1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Experten: Handy-TV braucht neue Inhalte

Anwender: Handy-TV braucht kein Mensch

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Anwender: Handy-TV braucht kein Mensch

    Autor: Klugscheisser 31.10.05 - 09:07


    Dieser ganze DVB-H-Schwachsinn kommt mir vor wie eine Beschäftigungstherapie für Mobilfunkentwickler.
    Das ganze Thema dient irgendwie nur dem Selbstzweck und der PR.

    Vom Pseudo-Hype zum Flopp ist der Weg nicht weit !

  2. Re: Anwender: Handy-TV braucht kein Mensch

    Autor: flasherle 31.10.05 - 09:23

    Klugscheisser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Dieser ganze DVB-H-Schwachsinn kommt mir vor wie
    > eine Beschäftigungstherapie für
    > Mobilfunkentwickler.
    > Das ganze Thema dient irgendwie nur dem
    > Selbstzweck und der PR.
    >
    > Vom Pseudo-Hype zum Flopp ist der Weg nicht weit !


    selber gedanke...

  3. Na ja...

    Autor: Alex und die 40 Räuber 31.10.05 - 09:45

    flasherle schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Klugscheisser schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > Dieser ganze DVB-H-Schwachsinn kommt mir
    > vor wie
    > eine Beschäftigungstherapie für
    >
    > Mobilfunkentwickler.
    > Das ganze Thema dient
    > irgendwie nur dem
    > Selbstzweck und der
    > PR.
    > > Vom Pseudo-Hype zum Flopp ist der
    > Weg nicht weit !
    >
    > selber gedanke...
    >
    >

    Das selbe haben wir aber auch vor dem SMS-Hype und der schwachsinnigen Klingelton-Manie gedacht, oder?

    Inzwischen glaube ich persönlich je nutzloser und hirnrissiger eine neue Technologie, desto mehr Potential bei unserer grossen geistigen Unterschicht hier in D-Land...

  4. Re: Anwender: Handy-TV braucht kein Mensch

    Autor: dd 31.10.05 - 09:50

    Wahre Worte,

    ein paar Kiddies brauchen es wieder zum Angeben und um die HAndyrechnung zu sprengen. Aber sonst, wer um alles in der Welt braucht so was?

    flasherle schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Klugscheisser schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > Dieser ganze DVB-H-Schwachsinn kommt mir
    > vor wie
    > eine Beschäftigungstherapie für
    >
    > Mobilfunkentwickler.
    > Das ganze Thema dient
    > irgendwie nur dem
    > Selbstzweck und der
    > PR.
    >
    > Vom Pseudo-Hype zum Flopp ist der
    > Weg nicht weit !
    >
    > selber gedanke...
    >
    >


  5. Re: Na ja...

    Autor: GrinderFX 31.10.05 - 09:51

    Alex und die 40 Räuber schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > flasherle schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Klugscheisser schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > > Dieser ganze
    > DVB-H-Schwachsinn kommt mir
    > vor wie
    > eine
    > Beschäftigungstherapie für
    >
    > Mobilfunkentwickler.
    > Das ganze Thema
    > dient
    > irgendwie nur dem
    > Selbstzweck und
    > der
    > PR.
    > > Vom Pseudo-Hype zum Flopp
    > ist der
    > Weg nicht weit !
    > > >
    > selber gedanke...
    > >
    >
    > Das selbe haben wir aber auch vor dem SMS-Hype und
    > der schwachsinnigen Klingelton-Manie gedacht,
    > oder?
    >
    > Inzwischen glaube ich persönlich je nutzloser und
    > hirnrissiger eine neue Technologie, desto mehr
    > Potential bei unserer grossen geistigen
    > Unterschicht hier in D-Land...
    >
    >


    Dank dem neuen sparkurs, hat diese art von mensch hoffentlich bald kein geld mehr für diesen schwachsinn.

