1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nexus 10: 10-Zoll-Tablet mit…

Warum nur immer in Deutschland so teuer?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum nur immer in Deutschland so teuer?

    Autor: obab 30.10.12 - 11:46

    Wieso kosten die Geräte in USA immer nur einen Bruchteil von dem was sie in Deutschland kosten? Das ist echt nervig! Die Zahlen ja für die 32GB Variante weniger als wir für die 16GB Version! 500 US$ = 386,52 Euro

  2. Re: Warum nur immer in Deutschland so teuer?

    Autor: TheShortOfIt 30.10.12 - 11:48

    Preise in den USA werden immer OHNE Steuern angegeben. Rechnest du da noch unsre 19% drauf, relativiert sich der Preisvorteil schon wieder ein wenig

  3. Re: Warum nur immer in Deutschland so teuer?

    Autor: obab 30.10.12 - 11:55

    Naja in Kalifornien z.B. beträgt die Steuer 8,25% -> ist immer noch ungerechtfertigt!

  4. Re: Warum nur immer in Deutschland so teuer?

    Autor: Puppenspieler 30.10.12 - 11:57

    Weil:

    1. In Amerika die Preise Netto angegeben sind, in Europa Brutto

    2. Bei der Einfuhr 19% Einfuhrumsatzsteuer draufkommen (plus evtl.
    bis zu 14% Zoll je nach dem wie der Zollmensch drauf ist)

    3. In Europa für die zweijährige gesetzliche Gewährleistungspflicht
    entsprechend Rücklagen gebildet werden müssen (vs. 90 Tage in USA)

    4. Europa (bei kleinerer Marktgröße als USA) teuerer zu
    bewirtschaften ist (Lokalisierung in +20 Sprachen, verschiedene
    Rechtsgrundlagen, Rechteklärung mit 30
    Verwertungsgesellschaften, Mehrwertsteuerabrechnung,
    Garantieabwicklung) etc. etc...

  5. Re: Warum nur immer in Deutschland so teuer?

    Autor: gollumm 30.10.12 - 15:32

    Puppenspieler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > 4. Europa (bei kleinerer Marktgröße als USA)

    ?

    Nach welcher Kennziffer?

  6. Re: Warum nur immer in Deutschland so teuer?

    Autor: Tamashii 01.11.12 - 13:15

    Weil wir trotzdem zahlen.

  7. Re: Warum nur immer in Deutschland so teuer?

    Autor: gollumm 01.11.12 - 13:27

    Tamashii schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weil wir trotzdem zahlen.

    Deswegen sind wir ein kleinerer Markt?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. engelbert strauss GmbH & Co. KG, Biebergemünd
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt
  3. ING DiBA, Frankfurt am Main
  4. Schaeffler Automotive Aftermarket GmbH & Co. KG, Langen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Wie man Mitarbeiter mitnimmt
Change-Management
Wie man Mitarbeiter mitnimmt

Wenn eine Firma neue Software einführt oder Prozesse digitalisiert, stößt sie intern oft auf Skepsis. Häufig heißt es dann, man müsse "die Mitarbeiter mitnehmen" - aber wie?
Von Markus Kammermeier

  1. Digitalisierung in Deutschland Wer stand hier "auf der Leitung"?
  2. Workflows Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht
  3. Digitalisierung Aber das Faxgerät muss bleiben!

Maneater im Test: Bissiger Blödsinn
Maneater im Test
Bissiger Blödsinn

Wer schon immer als Bullenhai auf Menschenjagd gehen wollte - hier entlang schwimmen bitte. Maneater legt aber auch die Flosse in die Wunde.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mount and Blade 2 angespielt Der König ist tot, lang lebe der Bannerlord
  2. Arkade Blaster 3D-Shooter mit der Plastikkanone spielen
  3. Wolcen im Test Düster, lootig, wuchtig!

Ikea Trådfri im Test: Das preisgünstige Smart-Home-System
Ikea Trådfri im Test
Das preisgünstige Smart-Home-System

Ikea beweist, dass ein gutes Smart-Home-System nicht sündhaft teuer sein muss - und das Grundprinzip gefällt uns besser als bei Philips Hue.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Ikea Trådfri Fehlerhafte Firmware ändert Schaltverhalten der Lampen
  2. Fyrtur und Kadrilj Ikeas smarte Rollos lernen Homekit
  3. Trådfri Ikeas dimmbares Filament-Leuchtmittel kostet 10 Euro