1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lightning: Apple stellt iPad…

krank ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. krank ...

    Autor: ten-th 23.10.12 - 23:05

    Dazu kann ich nur noch sagen: Krank ! ....
    Demnächst kommt sowas jede Woche raus - dann arbeitet wohl niemand mehr, weil Alle vor den Release-Geschäften campen und die Ersten sein wollen, die das "NEUESTE" haben wollen ...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.10.12 23:05 durch ten-th.

  2. Re: krank ...

    Autor: user487 23.10.12 - 23:16

    wenn es funktioniert wird diese Strategie weitergeführt...

  3. Re: krank ...

    Autor: narf 23.10.12 - 23:28

    wieso soll ECHTER fortschritt im wochentakt was schlechtes sein? ist doch ne gute sache. ob man das dann braucht ist was anderes, das kann doch bitte jeder selbst entscheiden. die frage eher ist, ob es sich tatsächlich um fortschritt oder um marketing gewäsch handelt. in dem fall hier wird es sich wohl um eine "sinnvolle" sache handeln: retina display, doppelt schneller processor, "bessere" (?) kamera, lightning anschluss. also wenn das keine sinnvollen erneuerungen sind weiss ich nicht...

  4. Re: krank ...

    Autor: glurak15 23.10.12 - 23:30

    Das stimmt, alle halbe Jahre ein neues Gerät herauszubringen ist ziemlich oft.
    Da bringen sie besser alle 3-6 Monate 3-4 Geräte auf den Markt wie das Samsung oder HTC so machen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.10.12 23:30 durch glurak15.

  5. Re: krank ...

    Autor: nmSteven 23.10.12 - 23:42

    glurak15 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das stimmt, alle halbe Jahre ein neues Gerät herauszubringen ist ziemlich
    > oft.
    > Da bringen sie besser alle 3-6 Monate 3-4 Geräte auf den Markt wie das
    > Samsung oder HTC so machen.


    Samsung bringt jedes Jahr ein neues Gerät. HTC bringt einmal im Jahr eine Größe Veröffentlichung und nach nem halben Jahr ein kleines Update, praktisch die Intel Geschichte.

  6. Re: krank ...

    Autor: Rulf 24.10.12 - 00:01

    nö...das zeigt nur, daß auch apple selber das surface als echte konkurrenz ansieht...denen geht der arsch wahrscheinlich auf grundeis...

  7. Re: krank ...

    Autor: Schnarchnase 24.10.12 - 00:09

    narf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > retina display,

    Hat das iPad 3 schon.

    > doppelt schneller processor,

    Ja ok, es kommen immer mal wieder schnellere CPUs raus. Merkt man den Unterschied zum 3er in der Praxis? Hoffentlich haben die die Wärmeentwicklung besser im Griff als beim 3er.

    > "bessere" (?) kamera,

    Wen juckt das an einem Tablet?

    > lightning anschluss.

    Das bringt einem genau welchen Vorteil gegenüber dem Dock-Connector? Jo, keinen, außer etwas Platzersparnis.

    Also ich sehe hier null ECHTEN Fortschritt. Verbesserungen ja, aber nicht mehr als die üblichen Dinge die jeder Hersteller ständig in den Markt schiebt.

  8. Re: krank ...

    Autor: TomasVittek 24.10.12 - 00:17

    nmSteven schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > glurak15 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das stimmt, alle halbe Jahre ein neues Gerät herauszubringen ist
    > ziemlich
    > > oft.
    > > Da bringen sie besser alle 3-6 Monate 3-4 Geräte auf den Markt wie das
    > > Samsung oder HTC so machen.
    >
    > Samsung bringt jedes Jahr ein neues Gerät. HTC bringt einmal im Jahr eine
    > Größe Veröffentlichung und nach nem halben Jahr ein kleines Update,
    > praktisch die Intel Geschichte.

    samsung. du meinst schon SAMSUNG. oder? also ich denke an samsung wenn ich das hier sehe:

    das findet man beim googeln alleine für den deutschen markt 9 handys für ein jahr. N E U N.

    http://www.handy-deutschland.de/neue-samsung-handys.html



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 24.10.12 00:18 durch TomasVittek.

  9. Re: krank ...

    Autor: dede 24.10.12 - 00:25

    > > glurak15 schrieb:
    > samsung. du meinst schon SAMSUNG. oder? also ich denke an samsung wenn ich
    > das hier sehe:
    >
    > das findet man beim googeln alleine für den deutschen markt 9 handys für
    > ein jahr. N E U N.
    >
    > www.handy-deutschland.de

    Und ich finde das auch gut so. Wie du siehst sind fast alle Handys unterschiedlich (mit großer Tastatur, mit der den "Standart" Tasten wie früher oder halt nur mit Bildschirm, mit Windows OS).
    Möchtest du etwas das alle Menschen nur noch ein Handy benutzen? So wie es Apple macht, immer das gleiche Smartphone mit "neuer" Hardware/Software und ein bisschen anderem Aussehen?
    So kann jeder noch entscheiden welches Handy zu ihm passt.

