1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hands on: Asus Padfone 2 ist schneller…

Ohne Phone ist das Tablet Tod!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ohne Phone ist das Tablet Tod!

    Autor: Kidasiga 17.10.12 - 16:17

    Golem: Zu bedenken ist aber, dass das Tablet nur mit eingestecktem Smartphone funktioniert.

    Das ist doch totaler Dreck danke Golem ich wollte mir das Ding Kaufen da ich dachte auch wen jemand das Phone benutzt kann ich das Tablet weiter benutzen was soll ich mit einem MonsterAkkunichtTablet? Es lohnt sich nicht für 800¤ ein Gerät zu kaufen das nicht ohne das Phone benutzen kann da kann ich mir auch alles einzeln kaufen und es kommt auch auf 800¤ und ich kann die Gerät benutzen ohne auf das andere angewiesen zu sein.

  2. Re: Ohne Phone ist das Tablet Tod!

    Autor: Flasher 17.10.12 - 16:51

    [ ] Du hast das Konzept des Padfones verstanden

  3. Re: Ohne Phone ist das Tablet Tod!

    Autor: nmSteven 17.10.12 - 17:49

    Kidasiga schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Golem: Zu bedenken ist aber, dass das Tablet nur mit eingestecktem
    > Smartphone funktioniert.
    >
    > Das ist doch totaler Dreck danke Golem ich wollte mir das Ding Kaufen da
    > ich dachte auch wen jemand das Phone benutzt kann ich das Tablet weiter
    > benutzen was soll ich mit einem MonsterAkkunichtTablet? Es lohnt sich nicht
    > für 800¤ ein Gerät zu kaufen das nicht ohne das Phone benutzen kann da kann
    > ich mir auch alles einzeln kaufen und es kommt auch auf 800¤ und ich kann
    > die Gerät benutzen ohne auf das andere angewiesen zu sein.

    naja ein vergleichbares Smartphone kostet etwa 650¤. Wie du dann da noch ein Tablet im 10 Zoll Format hinkriegen willst und trotzdem unter 800¤ bleiben willst ist mir ein Rätsel.

    Sinn des ganzen liegt auf der Hand. 1 Gerät in 2 verwandeln. Also mit einschränkungen 2 Geräte haben für den Preis von 1.5-



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.10.12 17:50 durch nmSteven.

  4. Re: Ohne Phone ist das Tablet Tod!

    Autor: t0bYmSm 17.10.12 - 19:01

    Ein weiterer Vorteil: Man hat die Handydaten auf dem Tablet, und das ganz ohne Cloud. Und vor allem auch die nicht-cloudfähigen Dinge wie SMS, Whatsapp, APPS. Desweiteren finde ich es praktisch das Telefon am Tabletakku laden zu können, falls mein Telefon mal leer wird (was mir mit meinem Smartphones schon sehr oft passiert ist, da ich wegen Job+Studium meist relativ lange unterwegs bin - ~ 50h die Woche). Im Prinzip könnte ich dann auf der Heimfahrt mein Telefon ins Tablet stecken und weiter Musik hören.

    Also für mich hat Asus da echt eine geniale Nische entdeckt. Und der Preis ist auch okay, da das Telefon wirklich sehr gute Hardware bietet und Vergleichstelefone ähnlich viel kosten.

    Einziges Manko von meiner Seite: ASUS. Da habe ich schlechte Erfahrungen mit Notebooks und dem Nexus 7 (Displayglas hat sich gelöst) gemacht.

  5. Re: Ohne Phone ist das Tablet Tod!

    Autor: Kidasiga 17.10.12 - 19:03

    Flasher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > [ ] Du hast das Konzept des Padfones verstanden
    Padfone dein Geheimnis ist Gelöst :D


    nmSteven

    Guck mal:
    LG P880 Optimus 4X HD für 363¤
    Samsung Galaxy S3 für 432¤

    Und das z.b Ipad 3 für 446¤
    Oder das Samsung Galaxy Tab 10.1N für 350¤
    Oder das Samsung Galaxy Note 10.1 für 438,50

    Kommt alles fast auf 800¤* raus dabei selber Standart und du kannst alles Verwenden wie du es möchtest und später auch Verkaufen ohne Probleme beim Padfone geht das nicht.

