1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nexus 10 im Test: Das Tablet…

Ok, und wo kann man das Teil kaufen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ok, und wo kann man das Teil kaufen?

    Autor: deefens 16.11.12 - 23:06

    "Geräte auf Google Play sind in Ihrem Land noch nicht verfügbar.
    Wir bemühen uns, die Geräte schnellstmöglich in mehr Ländern anzubieten.
    Schauen Sie bald wieder vorbei!"

    Muss ich jetzt erst einen deutschen Proxy bemühen, um das Ding in der Schweiz kaufen zu können? Fürwahr ein echter iPad-Killer :)

  2. Re: Ok, und wo kann man das Teil kaufen?

    Autor: mackes 17.11.12 - 09:33

    Oh noes, die Bewohner irgendeines unbedeutenden Zwergstaates der sich für den Nabel der Welt hält können das Gerät (noch) nicht kaufen, das MUSS ein Reinfall werden...;-)
    Bestell es halt in Deutschland sobald es wieder verfügbar ist, müsste dich vermutlich eh billiger kommen

  3. Re: Ok, und wo kann man das Teil kaufen?

    Autor: deefens 17.11.12 - 09:52

    mackes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bestell es halt in Deutschland sobald es wieder verfügbar ist, müsste dich
    > vermutlich eh billiger kommen

    Da liegst du vermutlich falsch. Die Geräte von Apple sind beispielsweise allesamt deutlich günstiger hier zu haben als in Deutschland. Hardware generell eigentlich.

  4. Re: Ok, und wo kann man das Teil kaufen?

    Autor: rabatz 17.11.12 - 09:54

    Ich komme zwar nicht aus der Schweiz aber ich kann dir sagen, dass genau solch überheblichen Aussagen der Grund dafür sind, dass die Deutschen im Ausland teilweise als unsympathisch wahrgenommen werden.
    deefens hat niemals gesagt, dass die Schweiz der Nabel der Welt ist. Trotzdem ist es für all jene die das Gerät gerne hätten, aber Google es in diesem Land noch keine Hardware anbietet sehr ärgerlich, da man erst wieder Kopfstände machen muss, um an das Gerät zu kommen. Da geht es weder darum wer sich für irgendwas hält oder wer besser ist. Jemand aus einem kleineren Land kann genauso das Bedürfnis nach etwas haben wie jemand aus einem größeren Land.
    Gegen andere Länder ist auch Deutschland ein kleines unbedeutendes Land und du hältst es für den Nabel der Welt. So viel Engstirnigkeit ist ja wirklich kaum zu fassen.

  5. Re: Ok, und wo kann man das Teil kaufen?

    Autor: deefens 17.11.12 - 09:57

    Naja, er hatte ja immerhin einen Smiley hinter dem Satz ;)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.11.12 09:58 durch deefens.

  6. Re: Ok, und wo kann man das Teil kaufen?

    Autor: rabatz 17.11.12 - 10:01

    Tut meiner Meinung nach nichts zur Sache. Wer solche Aussagen tätigt sollte zumindest auf sein Fehlverhalten hingewiesen werden. Schließlich schädigt er nicht nur sein persönliches Ansehen sondern, das seines ganzen Landes. Da nützt ein Smiley meiner Meinung nach auch nichts mehr.

  7. Re: Ok, und wo kann man das Teil kaufen?

    Autor: mackes 17.11.12 - 12:39

    rabatz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich komme zwar nicht aus der Schweiz aber ich kann dir sagen, dass genau
    > solch überheblichen Aussagen der Grund dafür sind, dass die Deutschen im
    > Ausland teilweise als unsympathisch wahrgenommen werden.

    Ist mir ehrlich gesagt herzlich egal wer wen mit welchem Vorwand als unsympathisch wahrnimmt, mal davon abgesehen dass ich gar kein deutscher bin. Und überheblich war meine Aussage nicht, de facto ist die Schweiz nun einmal ein irrelevanter Zwergstaat den ausweislich eines großen Teils der politischen Landschaft und ihrer Aussagen über das Ausland bzw. Ausländer viele dort für den Nabel der Welt halten.

    > deefens hat niemals gesagt, dass die Schweiz der Nabel der Welt ist.
    > Trotzdem ist es für all jene die das Gerät gerne hätten, aber Google es in
    > diesem Land noch keine Hardware anbietet sehr ärgerlich, da man erst wieder
    > Kopfstände machen muss, um an das Gerät zu kommen. Da geht es weder darum
    > wer sich für irgendwas hält oder wer besser ist. Jemand aus einem kleineren
    > Land kann genauso das Bedürfnis nach etwas haben wie jemand aus einem
    > größeren Land.

    Habe ich gar nicht bestritten, aber da er schrieb, dass das Nexus 10 kein iPad-Killer sei weil es für ihn nicht verfügbar ist habe ich dagegen polemisiert. Ich denke dass der Punkt auch klar geworden ist ;-)

    > Gegen andere Länder ist auch Deutschland ein kleines unbedeutendes Land und
    > du hältst es für den Nabel der Welt. So viel Engstirnigkeit ist ja wirklich
    > kaum zu fassen.

    Du interpretierst ein bisschen fantasievoll. Wenn ich geschrieben hätte "Das neue Chromebook soll also der MacBook Air-Killer sein, aber da es in D. nicht verfügbar ist ist das ja wohl ein Witz" vielleicht, aber wo siehst du eine solche Aussage bei mir?

