1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test-Überblick: Gute Noten…

Eigentumsfrage - andere OS installierbar?

  1. Beitrag
  1. Thema

Eigentumsfrage - andere OS installierbar?

Autor: spectas 24.10.12 - 15:09

Ein Gerät mit vorinstalliertem MS-Betriebssystem war ja nie ganz verkehrt. Der Standard-Anwender ist dran gewöhnt usw (ein wenig wirds ja bestimmt wie die
Desktop-Version).
Viel wichtiger finde ich die Frage, wem das Gerät tatsächlich "gehört" - kann ich bei Bedarf wie beim PC auch mein eigenes OS draufmachen oder ist das Ding irgendwie gesperrt? Ein ARM-Prozessor ist ja im mobilen Bereich inzwischen recht verbreitet. Taugt die Hardware auch von der Performance für andere Betriebssysteme? Das Lumia zB war ja seinerzeit wohl zu lahm dafür, so dass nur das MS-OS drauf lief.

Im Idealfall kann der Anwender dann selbst entscheiden, ob er das Windows drauflässt, ein Android, Cyanogenmod oder ggf. ein "Firefox OS" (so das denn bis dahin existiert), Tizen o.ä. draufspielen kann. Dann könnte jeder selbst entscheiden, ob ihm zB ein großer Marketplace (vermutlich dann noch bei Android) wichtiger ist, oder die vorinstallierten Apps (MS wird vermutlich die beste Unterstützung für MS-Formate wie Word/Excel/Powerpoint haben), oder das System das dann auf dem Ding am schnellsten laufen wird etc.

Denn auch Hardware-mäßig scheint das Ding doch wirklich kompatibel zu sein (USB, HSMI, microSD etc). Die einzige Frechheit ist meines Erachtens, dass MS (wie andere Tablet-Hersteller aber wohl auch derzeit) von der EU-Norm wegbewegen und eigene Stromanschlüsse machen, statt des Mini-USB-Anschlusses von Smartphones...

LG, spectas


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Eigentumsfrage - andere OS installierbar?

spectas | 24.10.12 - 15:09
 

Re: Eigentumsfrage - andere OS...

UP87 | 24.10.12 - 15:25
 

Re: Eigentumsfrage - andere OS...

sasquash | 24.10.12 - 16:15
 

Re: Eigentumsfrage - andere OS...

Thaodan | 24.10.12 - 21:00
 

Re: Eigentumsfrage - andere OS...

IchBinBobbin | 24.10.12 - 15:27
 

Re: Eigentumsfrage - andere OS...

Der Spatz | 24.10.12 - 15:47
 

Re: Eigentumsfrage - andere OS...

Makorus | 24.10.12 - 18:17
 

Re: Eigentumsfrage - andere OS...

violator | 24.10.12 - 19:51
 

Re: Eigentumsfrage - andere OS...

Thaodan | 24.10.12 - 21:03
 

Re: Eigentumsfrage - andere OS...

nmSteven | 24.10.12 - 21:40
 

Re: Eigentumsfrage - andere OS...

spectas | 24.10.12 - 22:21
 

Re: Eigentumsfrage - andere OS...

war10ck | 25.10.12 - 01:59
 

Re: Eigentumsfrage - andere OS...

Grym | 25.10.12 - 12:05
 

Re: Eigentumsfrage - andere OS...

F.A.M.C. | 25.10.12 - 14:27

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universität Hamburg, Hamburg
  2. HUESKER Synthetic GmbH, Gescher
  3. ING Deutschland, Frankfurt, Nürnberg
  4. imbus AG, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (garantierte Lieferung vor Weihnachten bei Bestellung bis 14.12.)
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 3,7GHz mit Wraith Stealth Kühler für 437,95€)
  3. gratis (bis 10.12., 17 Uhr)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Macbook Air mit Apple Silicon im Test: Das beste Macbook braucht kein Intel
Macbook Air mit Apple Silicon im Test
Das beste Macbook braucht kein Intel

Was passiert, wenn Apple ein altbewährtes Chassis mit einem extrem potenten ARM-Chip verbindet? Es entsteht eines der besten Notebooks.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Apple Macbook Air (2020) im Test Weg mit der defekten Tastatur!
  2. Retina-Display Fleckige Bildschirme auch bei einigen Macbook Air
  3. iFixit Teardown Neue Tastatur macht das Macbook Air dicker

Librem Mini v2 im Test: Der kleine Graue mit dem freien Bios
Librem Mini v2 im Test
Der kleine Graue mit dem freien Bios

Der neue Librem Mini eignet sich nicht nur perfekt für Linux, sondern hat als einer von ganz wenigen Rechnern die freie Firmware Coreboot und einen abgesicherten Bootprozess.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Purism Neuer Librem Mini mit Comet Lake
  2. Librem 14 Purism-Laptops bekommen 6 Kerne und 14-Zoll-Display
  3. Librem Mini Purism bringt NUC-artigen Mini-PC

Star Wars: Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot
Star Wars
Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot

Er war einer der großen Stars der originalen Star-Wars-Trilogie und doch kaum jemandem bekannt. David Prowse ist im Alter von 85 Jahren gestorben.
Ein Nachruf von Peter Osteried

  1. Spaceballs Möge der Saft mit euch sein
  2. The Mandalorian Erste Folge der zweiten Staffel ist online
  3. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf