Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mac OS X: Apple schlägt App…

Gibt doch das Launchpad..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibt doch das Launchpad..

    Autor: .ldap 27.11.12 - 09:13

    ..wieso sollte das (vor allem in naher Zukunft) geändert werden. Völliger Quatsch.

  2. Re: Gibt doch das Launchpad..

    Autor: Spratz 27.11.12 - 09:24

    Versteh ich auch nicht wirklich... Das führt das Dock als Sammlung der Favoriten unter den Apps irgendwie ad absurdum.

    Vielleicht soll die eigentliche Neuerung sein, dass es sortierbar ist. Mein Launchpad sortiert sich auf jeden Fall regelmäßig eigenständig neu. Ziemlich nervig!

  3. Re: Gibt doch das Launchpad..

    Autor: .ldap 27.11.12 - 22:27

    Spratz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vielleicht soll die eigentliche Neuerung sein, dass es sortierbar ist. Mein
    > Launchpad sortiert sich auf jeden Fall regelmäßig eigenständig neu.
    > Ziemlich nervig!

    Das kann ich verstehen! Merkwürdiger Bug.. dadrüber hab ich noch nie etwas gelesen. Scheint nicht so häufig vor zu kommen? Meins funktioniert wie es soll.

    Seit dem Launchpad sind meine Dock-Icons sogar noch weniger geworden. Vorher habe ich schon viel über das Spotlight geöffnet oder über den App Ordner im Dock (Der jetzt verschwunden ist). Dabei habe ich als Lion kam immer gesagt "brauch ich nicht, weil benutz ich sowieso nicht". Mittlerweile ist Launchpad doch häufig in Benutzung. gerade beim gemütlich Surfen per Geste öffnen oder schließen.

    Man gewöhnt sich an alles, genau wie an Mission Control.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Freiburg
  2. Schütz GmbH & Co. KGaA, Selters (Westerwald)
  3. BWI GmbH, Bonn, Köln
  4. DAL Deutsche Anlagen-Leasing GmbH & Co. KG, Mainz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ (Release am 21. Februar 2020, mit Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 12,99€
  3. 4,99€
  4. (-63%) 16,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Funkstandards: Womit funkt das smarte Heim?
Funkstandards
Womit funkt das smarte Heim?

Ob Wohnung oder Haus: Smart soll es bitte sein. Und wenn das nicht von Anfang an klappt, soll die Nachrüstung zum Smart Home so wenig aufwendig wie möglich sein. Dafür kommen vor allem Funklösungen infrage, wir stellen die gebräuchlichsten vor.
Von Jan Rähm

  1. Local Home SDK Google bietet SDK für Smarthomesteuerung im lokalen Netzwerk
  2. GE Smarte Lampe mit 11- bis 13-stufigem Resetverfahren
  3. IoT Smart Homes ohne Internet, geht das? Ja!

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

  1. Mozilla: Firefox 70 zeigt Übersicht zu Tracking-Schutz
    Mozilla
    Firefox 70 zeigt Übersicht zu Tracking-Schutz

    Der Tracking-Schutz des Firefox blockiert sehr viele Elemente, die in der aktuellen Version 70 des Browsers für die Nutzer ausgewertet werden. Der Passwortmanager Lockwise ist nun Teil des Browsers und die Schloss-Symbole für HTTPS werden verändert.

  2. Softbank: Wework fällt von 47 auf 8 Milliarden US-Dollar
    Softbank
    Wework fällt von 47 auf 8 Milliarden US-Dollar

    In einer neuen Vereinbarung erlangt die japanische Softbank die Kontrolle über das Co-Working-Startup Wework. Es fällt dabei erheblich im Wert und entgeht dem drohenden Bankrott.

  3. The Outer Worlds im Test: Feuergefechte und Fiesheiten am Rande des Universums
    The Outer Worlds im Test
    Feuergefechte und Fiesheiten am Rande des Universums

    Ballern in der Ego-Perspektive plus klassisches Rollenspiel: Darum geht es in The Outer Worlds von Obsidian Entertainment (Fallout New Vegas). Beim Test hat sich das Abenteuer als schön kranker Spaß mit B-Movie-Charme entpuppt.


  1. 16:42

  2. 16:00

  3. 15:01

  4. 14:55

  5. 14:53

  6. 14:30

  7. 13:35

  8. 12:37