  8. Re: Ok, und wo kann man das Teil kaufen?

    Autor: wasabi 17.11.12 - 16:22

    > Ich komme zwar nicht aus der Schweiz aber ich kann dir sagen, dass genau
    > solch überheblichen Aussagen der Grund dafür sind, dass die Deutschen im
    > Ausland teilweise als unsympathisch wahrgenommen werden.

    Kommst du denn aus Deutschland? Wenn ja, dann muss ich sagen dass genau solche Beiträge wie deine der Grund dafür sind, dann die Deutschen im Ausland als humorlos wahrgenommen werden.

  9. Re: Ok, und wo kann man das Teil kaufen?

    Autor: Nephtys 17.11.12 - 17:28

    rabatz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich komme zwar nicht aus der Schweiz aber ich kann dir sagen, dass genau
    > solch überheblichen Aussagen der Grund dafür sind, dass die Deutschen im
    > Ausland teilweise als unsympathisch wahrgenommen werden.
    > deefens hat niemals gesagt, dass die Schweiz der Nabel der Welt ist.
    > Trotzdem ist es für all jene die das Gerät gerne hätten, aber Google es in
    > diesem Land noch keine Hardware anbietet sehr ärgerlich, da man erst wieder
    > Kopfstände machen muss, um an das Gerät zu kommen. Da geht es weder darum
    > wer sich für irgendwas hält oder wer besser ist. Jemand aus einem kleineren
    > Land kann genauso das Bedürfnis nach etwas haben wie jemand aus einem
    > größeren Land.
    > Gegen andere Länder ist auch Deutschland ein kleines unbedeutendes Land und
    > du hältst es für den Nabel der Welt. So viel Engstirnigkeit ist ja wirklich
    > kaum zu fassen.


    Es gibt 2 Arten von Menschen auf der Welt: Trolle und Untrolle.

    Und nein, Trolle sind nicht die Unsympathischeren

  10. Re: Ok, und wo kann man das Teil kaufen?

    Autor: kitingChris 19.11.12 - 13:11

    Stimmt schon der ANtwort Kommentar war reichlich daneben. Aber auch der Autor hat mit dem Kommentar
    > Fürwahr ein echter iPad-Killer :)
    nicht wirklich Objektivität gezeigt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Berlin
  2. ADAC IT Service GmbH, München
  3. Universität Passau, Passau
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Interview: Die Liebe für den Flight Simulator war immer da
Interview
"Die Liebe für den Flight Simulator war immer da"

Die prozedural erstellte Erde, der Quellcode vom letzten MS-Flugsimulator und eine Gemeinsamkeit mit Star Citizen: Golem.de hat mit Jörg Neumann über Technik und das Fliegen gesprochen. Neumann leitet bei Microsoft die Entwicklung des Flight Simulator.
Ein Interview von Peter Steinlechner

  1. Flug-Simulation Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor
  2. Microsoft Neuer Flight Simulator soll Fokus auf Simulation legen

Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test: Amazon hängt Google ab
Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test
Amazon hängt Google ab

Amazon und Google haben ihre kompakten smarten Lautsprecher überarbeitet. Wir haben den Nest Mini mit dem neuen Echo Dot mit Uhr verglichen. Google hat es sichtlich schwer, konkurrenzfähig zu Amazon zu bleiben.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Digitale Assistenten Amazon verkauft dreimal mehr smarte Lautsprecher als Google
  2. Googles Hardware-Chef Osterloh weist Besuch auf smarte Lautsprecher hin
  3. Telekom Smart Speaker im Test Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

Quantencomputer: Intel entwickelt coolen Chip für heiße Quantenbits
Quantencomputer
Intel entwickelt coolen Chip für heiße Quantenbits

Gebaut für eine Kühlung mit flüssigem Helium ist Horse Ridge wohl der coolste Chip, den Intel zur Zeit in Entwicklung hat. Er soll einen Quantencomputer steuern, dessen Qubits mit ungewöhnlich hohen Temperaturen zurechtkommen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. AWS re:Invent Amazon Web Services bietet Quanten-Cloud-Dienst an
  2. Quantencomputer 10.000 Jahre bei Google sind 2,5 Tage bei IBM
  3. Google Ein Quantencomputer zeigt, was derzeit geht und was nicht

  1. Half-Life: Testspieler schaffen 2 bis 3 Stunden Alyx am Stück
    Half-Life
    Testspieler schaffen 2 bis 3 Stunden Alyx am Stück

    Virtual Reality kann anstrengend sein, das nur für VR geplante Half-Life Alyx soll aber Spaß machen - so viel, dass sich Spieler im Versuchslabor länger damit beschäftigen als vom Entwickler erwartet. Valve hat noch ein paar weitere neue Informationen zum Gameplay veröffentlicht.

  2. Soziales Netzwerk: Medienanstalt geht wegen Pornografie gegen Twitter vor
    Soziales Netzwerk
    Medienanstalt geht wegen Pornografie gegen Twitter vor

    Laut der Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein macht sich Twitter strafbar, indem es Profile nicht sperrt oder löscht, die pornografisches Material verbreiten. Ein entsprechendes Verfahren ist eingeleitet worden, es drohen ein Bußgeld und eine Untersagung.

  3. The Eliminator: Forza Horizon 4 bekommt Battle-Royale-Modus
    The Eliminator
    Forza Horizon 4 bekommt Battle-Royale-Modus

    Bis zu 72 Fahrer können an einem neuen Battle-Royale-Modus namens The Eliminator teilnehmen, den Microsoft kostenlos für das Rennspiel Forza Horizon 4 anbietet. Einzige Regel: möglichst lange überleben.


  1. 17:28

  2. 16:54

  3. 16:26

  4. 16:03

  5. 15:17

  6. 15:00

  7. 14:42

  8. 14:18