Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wikipedia: Eine der größten…

Für Wikipedia zu spenden ist eine gute Idee

Anzeige
  1. Beitrag
  1. Thema

Für Wikipedia zu spenden ist eine gute Idee

Autor: cicero 21.12.12 - 21:50

Wikipedia ist gut, und Wikipedia ist gemeinnützig.

Viele Leute beschweren sich ja darüber dass sie nicht wissen was mit ihren Geldern aus diversen Abgaben (inkl. GEZ) gemacht wird.

Bei Wikipedia ist das sehr klar.

Wikipedia ist so eine Art "Hitchhiker's Guide to the Galaxy" ... ;-)

Ich finde es verdammt gut, dass eine Institution wie Wikipedia gibt.

Für Wikipedia zu spenden ist eine gute Idee.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Für Wikipedia zu spenden ist eine gute Idee

cicero | 21.12.12 - 21:50
 

Re: Für Wikipedia zu spenden ist eine...

NochEinLeser | 21.12.12 - 21:53
 

Re: Für Wikipedia zu spenden ist eine...

eyemiru | 22.12.12 - 12:30
 

Re: Für Wikipedia zu spenden ist eine...

NochEinLeser | 22.12.12 - 13:12
 

Re: Für Wikipedia zu spenden ist eine...

c3rl | 22.12.12 - 12:54
 

Re: Für Wikipedia zu spenden ist eine...

dabbes | 22.12.12 - 15:54
 

Re: Für Wikipedia zu spenden ist eine...

c3rl | 22.12.12 - 18:52
 

Re: Für Wikipedia zu spenden ist eine...

Dadie | 23.12.12 - 13:56

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über 3C - Career Consulting Company GmbH, Raum Berlin
  2. OMICRON electronics GmbH, Salzburg (Österreich)
  3. Statistisches Landesamt Baden-Württemberg, Stuttgart
  4. Autobahn Tank & Rast GmbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Handyortung: Wir ahnungslosen Insassen der Funkzelle
Handyortung
Wir ahnungslosen Insassen der Funkzelle
  1. Bundestrojaner Österreich will Staatshackern Wohnungseinbrüche erlauben
  2. Staatstrojaner Finfishers Schnüffelsoftware ist noch nicht einsatzbereit
  3. Messenger-Dienste Bundestag erlaubt großflächigen Einsatz von Staatstrojanern

48-Volt-Systeme: Bosch setzt auf Boom für kompakte Elektroantriebe
48-Volt-Systeme
Bosch setzt auf Boom für kompakte Elektroantriebe
  1. Elektromobilität Shell stellt Ladesäulen an Tankstellen auf
  2. Ifo-Studie Autoindustrie durch Verbrennungsmotorverbot in Gefahr
  3. Mobilität Elektroautos deutscher Start-ups fordern Autobauer heraus

Anwendungen für Quantencomputer: Der Spuk in Ihrem Computer
Anwendungen für Quantencomputer
Der Spuk in Ihrem Computer
  1. Quantencomputer Ein Forscher in den unergründlichen Weiten des Hilbertraums
  2. Quantenprogrammierung "Die physikalische Welt kann kreativer sein als wir selbst"
  3. Quantenoptik Vom Batman-Fan zum Quantenphysiker