  10. Re: krank ...

    Autor: TomasVittek 24.10.12 - 00:31

    dede schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > > glurak15 schrieb:
    > > samsung. du meinst schon SAMSUNG. oder? also ich denke an samsung wenn
    > ich
    > > das hier sehe:
    > >
    > > das findet man beim googeln alleine für den deutschen markt 9 handys für
    > > ein jahr. N E U N.
    > >
    > > www.handy-deutschland.de
    >
    > Und ich finde das auch gut so. Wie du siehst sind fast alle Handys
    > unterschiedlich (mit großer Tastatur, mit der den "Standart" Tasten wie
    > früher oder halt nur mit Bildschirm, mit Windows OS).
    > Möchtest du etwas das alle Menschen nur noch ein Handy benutzen? So wie es
    > Apple macht, immer das gleiche Smartphone mit "neuer" Hardware/Software und
    > ein bisschen anderem Aussehen?
    > So kann jeder noch entscheiden welches Handy zu ihm passt.

    ob du oder ich das gut finden ist eine andere sache. es gibt für beide systeme für und wieder, aber zu behaupten samsung stelle jedes jahr EIN neues handy her ist... ich will es nicht sagen.

  11. Re: krank ...

    Autor: ichbins123 24.10.12 - 17:03

    dede schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > > glurak15 schrieb:
    > > samsung. du meinst schon SAMSUNG. oder? also ich denke an samsung wenn
    > ich
    > > das hier sehe:
    > >
    > > das findet man beim googeln alleine für den deutschen markt 9 handys für
    > > ein jahr. N E U N.
    > >
    > > www.handy-deutschland.de
    >
    > Und ich finde das auch gut so. Wie du siehst sind fast alle Handys
    > unterschiedlich (mit großer Tastatur, mit der den "Standart" Tasten wie
    > früher oder halt nur mit Bildschirm, mit Windows OS).
    > Möchtest du etwas das alle Menschen nur noch ein Handy benutzen? So wie es
    > Apple macht, immer das gleiche Smartphone mit "neuer" Hardware/Software und
    > ein bisschen anderem Aussehen?
    > So kann jeder noch entscheiden welches Handy zu ihm passt.

    Aber das ist doch schön... daran ändert doch Apple gar nichts. Es muss sich doch niemand für ein iPhone entscheiden. Es gibt genug alternativen. Jedem das seine!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SCHLAGHECK + RADTKE Executive Consultants GmbH, Raum Düsseldorf
  2. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Kassel, Gießen
  3. Bayerische Versorgungskammer, München
  4. Fressnapf Holding SE, Krefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X für 359€, Ryzen 7 5800X für 489€)
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Googles Alphabet: Bei Project Loon ist die Luft raus
Googles Alphabet
Bei Project Loon ist die Luft raus

Mit Project Loon wollte Google hoch hinaus und die ganze Welt mit Internet versorgen. Was fehlte: das Geschäftsmodell - und am Ende auch der Bedarf.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Google Balloninternet Loon wird eingestellt
  2. Balloninternet Project Loon kooperiert mit AT&T

Star Trek: Lower Decks: Für Trekkies die beste aktuelle Star-Trek-Serie
Star Trek: Lower Decks
Für Trekkies die beste aktuelle Star-Trek-Serie

Über Discovery und Picard haben viele Fans geschimpft - bei Star Trek: Lower Decks kommen Trekkies hingegen voll auf ihre Kosten. Die Macher sind Star-Trek-Nerds, wie uns Hauptdarsteller Jack Quaid verrät. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek: Discovery 3. Staffel Zwischendurch schwer zu ertragen
  2. Amazon Star Trek: Lower Decks kommt im Januar nach Deutschland
  3. Star Trek Discovery Harte Landung im 32. Jahrhundert

IT-Security outsourcen: Besser als gar keine Sicherheit
IT-Security outsourcen
Besser als gar keine Sicherheit

Security as a Service (SECaaS) verspricht ein Höchstmaß an Sicherheit. Das Auslagern eines so heiklen Bereichs birgt jedoch auch Risiken.
Von Boris Mayer

  1. Joe Biden Stellenanzeige im Quellcode von Whitehouse.gov versteckt
  2. Sturm auf Kapitol Pelosis Laptop sollte Russland angeboten werden
  3. Malware Offenbar Ermittlungen gegen Jetbrains nach Solarwinds-Hack