1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pixmantec stellt neue RAW…

lieber Standards verwenden...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. lieber Standards verwenden...

    Autor: @ 29.10.05 - 17:38

    Dieses Getue um "RAW"-Formate nervt ganz gewaltig.

    1. Ist RAW = proprietär. Natürlich kocht jeder Hersteller sein eigenes Süppchen, was die hardware-nahen Formate angeht - aber früher wurde das zumindest mal in TIFF verpackt, anstatt gleich 50 verschiedene Formate in die Welt zu blasen. Oder wenigstens sowas wie TWAIN für Kameras.

    2. Ich sehe nicht, wie eine Bildbearbeitung ihre Existenzberechtigung alleine von der Bereitstellung von "Importfiltern" für diese RAW-Formate herleiten will. Die kann man auch für jede beliebige existierende Bildbearbeitung erstellen (Photoshop, PaintShop, selbst IrfanView).

    3. Man sollte das nicht unterstützen, dass jeder Hersteller sein eigenes Süppchen kocht - siehe 1.

  2. Re: lieber Standards verwenden...

    Autor: @ 29.10.05 - 17:42

    Achja, und ich schreibe jetzt bewusst *nicht*, dass das vielleicht daran liegen könnte, dass es heute nur noch um "schnell Kohle machen" mit preiswert & quick-n-dirty in Asien hergestellten Produkten ginge - und dass sich die Hersteller um Standards nur noch einen Dreck scherten (es sei denn, sie trügen mittelbar zum Umsatz bei).

    @ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dieses Getue um "RAW"-Formate nervt ganz
    > gewaltig.
    >
    > 1. Ist RAW = proprietär. Natürlich kocht jeder
    > Hersteller sein eigenes Süppchen, was die
    > hardware-nahen Formate angeht - aber früher wurde
    > das zumindest mal in TIFF verpackt, anstatt gleich
    > 50 verschiedene Formate in die Welt zu blasen.
    > Oder wenigstens sowas wie TWAIN für Kameras.
    >
    > 2. Ich sehe nicht, wie eine Bildbearbeitung ihre
    > Existenzberechtigung alleine von der
    > Bereitstellung von "Importfiltern" für diese
    > RAW-Formate herleiten will. Die kann man auch für
    > jede beliebige existierende Bildbearbeitung
    > erstellen (Photoshop, PaintShop, selbst
    > IrfanView).
    >
    > 3. Man sollte das nicht unterstützen, dass jeder
    > Hersteller sein eigenes Süppchen kocht - siehe 1.


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. WBS GRUPPE, deutschlandweit (Home-Office)
  2. SOG Business-Software GmbH, Hamburg
  3. SUSS MicroTec Lithography GmbH, Garching bei München
  4. Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,63€
  2. 31,99€
  3. 40,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de