  6. Re: Ohne Phone ist das Tablet Tod!

    Autor: Kidasiga 17.10.12 - 19:16

    t0bYmSm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein weiterer Vorteil: Man hat die Handydaten auf dem Tablet, und das ganz
    > ohne Cloud. Und vor allem auch die nicht-cloudfähigen Dinge wie SMS,
    > Whatsapp, APPS. Desweiteren finde ich es praktisch das Telefon am
    > Tabletakku laden zu können, falls mein Telefon mal leer wird (was mir mit
    > meinem Smartphones schon sehr oft passiert ist, da ich wegen Job+Studium
    > meist relativ lange unterwegs bin - ~ 50h die Woche). Im Prinzip könnte ich
    > dann auf der Heimfahrt mein Telefon ins Tablet stecken und weiter Musik
    > hören.
    >
    > Also für mich hat Asus da echt eine geniale Nische entdeckt. Und der Preis
    > ist auch okay, da das Telefon wirklich sehr gute Hardware bietet und
    > Vergleichstelefone ähnlich viel kosten.
    >
    > Einziges Manko von meiner Seite: ASUS. Da habe ich schlechte Erfahrungen
    > mit Notebooks und dem Nexus 7 (Displayglas hat sich gelöst) gemacht.

    Ich würde mir das Geile ding sofort kaufen aber doch nicht wen das Gerät nur mit Smartphone funktioniert. Würdest du ein Smartphone und einem Riesigen Akku mit Bildschirm für 800¤ Kaufen? Ich glaube eher weniger ich würde das Gerät wirklich 100% Kaufen wen ich das Tablet auch ohne Smartphone funktionieren würde weil stell dir mal vor dein Smartphone geht Kaputt das Tablet ist nutzlos du kannst es nicht Verkaufen weil keiner es Benutzen kann, das Padfone gibt es nirgends Einzeln zu Kaufen und dein Geld ist weg für ein Gerät das ohne das eine nicht Leben kann :D

  7. Re: Ohne Phone ist das Tablet Tod!

    Autor: Bujin 17.10.12 - 19:21

    Kidasiga schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Guck mal:
    > LG P880 Optimus 4X HD für 363¤
    > Samsung Galaxy S3 für 432¤
    >
    > Und das z.b Ipad 3 für 446¤
    > Oder das Samsung Galaxy Tab 10.1N für 350¤
    > Oder das Samsung Galaxy Note 10.1 für 438,50
    >
    > Kommt alles fast auf 800¤* raus dabei selber Standart und du kannst alles
    > Verwenden wie du es möchtest und später auch Verkaufen ohne Probleme beim
    > Padfone geht das nicht.

    Das Padphone 2 ist neu (Preis = UVP) und hat eine wesentlich bessere Hardware als alles von dir genannte. Wieso vergleichst du nicht wenigstens gleichwertiges?

  8. Re: Ohne Phone ist das Tablet Tod!

    Autor: Bujin 17.10.12 - 19:21

    Wer Tablet und Smartphone getrennt nutzen möchte kauft sich kein Padphone: Problem gelöst.

  9. Re: Ohne Phone ist das Tablet Tod!

    Autor: lottikarotti 17.10.12 - 19:26

    Sehe ich ähnlich. Die Existenz des Padfone sei ja irgendwo gerechtfertigt und es mag auch eine potentielle Zielgruppe dafür geben, aber ich persönlich würde es als ziemlich nervig empfinden, das Smartphone in's Tablet schieben zu müssen, nur um das Tablet nutzen zu können. Zumal mein Smartphone sich nicht immer in der Nähe meines Tablets befindet :-D

    R.I.P. Fisch :-(

  10. Re: Ohne Phone ist das Tablet Tod!

    Autor: Anonymer Nutzer 17.10.12 - 20:01

    was aber auch wieder einer der Nachteile ist.

    32GB für Smartphone und Tablet sind in der Tat sehr wenig.

