1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test-Überblick: Gute Noten…

Liebes Golem-Team

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Liebes Golem-Team

    Autor: synoon 24.10.12 - 14:17

    Das Surface ist ein Tablet soweit ich weiss ganz offiziel kein PC, oder nicht?

    Man kann also nicht sagen erster eigener PC^^ Ist ja ihr erstes eigenes Tablet.

    Oder versteh ich da was falsch?

    Ich sollte eindeutig CEO werden.

  2. Re: Liebes Golem-Team

    Autor: a user 24.10.12 - 14:31

    PC = personal computer

    in wie fern widerspricht das dem aktuellen stand von tablets?

  3. Re: Liebes Golem-Team

    Autor: CodeMagnus 24.10.12 - 18:08

    @synoon:
    Ich würde ein Tablet selbst auch nicht als "Tablet-PC" bezeichnen, sehr wohl aber als "Personal Computer" (ja ja, die Abkürzung steht genau dafür, wurde aber auch semantisch mittlerweile separat und selbstständig verwendet mit etwas anderer Bedeutungsannotation)...

    ABER: Herr Ballmer hat GANZ klare Vorstellungen, was ein "Tablet" ist. Er hält es nämlich schlicht für einen PC, nur eben eines anderen "Formfaktors". Beweis sieht man ab Zeitcode 03:25 min. in folgendem Interview der AllThingsDigital-Conf. D8:

    > http://www.youtube.com/watch?v=VWkRgNTJZuM

  4. Re: Liebes Golem-Team

    Autor: redmord 24.10.12 - 19:00

    CodeMagnus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ABER: Herr Ballmer hat GANZ klare Vorstellungen, was ein "Tablet" ist. Er
    > hält es nämlich schlicht für einen PC, nur eben eines anderen
    > "Formfaktors". Beweis sieht man ab Zeitcode 03:25 min. in folgendem
    > Interview der AllThingsDigital-Conf. D8:

    Womit er ja auch nicht unrecht hat und was auch in die Philosophie von MS passt. Denn MS entscheidet seit Windows 8 eigentlich nicht mehr unter Tablet, Hybrid oder Desktop. Alles ist PC und der Formfaktor hängt von der persönlichen Präferenz, jedoch nicht vom OS ab.

    Nächstes Jahr macht MS die Xbox zum PC und dann kommt rigendwann das Smartphone. Die Entwicklung finde ich gut.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bihl+Wiedemann GmbH, Mannheim
  2. Mediaopt GmbH, Berlin
  3. Delta Energy Systems (Germany) GmbH, Soest
  4. Analytik Jena GmbH, Jena

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 999€ mit Rabattcode "POWEREBAY7" (Bestpreis)
  2. (u. a. Project Cars 2 für 5,49€, Fortnite - The Last Laugh Bundle DLC (Nintendo Switch Download...
  3. (u. a. HP 25x 24,5 Zoll Full-HD 144 Hz für 168,68€, Microsoft Surface Pro X für 898,89€)
  4. (u. a. Asus VivoBook S14 inkl. Microsoft 365 Single für 699€, LG OLED65CX9LA 65 Zoll OLED für 1...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Biden und die IT-Konzerne: Die Zähmung der Widerspenstigen
Biden und die IT-Konzerne
Die Zähmung der Widerspenstigen

Bislang konnten sich IT-Konzerne wie Google und Facebook noch gegen eine schärfere Regulierung wehren. Das könnte sich unter Joe Biden ändern.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Quibi Mobile-Streaming-Dienst nach einem halben Jahr dicht

IT-Security outsourcen: Besser als gar keine Sicherheit
IT-Security outsourcen
Besser als gar keine Sicherheit

Security as a Service (SECaaS) verspricht ein Höchstmaß an Sicherheit. Das Auslagern eines so heiklen Bereichs birgt jedoch auch Risiken.
Von Boris Mayer

  1. Joe Biden Stellenanzeige im Quellcode von Whitehouse.gov versteckt
  2. Sturm auf Kapitol Pelosis Laptop sollte Russland angeboten werden
  3. Malware Offenbar Ermittlungen gegen Jetbrains nach Solarwinds-Hack

Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
Antivirus
Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
Von Moritz Tremmel

  1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira