1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hands on: HTC One X Plus mit schnellerem…

Statt des Plastikgehäuses des Vorgängers....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Statt des Plastikgehäuses des Vorgängers....

    Autor: Dragostanii 02.10.12 - 10:18

    Jetzt musste ich mich extra mal anmelden.....


    Soweit ich weiß ist das Gehäuse vom ONE X auch aus Polycarbonat das habt ihr sogar selber schon mal geschrieben:


    https://www.golem.de/news/hands-on-one-x-und-one-s-displays-in-htcs-duennen-smartphones-spiegeln-wenig-1202-90119.html


    Zitat:

    Das Unibody-Gehäuse des One X hat nur eine Öffnung für die Micro-SIM, ansonsten ist das Gehäuse aus Polycarbonat aus einem Guss. Das Mobiltelefon macht einen sehr stabilen Eindruck. Das Gehäuse des One S ist aus Aluminium gefertigt und lässt sich an einer Stelle öffnen, um Zugriff auf den Steckplatz für die Micro-SIM zu erhalten.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.10.12 10:20 durch Dragostanii.

  2. Re: Statt des Plastikgehäuses des Vorgängers....

    Autor: sparvar 02.10.12 - 10:43

    ist mir auch aufgefallen...

    wenn das alte polycarbonat nicht mehr aktuell ist , erfolgt ein namenswechsel einfach zum abwertenden plastik ;) somit erfährt das neue eine indirekte wertsteigerung.

  3. Re: Statt des Plastikgehäuses des Vorgängers....

    Autor: linuxuser1 02.10.12 - 11:35

    Der eigentliche Witz ist ja, dass Polycarbonat Plastik ist.

  4. Re: Statt des Plastikgehäuses des Vorgängers....

    Autor: jt (Golem.de) 02.10.12 - 11:54

    Der Fehler ist korrigiert. Danke für den Hinweis.

  5. Re: Statt des Plastikgehäuses des Vorgängers....

    Autor: DASPRiD 02.10.12 - 12:29

    jt (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Fehler ist korrigiert. Danke für den Hinweis.

    Ausser im Video ;)

  6. Re: Statt des Plastikgehäuses des Vorgängers....

    Autor: dp (Golem.de) 02.10.12 - 16:13

    Doch, auch dort. War nur naturgemäß etwas aufwändiger. :)

    Viele Grüße und danke noch einmal für den sachdienlichen Hinweis,

    Daniel Pook
    Golem.de / Videoredaktion

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. HxGN Safety & Infrastructure GmbH, Ismaning bei München
  2. Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH, Hochstädt
  3. Niedersächsischer Landesrechnungshof, Hildesheim
  4. HABA Sales GmbH & Co. KG, Bad Rodach bei Coburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 26,99€
  2. 8,99€
  3. 68,23€ (Release 03.12.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Wars: Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot
Star Wars
Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot

Er war einer der großen Stars der originalen Star-Wars-Trilogie und doch kaum jemandem bekannt. David Prowse ist im Alter von 85 Jahren gestorben.
Ein Nachruf von Peter Osteried

  1. Spaceballs Möge der Saft mit euch sein
  2. The Mandalorian Erste Folge der zweiten Staffel ist online
  3. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf

PC-Hardware: Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind
PC-Hardware
Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind

Eine RTX 3000 oder eine RX 6000 zu bekommen, ist schwierig: Eine hohe Nachfrage trifft auf Engpässe - ohne Entspannung in Sicht.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Instinct MI100 AMDs erster CDNA-Beschleuniger ist extrem schnell
  2. Hardware-accelerated GPU Scheduling Besseres VRAM-Management unter Windows 10

iPhone 12 Mini im Test: Leistungsstark, hochwertig, winzig
iPhone 12 Mini im Test
Leistungsstark, hochwertig, winzig

Mit dem iPhone 12 Mini komplettiert Apple seine Auswahl an aktuellen iPhones für alle Geschmäcker: Auf 5,4 Zoll sind hochwertige technischen Finessen vereint, ein besseres kleines Smartphone gibt es nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
  2. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  3. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe