1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Need for Speed Most Wanted…

Warum?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum?

    Autor: yast 02.11.12 - 14:31

    Warum hat man nicht einfach das Ur-Most Wanted mit aktueller Grafik aufgemotzt? Noch ein paar neue Autos dazu und die Stadt ein bisschen größer und fertig wäre das perfekte Spiel!

  2. Re: Warum?

    Autor: Winpo8T 03.11.12 - 19:35

    yast schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum hat man nicht einfach das Ur-Most Wanted mit aktueller Grafik
    > aufgemotzt? Noch ein paar neue Autos dazu und die Stadt ein bisschen größer
    > und fertig wäre das perfekte Spiel!


    Verstehe ich auch nicht....Schade, es gab auch gute Games von NfS ....Underground oder das Originale Most Wanted (2005) !

  3. Re: Warum?

    Autor: norman.abrahamson 05.11.12 - 10:28

    Der beste Teil war doch immer noch Underground 2, mitm h2 Hummer die Berge runter : )

  4. Re: Warum?

    Autor: Tryce 05.11.12 - 16:05

    Eigentlich hatte ich auch auf sowas gehofft.
    Most Wanted getunt mit den Tuning Optionen wie in PrStreet oder World.
    Macht EA mit Fifa doch auch jedes Jahr. gleiches Spiel mit verbesserter
    Optik und ein paar neuen Spielern.
    Underground 2 ist auch klar mein Favorit, aber Most Wanted (2005) mach auch ne
    Menge Spaß

  5. Re: Warum?

    Autor: 7hyrael 09.11.12 - 09:17

    /sign...

    seit dem ersten Most Wanted kam nur noch mist, schon echt traurig wenns nen publisher schafft über jahre hinweg ne serie so gut zu führen und dann in 7 jahren keinen einzigen brauchbaren ableger mehr dazu rausbekommt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Client-Administratoren (m/w/d)
    Flughafen Köln/Bonn GmbH, Köln
  2. Berater Krankenhausinformationssystem (KIS) Neueinführungen (m/w/d)
    Helios IT Service GmbH, Berlin-Buch, deutschlandweit
  3. Projektmanager / Lead Product Owner ERP (m/w/d)
    über Hays AG, Landshut
  4. DB-Programmierer*in (m/w/d)
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Science-Fiction: Der Bussardkollektor funktioniert nicht so gut wie gehofft
Science-Fiction
Der Bussardkollektor funktioniert nicht so gut wie gehofft

Das bislang realistischste interstellare Antriebskonzept verstößt nicht gegen die Relativitätstheorie, hat aber andere Probleme mit der Physik.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Keine goldenen Anstecknadeln für kommerzielle Astronauten
  2. Raumfahrt Frankreich will wiederverwendbare Rakete von Arianespace
  3. Raumfahrt Rocketlab entwickelt eine bessere Rakete als die Falcon 9

Klimaschutz: Verbrennerkauf - warum der Verkehrsminister recht hat
Klimaschutz
Verbrennerkauf - warum der Verkehrsminister recht hat

Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) warnt vor dem Kauf neuer Autos mit Verbrennungsmotor, weil fossile Brennstoffe keine Lösung sind - auch nicht als E-Fuels.
Ein IMHO von Andreas Donath

  1. Elektroauto VW e-Up ab Mitte Februar wieder bestellbar
  2. Elektromobilität Renault will ab 2030 in Europa nur noch E-Autos anbieten
  3. Hengchi 5 Evergrande baut sein erstes Elektroauto

IT-Studium und Jobaussichten: Hauptsache was mit Informatik
IT-Studium und Jobaussichten
Hauptsache "was mit Informatik"

Wegen des Fachkräftemangels ist es im Fall von Informatik fast egal, welche Fachrichtung man studiert. Ein paar Gedanken sollte man sich trotzdem machen.
Von Peter Ilg

  1. Überwachung bei Examen Datenschützer geht gegen Spähsoftware an Unis vor