Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google und Asus: Nexus 7 für…

Ist das nicht das Teil mit entsperrtem Bootloader?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ist das nicht das Teil mit entsperrtem Bootloader?

    Autor: renegade334 20.12.12 - 15:00

    Hallo

    Ich erinnere mich nicht mehr genau, ob der Nexus 7 nicht das Tablet mit entsperrtem Bootloader war. Hieße es, dass es mühelos ist, ein Ubuntu draufzuinstallieren? Wie wahrscheinlich ist es müblich, das Gerät beim Installieren unbrauchbar zu machen? Zumindest wenn mir keine Spezialwerkzeuge zur Verfügung stehen.

  2. Re: Ist das nicht das Teil mit entsperrtem Bootloader?

    Autor: mp5gosu 20.12.12 - 15:09

    Du musst den Bootloader logischerweise erst entsperren. Das is aber ein Kinderspiel, da die Funktionalität dafür vorhanden ist.
    Für Ubuntu gibts afaik auch nen fertigen Installer...

    Schau einfach bei xda-developers.com vorbei.

  3. Re: Ist das nicht das Teil mit entsperrtem Bootloader?

    Autor: renegade334 20.12.12 - 15:32

    Was müsste ich achen, um wieder Android draufzutun bzw. in den Werkseinstellungszustand zu versetzen?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.12.12 15:33 durch renegade334.

  4. Re: Ist das nicht das Teil mit entsperrtem Bootloader?

    Autor: mp5gosu 20.12.12 - 15:48

    Kommt drauf an, ob Du Android behalten willst. Das ginge.
    Zum einen brauchst Du Root (Dafür gibts das Nexus 7 Toolkit - mit einem Tastendruck haste Unlock & Root & Custom Recovery).
    Und zum anderen gibts ne App, um Linuxe zu installieren.
    https://play.google.com/store/apps/details?id=com.zpwebsites.linuxonandroid&hl=de

    edit: ich würde mich aber dennoch an das hier halten: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1959828

    edit #2: Falls Du Ubuntu wieder runterhaben willst: Task 29, Android neu installieren. :)



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 20.12.12 15:54 durch mp5gosu.

  5. Re: Ist das nicht das Teil mit entsperrtem Bootloader?

    Autor: Anonymer Nutzer 23.12.12 - 02:58

    es ist schon recht seltsam
    Wiso man das am besten an ein Tablet angepasste linux gegen die am meist verbreitete desktop distro tauschen will. Klar, ist deine sache, aber ich würde mir das nochmal überlegen. Scheint ja auch Neuland für dich zu sein. Dürfte man fragen ob du da was bestimmtes vorhast oder gehts dir nur um Ubuntu weil Ubuntu?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. ORANGE Engineering, Berlin
  2. Daimler AG, Stuttgart-Fellbach
  3. Continental AG, Regensburg
  4. adesso AG, Dortmund, Frankfurt am Main, Stuttgart, Köln, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (mehr als 2.500 reduzierte Titel)
  2. (u. a. The Hateful 8, Der Marsianer, London Has Fallen, Kingsman, Avatar)
  3. (Rabattcode: MB10)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Halo Wars 2 angespielt: Mit dem Warthog an die Strategiespielfront
Halo Wars 2 angespielt
Mit dem Warthog an die Strategiespielfront

Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
  1. Online-Einkauf Amazon startet virtuelle Dash-Buttons

Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  3. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so

  1. Social Bots: Furcht vor den neuen Wahlkampfmaschinen
    Social Bots
    Furcht vor den neuen Wahlkampfmaschinen

    Können Social Bots im Internet so viel Ärger und Verwirrung stiften, dass es wahlentscheidend wird? Politiker sind besorgt, obwohl das Phänomen kaum erforscht ist.

  2. Fire OS 5.2.4.0 im Test: Amazon vernetflixt die Fire-TV-Oberfläche
    Fire OS 5.2.4.0 im Test
    Amazon vernetflixt die Fire-TV-Oberfläche

    Erstmals seit der Markteinführung des Fire TV hat Amazon dem Streaming-Gerät eine neue Oberfläche verpasst - die von der Netflix-App kaum noch zu unterscheiden ist. Wir haben sie uns angesehen und wünschen uns die alte Version zurück.

  3. 5K-Display: LG Ultrafine 5K mit Verbindungsproblemen zum Mac
    5K-Display
    LG Ultrafine 5K mit Verbindungsproblemen zum Mac

    Apple bewirbt das Display LG Ultrafine 5K im eigenen Onlineshop als ideale Ergänzung zum neuen Macbook Pro, doch zahlreiche Nutzer klagen über eine schlechte Abstimmung mit dem Notebook. Teilweise schaltet sich das Display unvermittelt ab.


  1. 09:40

  2. 09:03

  3. 07:59

  4. 07:39

  5. 07:23

  6. 18:19

  7. 17:28

  8. 17:07