1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Black Ops 2: Treyarch kämpft gegen…

Re: Who the fuck

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Who the fuck

Autor: Emulex 28.12.12 - 11:40

Seh ich nicht so, da ich mich immer genötigt fühle zu optimieren um schneller voran zu kommen.
Es ist immer ein Kompromiss - probiere ich noch schnell eine Kombination aus die mir gefallen könnte, in der Stunde die ich grad Zeit habe, oder ergrinde ich mir 1,5 Premium Päckchen mit einer Kombination die ich schon so gut kenne dass ich mir einen hohen Schwierigkeitsgrad damit zutraue (und nicht die ganze Gruppe runterreisse).
Das was ich gern tun würde, gerät in den Hintergrund zugunsten dessen was ich tun muss um vorwärts zu kommen.

So baut man sich selbst Druck auf, der garnicht nötig ist wenn man lieber paar Euro ausgibt.
Mein größter Spaß an diesem Spiel ist es, mir Templates zu überlegen und die dann auszutesten.
Natürlich wäre es totaler Quatsch sich für mehrere hundert Euro gleich alles zu erkaufen was es gibt und dann die spielerisch generierten Credits versauern zu lassen, weil sie keinen Sinn mehr haben.
Aber eine gute Basis für schnelles Vorankommen ist in jeder Hinsicht lohnenswert.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Who the fuck

Kampfmelone | 27.12.12 - 18:15
 

Re: Who the fuck

widardd | 27.12.12 - 18:19
 

Re: Who the fuck

Kampfmelone | 27.12.12 - 18:42
 

Re: Who the fuck

Emulex | 28.12.12 - 08:13
 

Re: Who the fuck

widardd | 28.12.12 - 10:12
 

Re: Who the fuck

Emulex | 28.12.12 - 10:34
 

Re: Who the fuck

widardd | 28.12.12 - 11:00
 

Re: Who the fuck

Emulex | 28.12.12 - 11:40
 

Re: Who the fuck

msdong71 | 28.12.12 - 16:32
 

Re: Who the fuck

Tunechi | 11.01.13 - 14:12

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Junior IT-Administrator (m/w/d)
    Karl Kurz GmbH & Co. KG, Rosengarten
  2. Senior-Softwareentwickler (w/m/d) Java - Produktentwicklung
    SSI SCHÄFER IT Solutions GmbH, Münster
  3. IT Systemspezialist*in Applikations- und Infrastruktur-Support (m/w/d)
    Stadtwerke München GmbH, München
  4. IT Systemadministrator (m/w/d)
    EKF-Diagnostic GmbH, Barleben

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Landwirtschafts-Simulator 22 im Test: Drillen und düngen mit DLSS
Landwirtschafts-Simulator 22 im Test
Drillen und düngen mit DLSS

Jahreszeiten und Produktionsketten machen Landwirtschafts-Simulator 22 immer mehr zur echten Simulation - und zum besten Serienteil bislang.
Von Peter Steinlechner

  1. Steam Landwirtschafts-Simulator 22 schlägt Battlefield 2042
  2. Giants Software Landwirtschafts-Simulator 22 wird zum Winzer
  3. Giants Software Landwirtschafts-Simulator 22 mit neuen Produktionsketten

Ohne Google, Android oder Amazon: Der Open-Source-Großangriff
Ohne Google, Android oder Amazon
Der Open-Source-Großangriff

Smarte Geräte sollen auch ohne die Cloud von Google oder Amazon funktionieren. Huawei hat mit Oniro dafür ein ausgefeiltes Open-Source-Projekt gestartet.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

  1. Internet der Dinge Asistenten wie Alexa und Siri droht EU-Regulierung

Aida: Esa und Nasa proben die Rettung der Welt
Aida
Esa und Nasa proben die Rettung der Welt

Diese Aida ist keine Oper: Am 24. November 2021 wollen Esa und Nasa eine Mission starten, um die Abwehr einer Kollision eines Asteroiden mit der Erde zu testen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Bildgebung US-Team entwickelt Mikrokamera mit 0,5 mm großer Metaoptik
  2. Zum Tod von Sir Clive Sinclair Der ewige Optimist
  3. Molekulardynamik-Simulation Niemand faltet Proteine schneller als Anton