1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Karten-App: Google Maps…

Integration ins OS?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Integration ins OS?

    Autor: KaiB 13.12.12 - 11:20

    Wie steht's denn mit der Integration der App? Z.B. wenn ich im Browser eine maps-URL öffne. iOS ist da ja traditionell schlecht (zumindest schlechter als Android).
    Immerhin kann ich mich jetzt trauen, auf iOS 6 zu aktualisieren.

  2. Re: Integration ins OS?

    Autor: Eurit 13.12.12 - 12:33

    Du kannst auch ohne Google Maps Update. Für Deutschland sind die Karten von Apple 1a. Ich habe da noch keine Mängel festgestellt. Einzig die Satellitenbilder sind Schrott, aber für was nutzt man die?

    Der Logik verpflichtet :)

  3. Re: Integration ins OS?

    Autor: klarnamenzwang 13.12.12 - 12:57

    URL-Schemata werden supportet! Außerdem hat Google ein SDK für iOS, so dass alle Apps die Karten von Google nutzen können.

  4. Re: Integration ins OS?

    Autor: Guardian 13.12.12 - 13:17

    Eurit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du kannst auch ohne Google Maps Update. Für Deutschland sind die Karten von
    > Apple 1a. Ich habe da noch keine Mängel festgestellt. Einzig die
    > Satellitenbilder sind Schrott, aber für was nutzt man die?


    Aha, deswegen sind auch einige Sehenswürdigkeiten nicht vorhanden und manche Dörfer in der Arktis ;)

  5. Re: Integration ins OS?

    Autor: JanZmus 13.12.12 - 13:43

    KaiB schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie steht's denn mit der Integration der App? Z.B. wenn ich im Browser eine
    > maps-URL öffne. iOS ist da ja traditionell schlecht (zumindest schlechter
    > als Android).

    Out-of-the-box wird keine bestehende App jetzt auf einmal Google-Maps verwenden können. Da es aber ein SDK gibt, werden sicher viele Anbieter jetzt entweder auf Google-Maps umsatteln oder aber beides anbieten.

  6. Re: Integration ins OS?

    Autor: medium_quelle 13.12.12 - 15:03

    Eurit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du kannst auch ohne Google Maps Update. Für Deutschland sind die Karten von
    > Apple 1a. Ich habe da noch keine Mängel festgestellt. Einzig die
    > Satellitenbilder sind Schrott, aber für was nutzt man die?

    Apple Maps hat leider keine Bahnstationen in der Anzeige. Ich bin oft in fremden Städten, in denen ich nicht alles mit dem Auto erledigen möchte.
    Ansonsten muss ich dir zustimmen.

  7. Re: Integration ins OS?

    Autor: Nibor 13.12.12 - 15:56

    Hatte auch keine Probleme mit Apples Maps, wobei ich Google Maps im Fußgängerbereich deutlich besser, da detailreichere Darstellung von kleinen Wegen und Gebäudeumrissen

  8. Re: Integration ins OS?

    Autor: Guardian 14.12.12 - 12:12

    medium_quelle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eurit schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Du kannst auch ohne Google Maps Update. Für Deutschland sind die Karten
    > von
    > > Apple 1a. Ich habe da noch keine Mängel festgestellt. Einzig die
    > > Satellitenbilder sind Schrott, aber für was nutzt man die?
    >
    > Apple Maps hat leider keine Bahnstationen in der Anzeige. Ich bin oft in
    > fremden Städten, in denen ich nicht alles mit dem Auto erledigen möchte.
    > Ansonsten muss ich dir zustimmen.

    http://www.n-tv.de/technik/Maps-zeigt-Bahn-Fahrplan-article7243246.html

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software Entwickler (m/w/d) Automation
    SUSS MicroTec Solutions GmbH und Co. KG, Sternenfels
  2. Softwareentwickler (w/m/d) .NET
    HAUX-LIFE-SUPPORT GmbH, Karlsbad
  3. Referent (m/w/d) für Datenstrategie und Data Literacy
    Amprion GmbH, Dortmund
  4. IT-Supporter (m/f/d)
    GCP - Grand City Property, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Dualsense alle Farben für 49,99€, Pulse 3D-Headset Weiß/Schwarz für 79,99€, Uncharted...
  2. 49,99€ statt 74,99€
  3. 1.199€ statt UVP 1.499€
  4. 569€ statt UVP 649€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bundeswehr: Das Heer will sich nicht abhören lassen
Bundeswehr
Das Heer will sich nicht abhören lassen

Um sicher zu kommunizieren, halten die Landstreitkräfte in NATO-Missionen angeblich ihre Panzer an und verabreden sich "von Turm zu Turm".
Ein Bericht von Matthias Monroy

  1. Bundes-Klimaschutzgesetz Die Bundeswehr wird grüner
  2. 600 Millionen Euro Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

Nordvpn, Expressvpn, Mullvad & Co: Die Qual der VPN-Wahl
Nordvpn, Expressvpn, Mullvad & Co
Die Qual der VPN-Wahl

Wer sicher im Internet unterwegs sein will, braucht ein VPN - oder doch nicht? Viele Anbieter kommen jedenfalls gar nicht erst in Frage.
Von Moritz Tremmel

  1. Windows 10 und Windows 11 Microsoft behebt Bug mit VPNs unter Windows
  2. Überwachung Polizei beschlagnahmt VPN-Dienst
  3. Urheberrecht VPN-Anbieter blockiert Torrents und Pirate Bay nach Klage

Polizei: Wenn Sexting zur Kinderpornografie wird
Polizei
Wenn Sexting zur Kinderpornografie wird

Der Straftatbestand Kinderpornografie umfasst auch Sexting unter Jugendlichen und betrifft ganze Schülerchats. Offenbar wissen viele gar nicht, wann sie strafbar handeln.

  1. Überwachung Polizei setzt Handy-Erkennungskamera gegen Autofahrer ein
  2. EC-Karte Trotz Kartensperre können Diebe stundenlang Geld abheben
  3. Vorschau Autobahnpolizei-Simulator 3 Cops und Kühe auf der Fahrbahn