  6. Re: Anwender: Handy-TV braucht kein Mensch

    Autor: Mondurk 31.10.05 - 09:56

    Wohl wahr wie man nicht sonst schon genug muell auf dem Handy hat.



    dd schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wahre Worte,
    >
    > ein paar Kiddies brauchen es wieder zum Angeben
    > und um die HAndyrechnung zu sprengen. Aber sonst,
    > wer um alles in der Welt braucht so was?
    >
    > flasherle schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Klugscheisser schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > > Dieser ganze
    > DVB-H-Schwachsinn kommt mir
    > vor wie
    > eine
    > Beschäftigungstherapie für
    >
    > Mobilfunkentwickler.
    > Das ganze Thema
    > dient
    > irgendwie nur dem
    > Selbstzweck und
    > der
    > PR.
    >
    > Vom Pseudo-Hype zum Flopp
    > ist der
    > Weg nicht weit !
    >
    > selber gedanke...
    >
    >


  7. deine meinung braucht auch kein mensch

    Autor: codewarrior@cuseeme.de 31.10.05 - 10:43

    Klugscheisser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Dieser ganze DVB-H-Schwachsinn kommt mir vor wie
    > eine Beschäftigungstherapie für
    > Mobilfunkentwickler.
    > Das ganze Thema dient irgendwie nur dem
    > Selbstzweck und der PR.
    >
    > Vom Pseudo-Hype zum Flopp ist der Weg nicht weit !


  8. Re: Anwender: Handy-TV braucht kein Mensch

    Autor: plattfuss 31.10.05 - 14:40

    Ich benutze das Handy auch nur zum telefonieren.
    Die anderen Spielereien sind doch nur etwas für unsere hyperaktiven "Alles-haben-wollen"-Kids oder für unterbeschäftigte Büro-Typen.. *breitgrins*
    Die Fingerabbrech-Simserei ist doch so etwas von überflüssig.In der selben Zeit habe ich einen halben Roman geschrieben und per E-Mail auf die Reise geschickt,das sogar kostenlos.Genauso die Klingelton-Kamera-und Videospielereien können sie sich ebenfalls schenken.

  9. stimmt gar net

    Autor: jojojij 31.10.05 - 16:12

    Klugscheisser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Dieser ganze DVB-H-Schwachsinn kommt mir vor wie
    > eine Beschäftigungstherapie für
    > Mobilfunkentwickler.
    > Das ganze Thema dient irgendwie nur dem
    > Selbstzweck und der PR.
    >
    > Vom Pseudo-Hype zum Flopp ist der Weg nicht weit !


    ich gucke jeden morgen und nach der arbeit tv serien auf meinem handy.. :-) auch ohne DVB-H und "neuen Inhalten"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden
  2. Handwerkskammer für München und Oberbayern, München
  3. noris network AG, Nürnberg, Aschheim (bei München), München, Berlin
  4. NEW Niederrhein Energie und Wasser GmbH, Erkelenz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 23,99€
  2. (u. a. Green Hell für 6,99€, Dead by Daylight für 5,49€, Dying Light - The Following Enhanced...
  3. (u. a. Persona 4 - Golden Deluxe Edition für 14,99€, Bayonetta für 4,99€, Catherine Classic...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Logistik: Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte
Logistik
Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte

Ein Kölner Unternehmen will eine neue Elbunterquerung bauen, die nur für autonom fahrende Transporter gedacht ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Intelligente Verkehrssysteme Wenn Autos an leeren Kreuzungen warten müssen
  2. Verkehr Akkuzüge sind günstiger als Brennstoffzellenzüge
  3. Hochgeschwindigkeitszug JR Central stellt neuen Shinkansen in Dienst

Philips-Leuchten-Konfigurator im Test: Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker
Philips-Leuchten-Konfigurator im Test
Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker

Signify bietet mit Philips My Creation die Möglichkeit, eigene Leuchten zu kreieren. Diese werden im 3D-Drucker gefertigt - und sind von überraschend guter Qualität. Golem.de hat eine güldene Leuchte entworfen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smarte Leuchten mit Kurzschluss Netzteil-Rückruf bei Philips Hue Outdoor
  2. Signify Neue Lampen, Leuchten und Lightstrips von Philips Hue
  3. Signify Neue Philips-Hue-Produkte vorgestellt

The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper