1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple: Bugs in iOS 6…

Blockiert Apple Google Maps im Appstore? Sieht ...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Blockiert Apple Google Maps im Appstore? Sieht ...

    Autor: keiner 21.09.12 - 11:07

    Blockiert Apple Google Maps im Appstore? Sieht (fast) danach aus...

    "So habe Google bereits seine App eingereicht und wartet nun auf Freigabe durch Apple. [...] Die Frage ist nun, wie lange sich Apple Zeit lässt, um die Anwendung freizugeben. Mashable spekuliert, dass es sehr lange brauchen könnte, bis Apple die Maps-App durchwinkt – oder sie vielleicht überhaupt nicht freigibt."

    http://mobilegeeks.de/google-maps-fur-ios-6-ist-die-app-bereits-fertig/

  2. Re: Blockiert Apple Google Maps im Appstore? Sieht ...

    Autor: tomek 21.09.12 - 11:11

    Google hat keine Karte-App eingereicht (Quelle).

  3. Re: Blockiert Apple Google Maps im Appstore? Sieht ...

    Autor: keiner 21.09.12 - 11:18

    tomek schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Google hat keine Karte-App eingereicht (Quelle).

    Nur sagt dieses leider nicht all zu viel aus :)

  4. Re: Blockiert Apple Google Maps im Appstore? Sieht ...

    Autor: linuxuser1 21.09.12 - 11:19

    TheLoop weiß eigentlich immer ziemlich genau Bescheid.

  5. Re: Blockiert Apple Google Maps im Appstore? Sieht ...

    Autor: keiner 21.09.12 - 11:34

    linuxuser1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > TheLoop weiß eigentlich immer ziemlich genau Bescheid.

    Um ehrlich zu sein konnte ich in den Biografien von Jim Dalrymple, Peter Cohen und Daniel East (auch im Internet) keinen großen innerbetrieblichen Bezug zur "Organisation Apple" (abgesehen eines starken gemeinsamen Interesses), den innerbetrieblichen Prozessen von Apple oder sonst dergleichen finden...

  6. Re: Blockiert Apple Google Maps im Appstore? Sieht ...

    Autor: Sander Cohen 21.09.12 - 11:36

    Und gibt es auch was Offizielles dazu? Ich für meinen Teil hätte die Google Maps App ja schon gerne wieder ;)

  7. Re: Blockiert Apple Google Maps im Appstore? Sieht ...

    Autor: keiner 21.09.12 - 11:45

    Sander Cohen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und gibt es auch was Offizielles dazu? Ich für meinen Teil hätte die Google
    > Maps App ja schon gerne wieder ;)

    Etwas Offizielles seitens Google gibt es bisweilen noch nicht, aber...
    ...Google wusste bereits lange im Vorfeld, dass die Verträge ausgelaufen sind und dass man nicht mehr in iOS 6 integriert wird. Und komischer Weise ist bspw. die YouTube-App (welche jetzt ja ebenfalls nichtmehr fester Bestandteil ist) auch schon seit längerem im Store verfügbar und ich bin mir sicher, dass Google seine Maps App (gerade weil sie wissen, wie schwer es sein wird Applenutzer wieder zur eigenen App zu bewegen (sofern Apples App gut angelaufen wäre)) sicherlich gegenüber der YouTube-App nicht vernachlässigt hat... Warum auch?

  8. Re: Blockiert Apple Google Maps im Appstore? Sieht ...

    Autor: Der Supporter 21.09.12 - 12:04

    Trotzdem ist theloopinside glaubwürdiger als du, denn wir wissen überhaupts nichts von dir.

    Wenn man nun deine Spekulationnen mit jemandem, der schon des öfteren richtig lag, vergleicht, dann ist Theloopinside vertrauenswürdiger.

  9. Re: Blockiert Apple Google Maps im Appstore? Sieht ...

    Autor: keiner 21.09.12 - 12:10

    Der Supporter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Trotzdem ist theloopinside glaubwürdiger als du, denn wir wissen überhaupts
    > nichts von dir.
    >
    > Wenn man nun deine Spekulationnen mit jemandem, der schon des öfteren
    > richtig lag, vergleicht, dann ist Theloopinside vertrauenswürdiger.

    Hättest du den Artikel oder wenigstens das Zitat gelesen, dann wüsstest du auch, dass diese Aussage eben NICHT von mir stammt...

    Btw: Und ich finde diese Quellen weitaus glaubwürdiger als diese selbsternannten Apple-Experten - welche zu keiner Zeit ihres Lebens jemals Einblicke in die Prozesslandschaft Apples hatten...