    Ich habe bei meinem 32GB Tablet ja schon gewisse Engpässe, trotz sehr guten Brückenmöglichkeiten und Verlangerung auf 40GB im Smartphone (8+32ger Class 10+)

    Also wäre hier die 64GB wohl eher zu empfehlen.

    Man ärgert sich sonst bloß.

    (Ich tue es nicht die 64GB Variante genommen zu haben)

    Bin aber auch eher für 2 Geräte.

    Mein Smartphone ist höchstprivat für mich, das gebe ich nicht aus der Hand.

    Auf dem Tablet ist das deutlich einfacher für mich.

    Ohne sehr gut funktionierender Privastphärensoftware würde ich mir jedenfalls kein Padphone zu legen ;)

  11. Re: Ohne Phone ist das Tablet Tod!

    Autor: Kidasiga 17.10.12 - 21:25

    Bujin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer Tablet und Smartphone getrennt nutzen möchte kauft sich kein Padphone:
    > Problem gelöst.

    Naja das ding ist ich möchte das Padfone^^

    Und mein Problem ist nur das ich nicht verstehe warum ich für 2 Geräte Zahlen soll vobei ich nur 1 Benutzen kann. Nur das Phone oder nur das Tablet dabei richtet sich der Preis auf 2 Geräte aus aber wenn ich nur 1 Benutzen kann dan müsste der Preis weit unter 800¤ liege bei 600¤ z.b. Das Phone für 500¤ und das Tablet ist nur 100¤ wert. 800¤ sind einfach nur dreißt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.10.12 21:27 durch Kidasiga.

  12. Re: Ohne Phone ist das Tablet Tod!

    Autor: Flasher 18.10.12 - 10:52

    Kidasiga schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Flasher schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > [ ] Du hast das Konzept des Padfones verstanden
    > Padfone dein Geheimnis ist Gelöst :D
    >
    > nmSteven
    >
    > Guck mal:
    > LG P880 Optimus 4X HD für 363¤
    > Samsung Galaxy S3 für 432¤
    >
    > Und das z.b Ipad 3 für 446¤
    > Oder das Samsung Galaxy Tab 10.1N für 350¤
    > Oder das Samsung Galaxy Note 10.1 für 438,50
    >
    > Kommt alles fast auf 800¤* raus dabei selber Standart und du kannst alles
    > Verwenden wie du es möchtest und später auch Verkaufen ohne Probleme beim
    > Padfone geht das nicht.


    Du vergleichst Äpfel mit Birnen - wie kommst du dazu die UVP eines noch nicht im Markt verfügbaren Produktes mit aktuellen Strassenpreisen zu vergleichen?

  13. Re: Ohne Phone ist das Tablet Tod!

    Autor: Kidasiga 18.10.12 - 11:13

    Was ist das Verboten? Und bist du die Polizei und die mir das Verbieten möchte? Also bitte ich tuhe und mache was ich möchte und kann die Preise so vergleichen wie ich es für angemessen halte ob es sich um UVP handelt ist neben sache ich mache das nur für mich und schätze es Einfach nur ein warum sollte ich das nicht dürfen?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.10.12 11:15 durch Kidasiga.

  14. Re: Ohne Phone ist das Tablet Tod!

    Autor: Flasher 18.10.12 - 12:32

    Es ist mir schnurzpiepegal was du mit was vergleichst und welche Schlussfolgerungen du daraus für dich selbst ziehst. Ich weise dich nur darauf hin dass deine hier geäusserte Schlussfolgerung schlichtweg grober Unfug ist.

    Mal so nebenbei: Samsung gibt für das Galaxy S3 derzeit eine UVP von 699 ¤ an - plötzlich hören sich 100¤ Aufpreis für ein zusätzlichen 10" Bildschirm doch nicht mehr so schlimm an - oder? ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadt Regensburg, Regensburg
  2. Universität Bielefeld, Bielefeld
  3. KDO Service GmbH, Oldenburg
  4. DGUV - Deutsche gesetzliche Unfallversicherung e. V., Sankt Augustin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 23,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de