1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Greenwave Reality: LED-Lampen mit…

Alternative von AVM

  1. Beitrag
  1. Thema

Alternative von AVM

Autor: Andreas2k 23.10.12 - 11:09

AVM bietet eine intelligente Steckdose an, damit kann man dann jedes Gerät einschalten/ausschalten und den Stromverbrauch überwachen und nicht nicht nur einzelne überteuerte LED Glühbirnen.

>FRITZ!DECT 200 – die erste intelligente Steckdose von AVM
>Die intelligente Steckdose FRITZ!DECT 200 wird über DECT ULE (Ultra-low Energy) in das Heimnetz eingebunden und ermöglicht so die Steuerung von Haushalts- und anderen Geräten in einem Netzwerk. Dabei wird die erfolgreiche DECT-Technologie auch zum Messen, Regeln und Steuern bei der Hausautomation verwendet. Zu den cleveren Funktionen gehören beispielsweise der Einsatz eines wöchentlichen Kalenders, eine Astrofunktion (Sonnenaufgang und -untergang) für automatische Schaltungen oder auch die Steuerung über einen Google-Kalender. Über den MyFRITZ!-Dienst lässt sich die intelligente Steckdose, in Verbindung mit einer FRITZ!Box mit integrierter DECT-Basis, auch von unterwegs steuern. Wie alle FRITZ!-Produkte verfügt FRITZ!DECT 200 über eine Update-Funktion, so dass sich via Firmware-Update weitere Anwendungen integrieren lassen.



1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.10.12 11:10 durch Andreas2k.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Alternative von AVM

Andreas2k | 23.10.12 - 11:09
 

Re: Alternative von AVM

decaflon | 23.10.12 - 11:56
 

Re: Alternative von AVM

ad (Golem.de) | 23.10.12 - 12:08
 

Re: Alternative von AVM

Max L | 23.10.12 - 13:15
 

Re: Alternative von AVM

McLion | 23.10.12 - 13:42

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CYBEROBICS, Berlin
  2. Bundeskriminalamt, Berlin
  3. ITERGO Informationstechnologie GmbH, Düsseldorf
  4. GNS Gesellschaft für numerische Simulation mbH, Braunschweig

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 21,00€
  2. (aktuell u. a. Toshiba-Festplatte mit 10 TB für 279,00€ (Bestpreis!), Be quiet Silent Base 801...
  3. ab 30,00€ bei ubi.com
  4. (alle Countdown-Angebote im Überblick - die besten Angebote starten aber am Freitag um...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Confidential Computing: Vertrauen ist schlecht, Kontrolle besser
Confidential Computing
Vertrauen ist schlecht, Kontrolle besser

Die IT-Welt zieht in die Cloud und damit auf fremde Rechner. Beim Confidential Computing sollen Daten trotzdem während der Nutzung geschützt werden, und zwar durch die Hardware - keine gute Idee!
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Gaia-X Knoten in Altmaiers Cloud identifzieren sich eindeutig
  2. Gaia-X Altmaiers Cloud-Pläne bleiben weiter wolkig
  3. Cloud Ex-SAP-Chef McDermott will Servicenow stark expandieren

Von De-Aging zu Un-Deading: Wie Hollywood die Totenruhe stört
Von De-Aging zu Un-Deading
Wie Hollywood die Totenruhe stört

De-Aging war gestern, jetzt werden die Toten zum Leben erweckt: James Dean übernimmt posthum eine Filmrolle. Damit überholt in Hollywood die Technik die Moral.
Eine Analyse von Peter Osteried


    Mi Note 10 im Kamera-Test: Der Herausforderer
    Mi Note 10 im Kamera-Test
    Der Herausforderer

    Im ersten Hands on hat Xiaomis Fünf-Kamera-Smartphone Mi Note 10 bereits einen guten ersten Eindruck gemacht, jetzt ist der Vergleich mit anderen Smartphones dran. Dabei zeigt sich, dass es einen neuen, ernstzunehmenden Konkurrenten unter den besten Smartphone-Kameras gibt.
    Von Tobias Költzsch

    1. Mi Note 10 im Hands on Fünf Kameras, die sich lohnen
    2. Xiaomi Neues Redmi Note 8T mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
    3. Mi Note 10 Xiaomis neues Smartphone mit 108 Megapixeln kostet 550 Euro

    1. Valve: Half-Life schickt Alyx in City 17
      Valve
      Half-Life schickt Alyx in City 17

      Zwischen dem ersten und dem zweiten Half-Life sind Spieler im Vollpreisspiel Half-Life Alyx als Widerstandskämpferin unterwegs - laut Valve mit jedem PC-basierten Virtual-Reality-Headset.

    2. Mobilfunk: Trump will Apple als Ausrüster für 5G in den USA
      Mobilfunk
      Trump will Apple als Ausrüster für 5G in den USA

      Apple soll laut US-Präsident Trump den nationalen Notstand für die Telekommunikation beenden und 5G-Ausrüster werden. Der iPhone-Hersteller hat darauf bisher nicht reagiert.

    3. Lime: E-Scooter-Anbieter stellt Kunden Bußgelder in Rechnung
      Lime
      E-Scooter-Anbieter stellt Kunden Bußgelder in Rechnung

      Mit dem E-Scooter bei Rot über die Ampel fahren kostet zwischen 60 und 180 Euro. Das und mehr müssen die Kunden von Lime künftig selbst bezahlen.


    1. 20:02

    2. 18:40

    3. 18:04

    4. 17:07

    5. 16:47

    6. 16:28

    7. 16:02

    8. 15:04