  10. Ich würde Google Maps für iOS sperren

    Autor: Sukram71 21.09.12 - 12:25

    tomek schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Google hat keine Karte-App eingereicht (Quelle).

    Google wäre ja auch blöd, wenn die Apple so schnell aus ihrem
    iOS6-Karten-Dilemma raushelfen würden

    Nach dieser Klage-Welle und "thermo-nuklearen Krieg" von Apple gegen Android und Samsung, würde ich mit dem Google Maps für iOS6 noch ein paar Monate warten, bis jeder gemerkt hat, wie schlecht die Apple-Karten sind und bis es erste Sammelklagen in den USA gibt.

    Wenn Google jetzt sofort ein Google Maps für IOS 6 bringen würde, dann würden die Beschwerden über Apple weniger und alle würden bedenkenlos ein iPhone 5 kaufen mit Verweis auf Google Maps. Da wäre Google ja verrückt.

    Den Gefallen würde ich als Google Apple nicht tun.
    Höchstens gegen ein Milliarden-Entgelt. ^^
    Ich würde eher Google Maps auch in Safari blocken. ^^



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 21.09.12 12:28 durch Sukram71.

  11. Re: Ich würde Google Maps für iOS sperren

    Autor: al-bundy 21.09.12 - 12:29

    Sukram71 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > tomek schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > Den Gefallen würde ich als Google Apple nicht tun.
    > Höchstens gegen ein Milliarden-Entgelt. ^^

    Milliarden? Warum nicht gleich Trilliarden? Wenn schon feuchte Träume, dann aber richtig! ^^

  12. Re: Blockiert Apple Google Maps im Appstore? Sieht ...

    Autor: bstea 21.09.12 - 12:30

    Ah, Sascha P. neue Seite. Vermutlich noch parteiischer als seine alte.

    --
    Erst wenn der letzte Baum gefällt, der letzte Fluss gestaut und der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr feststellen, dass man Biber nicht essen kann!

  13. Re: Ich würde Google Maps für iOS sperren

    Autor: Sukram71 21.09.12 - 12:32

    al-bundy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Den Gefallen würde ich als Google Apple nicht tun.
    > > Höchstens gegen ein Milliarden-Entgelt. ^^
    >
    > Milliarden? Warum nicht gleich Trilliarden? Wenn schon feuchte Träume, dann
    > aber richtig! ^^

    Na halt gegen eine ordentliche Gebühr, die angemessen ist.
    Und Apple ist ja nicht gerade klein. Ne Milliarde zahlen die aus der Portokasse.

    Wieso sollte Google ausgerechnet Apple für nen Apple (:D) und nem Ei
    aus der Patsche helfen, wenn Apple so stark Front gegen Android
    und, mit nem eigenen Kartendienst, gegen Google Maps macht?

    Ich würde die erstmal kräftig auf die Nase fallen lassen.



    4 mal bearbeitet, zuletzt am 21.09.12 12:37 durch Sukram71.

  14. Re: Blockiert Apple Google Maps im Appstore? Sieht ...

    Autor: keiner 21.09.12 - 12:38

    bstea schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ah, Sascha P. neue Seite. Vermutlich noch parteiischer als seine alte.

    Schade... vielleicht solltest du dir diejenigen, welche für mobilegeeks schreiben nochmals anschauen...

    Vielleicht klappt es ja bei deinem nächsten Versuch :)

    Btw: Ich wusste gar nicht das Sascha für Mashable schreibt... aber könnte man vielleicht ja einmal anregen...

  15. Re: Blockiert Apple Google Maps im Appstore? Sieht ...

    Autor: bstea 21.09.12 - 12:46

    http://www.netbooknews.de/77624/tschuess-netbooknews-hallo-mobilegeeks-ein-kleiner-nachruf/

    --
    Erst wenn der letzte Baum gefällt, der letzte Fluss gestaut und der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr feststellen, dass man Biber nicht essen kann!

  16. Re: Blockiert Apple Google Maps im Appstore? Sieht ...

    Autor: al-bundy 21.09.12 - 12:47

    keiner schrieb:

    > Btw: Und ich finde diese Quellen weitaus glaubwürdiger als diese
    > selbsternannten Apple-Experten - welche zu keiner Zeit ihres Lebens jemals
    > Einblicke in die Prozesslandschaft Apples hatten...

