1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung Galaxy Grand: Neues Android…

Immer nur so groß?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Immer nur so groß?

    Autor: Kampfbiene 18.12.12 - 18:01

    Ich würde gerne mal ein kompaktes Smartphone (3 Zoll Klasse) mit etwas mehr als QVGA (320x240) sehen.

    Das S III Mini "Mini" zu nennen war auch schon der Witz des Jahrhunderts :D

  2. Re: Immer nur so groß?

    Autor: TTX 18.12.12 - 20:21

    Ja sry für sowas hat Samsung kein Skill, die bauen nun bald 8 Core Tables und nennen das Smartphone :-), so geben sie Apple nur noch mehr Spielraum. Keiner ist in der Lage ein anständiges kleineres Gerät zu bauen -.-"

  3. Re: Immer nur so groß?

    Autor: Paykz0r 18.12.12 - 20:34

    Warum fragst du bei ein Samsung Thread nach kleinen Handys?
    Schon mal google benutzt?

  4. Re: Immer nur so groß?

    Autor: root666 18.12.12 - 21:01

    TTX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja sry für sowas hat Samsung kein Skill, die bauen nun bald 8 Core Tables
    > und nennen das Smartphone :-), so geben sie Apple nur noch mehr Spielraum.
    > Keiner ist in der Lage ein anständiges kleineres Gerät zu bauen -.-"

    Es gibt eine Menge anständige kleine Geräte. Das Problem ist nur die Erwartung daran was "anständig" sein soll.

  5. Re: Immer nur so groß?

    Autor: Quantumsuicide 18.12.12 - 23:14

    Kampfbiene schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich würde gerne mal ein kompaktes Smartphone (3 Zoll Klasse) mit etwas mehr
    > als QVGA (320x240) sehen.
    >
    > Das S III Mini "Mini" zu nennen war auch schon der Witz des Jahrhunderts :D

    Bau' ne Zeitmaschine und google 2008 danach... damals warst mit deiner Meinung eventuell noch nicht allein.

  6. Re: Immer nur so groß?

    Autor: LordSiesta 20.12.12 - 09:55

    Wie wär's mit dem Sony (Ericsson) Xperia Mini (Pro)? Das hat immerhin ein Drei-Zoll-Display mit HVGA (480x320, 160 dpi), das man schon dicht vor die Augen halten muss, um die Klötzchen zu sehen. Der Gigahertz-Snapdragon-Prozessor ist zwar nicht mehr der schnellste, scheint aber mit aktueller Software keine großen Probleme zu haben. Die Pro-Variante kommt sogar mit einer richtigen Hardware-Tastatur, die es aber ein bisschen klotziger macht.

    Ich hab so ein Ding und kann's immer noch empfehlen.

    Grueße

    P. S. Übrigens: Das Display ist selbst in der prallen Sonne noch gut zu lesen, wenn man die Helligkeit voll aufdreht (der Helligkeitssensor macht das leider nicht).



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.12.12 09:58 durch LordSiesta.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DMK E-BUSINESS GmbH, Berlin-Potsdam, Köln, Chemnitz
  2. Continental AG, Hannover
  3. MVZ Labor Main-Taunus, Hofheim
  4. Lidl Digital, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 21,99€
  2. 18,69€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mafia Definitive Edition im Test: Ein Remake, das wir nicht ablehnen können
Mafia Definitive Edition im Test
Ein Remake, das wir nicht ablehnen können

Familie ist für immer - nur welche soll es sein? In Mafia Definitive Edition finden wir die Antwort erneut heraus, anders und doch grandios.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mafia Definitive Edition angespielt Don Salieri wäre stolz
  2. Mafia Definitive Edition Ballerei beim Ausflug aufs Land
  3. Definitive Edition Das erste Mafia wird von Grund auf neu erstellt

Xbox, Playstation, Nvidia Ampere: Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?
Xbox, Playstation, Nvidia Ampere
Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?

Trotz des Verkaufsstarts der Playstation 5 und Xbox Series X fehlt von HDMI-2.1-Displays jede Spur. Fündig werden wir erst im TV-Segment.
Eine Analyse von Oliver Nickel


    CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
    CalyxOS im Test
    Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

    Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
    Ein Test von Moritz Tremmel

    1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen