nokia könnten Huawei nicht ersetzen

      Ein führender europäischer Netzbetreiber fürchtet um seinen 5G-Ausbau, sollte Huawei ausgeschlossen werden. Die beiden europäischen Ausrüster könnten hier nicht so einfach einspringen. Auch die GSMA warnt eindringlich.


    1. 09:02

    2. 19:17

    3. 18:18

    4. 17:45

    5. 16:20

    6. 15:42

    7. 15:06

    8. 14:45