    Aber der Casi-Hasi, Chefbloggerknecht bei Pascha Schwallezwerg's™ wandernden Waschlappen (mobilegeeks), hat natürlich jede Menge "Einblicke in die Prozesslandschaft Apples".
    Aber sicher doch, weisst ganz doll bescheid. LMFAO

  17. Re: Ich würde Google Maps für iOS sperren

    Autor: al-bundy 21.09.12 - 12:51

    Sukram71 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich würde die erstmal kräftig auf die Nase fallen lassen.

    Mein lieber Scholli, was du alles so tun würdest, wenn der Tag lang ist.

  18. Re: Blockiert Apple Google Maps im Appstore? Sieht ...

    Autor: linuxuser1 21.09.12 - 13:06

    Ach der Pallenberg ist bei mobilegeeks, dass erklärt so einiges. Danke für die Info! Damit kann ich dann mobilegeeks als Quelle seriöser Nachrichten streichen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.09.12 13:07 durch linuxuser1.

  19. Re: Blockiert Apple Google Maps im Appstore? Sieht ...

    Autor: keiner 21.09.12 - 13:06

    bstea schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > www.netbooknews.de

    Und jetzt?

    http://mobilegeeks.de/team/

    Ganz zu schweigen von Malarie Gokey, Nicole Scott und einigen weiteren Schreibern...

  20. Re: Blockiert Apple Google Maps im Appstore? Sieht ...

    Autor: keiner 21.09.12 - 13:07

    al-bundy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber der Casi-Hasi, Chefbloggerknecht bei Pascha Schwallezwerg's™
    > wandernden Waschlappen (mobilegeeks), hat natürlich jede Menge "Einblicke
    > in die Prozesslandschaft Apples".

    Zwar lustig aber schade, wenn man sich an dem Link festbeißt und infolge dessen die Quelle ganz außer Acht lässt :D

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SIZ GmbH, Bonn
  2. Kreis Segeberg, Segeberg
  3. Deloitte, Frankfurt am Main
  4. Continental AG, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,58€
  2. 20,49€
  3. 6,49€
  4. 4,25€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

Programmieren lernen: Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex
Programmieren lernen
Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

Der Informatikunterricht an deutschen Schulen ist in vielen Bereichen mangelhaft. Apps versprechen, Kinder beim Spielen einfach an das Thema heranzuführen. Das können sie aber bislang kaum einhalten.
Von Tarek Barkouni

  1. Kano-PC Kano und Microsoft bringen Lern-Tablet mit Windows 10

Elektromobilität: Diese E-Autos kommen 2020 auf den Markt
Elektromobilität
Diese E-Autos kommen 2020 auf den Markt

Bei Käufern wird die höhere Umweltprämie, bei den Herstellern werden die strengeren CO2-Grenzwerte die Absatzzahlen von Elektroautos ankurbeln. Interessenten haben 2020 eine noch größere Auswahl, hier ein Überblick über die Neuerscheinungen.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Mercedes E-Econic Daimler elektrifiziert den Müllwagen
  2. Umweltprämie für Elektroautos Regierung verzögert Prüfung durch EU-Kommission
  3. Intransparente Preise Verbraucherschützer mahnen Ladenetzbetreiber New Motion ab

  1. 10-nm-Prozessor: Intel-Benchmarks zeigen Ice-Lake-Rückstand
    10-nm-Prozessor
    Intel-Benchmarks zeigen Ice-Lake-Rückstand

    Eigentlich wollte Intel demonstrieren, wie viel besser die eigenen Ultrabook-Chips verglichen mit AMDs (alten) Ryzen-Modellen abschneiden. Dabei zeigt sich aber auch, dass die 10-nm-Ice-Lake-Prozessoren zumindest CPU-seitig langsamer sind als ihre 14-nm-Comet-Lake-Pendants.

  2. Videoportale: Mixer legt wesentlich stärker zu als Twitch
    Videoportale
    Mixer legt wesentlich stärker zu als Twitch

    Das auf Gaming spezialisierte Videoportal Twitch ist 2019 weiter gewachsen, aber der Konkurrent Mixer von Microsoft konnte noch viel stärker zulegen. Das zeigen neue Marktdaten. Grund für die unterschiedliche Entwicklung dürften millionenschwere Wechsel von Ninja und anderen Streamern sein.

  3. Lebendes Material: US-Forscher entwickeln sich vermehrendes Baumaterial
    Lebendes Material
    US-Forscher entwickeln sich vermehrendes Baumaterial

    Forscher in den USA haben einen Baustoff aus Sand und Bakterien entwickelt. Da die Bakterien leben, kann sich ein Baustein aus dem Material vermehren.


  1. 17:49

  2. 17:29

  3. 17:10

  4. 17:01

  5. 16:42

  6. 16:00

  7. 12:58

  8. 12:35