Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Todd Bradley: HP nennt…

who cares it's just hp

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. who cares it's just hp

    Autor: aluu 16.11.12 - 15:17

    das grade die wissen wie es nicht geht ist ja bekannt...
    was interessiert mich also deren meinung ?

  2. Re: who cares it's just hp

    Autor: snoooc 16.11.12 - 15:36

    Stammt nicht auch die Aussage "Unsere Drucker brauchen keinen Speziellen Treiber, Windows 7 Standard Treiber reicht." (Diese Aussage wurde in dieser Form von mir so Formuliert und ist nicht so von HP Verölffentlicht worden) vo diesem Herren? Also, was kümmrert mich seine Meinung, hatte schon mal unrecht.

  3. Re: who cares it's just hp

    Autor: Phreeze 16.11.12 - 16:05

    man muss sagen, dass die MIPS die ihre Treiber benutzen, standard sind.
    Unsere Business Maschinen laufen alle mit dem Standardtreiber. Extra Funktionen gibts halt im separaten Treiber.
    Schonmal ne Konica Minolta installiert ? Die KM sind sogar zu doof um Cartridges unter 20% anzuzeigen, die fallen einfach von 20% auf 0% irgendwann (= Stillstand)

  4. Re: who cares it's just hp

    Autor: silentburn 16.11.12 - 17:38

    aluu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > das grade die wissen wie es nicht geht ist ja bekannt...
    > was interessiert mich also deren meinung ?


    " HP ist das umsatzstärkste IT-Unternehmen der Welt (vor IBM) und war das erste Technologieunternehmen im Silicon Valley

    Wiki Zitat.

    Ich denke die Meinung ist schon noch interresant nicht?

  5. Re: who cares it's just hp

    Autor: TTX 16.11.12 - 18:06

    Das ist wohl nicht mehr aktuell ;)

  6. Re: who cares it's just hp

    Autor: silentburn 16.11.12 - 20:31

    it unternehmen da zählt der Apfel sowie der Sucher nicht dazu meiner Meinung

  7. Re: who cares it's just hp

    Autor: TITO976 17.11.12 - 12:23

    silentburn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > it unternehmen da zählt der Apfel sowie der Sucher nicht dazu meiner
    > Meinung

    Also Desktop-Pc´s, Notebooks und Server incl. Hard- und Software herzustellen macht ein Unternehmen NICHT zum IT-Unternehmen?

    Soso.......interessant....

  8. Re: who cares it's just hp

    Autor: Lala Satalin Deviluke 17.11.12 - 12:27

    Deshalb habe ich Kyocera.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  9. Re: who cares it's just hp

    Autor: Anonymer Nutzer 18.11.12 - 13:40

    TITO976 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > silentburn schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > it unternehmen da zählt der Apfel sowie der Sucher nicht dazu meiner
    > > Meinung
    >
    > Also Desktop-Pc´s, Notebooks und Server incl. Hard- und Software
    > herzustellen macht ein Unternehmen NICHT zum IT-Unternehmen?
    >
    > Soso.......interessant....
    Die Stellen Desktop-PCs, Notebooks, Server und sogar Hardware her? Mit der Hardware hätte ich echt nicht gerechnet.

  10. Re: who cares it's just hp

    Autor: Paykz0r 18.11.12 - 20:21

    silentburn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > it unternehmen da zählt der Apfel sowie der Sucher nicht dazu meiner
    > Meinung

    Also wenn suchmaschinen nicht zur InformationsTechnik gehören,
    dann weiß ich auch nicht was!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Polizeipräsidium Westhessen, Wiesbaden
  2. Flottweg SE, Vilsbiburg Raum Landshut
  3. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, München
  4. DPD Deutschland GmbH, Großostheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Assassins Creed Origins 39,99€, Watch Dogs 2 18,99€, The Division 16,99€, Steep 17...
  2. mit Gutscheincode "PCGBALLZ" (-23%) 45,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Zahlungsverkehr: Das Bankkonto wird offener
Zahlungsverkehr
Das Bankkonto wird offener
  1. Gerichtsurteil Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen
  2. Breitbandmessung Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein
  3. EU-Verordnung Verbraucherschützer gegen Netzsperren zum Verbraucherschutz

  1. KWin: KDE beendet Funktionsentwicklung für X11
    KWin
    KDE beendet Funktionsentwicklung für X11

    Für die X11-Komponenten des KDE-Windowmanagers KWin wird es künftig keine neuen Funktionen geben. KWin-Entwickler Martin Flöser kündigte den damit letzten Feature Freeze an. Gepflegt werden soll der Code aber weiterhin.

  2. Sprachassistenten: Alexa ist Feministin
    Sprachassistenten
    Alexa ist Feministin

    Amazons Sprachassistentin Alexa gibt jetzt Widerworte, bezeichnet sich als Frau und ist gegen die gesellschaftliche Ungleichheit zwischen Männern und Frauen. Was manche Nutzer aufregt, ist überfällig: Denn Sexismus gibt es auch in der Cloud.

  3. Elektromobilität: Elektroautos werden langsam beliebter in Deutschland
    Elektromobilität
    Elektroautos werden langsam beliebter in Deutschland

    Kommen die Elektroautos jetzt auch auf unsere Straßen? 2017 wurden doppelt so viele Elektroautos in Deutschland verkauft wie im Vorjahr. Für den Leitmarkt in der Elektromobilität reicht das nicht. Das bleibt China.


  1. 15:30

  2. 15:02

  3. 14:24

  4. 13:28

  5. 13:21

  6. 13:01

  7. 12:34

  8. 12:04