1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › T2: Optimale Linux…

lesen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. lesen

    Autor: hmm 07.11.05 - 13:15

    sehr ehrgeizig

  2. Re: lesen

    Autor: burger 07.11.05 - 13:54

    hmm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > sehr ehrgeizig


    Nachher gleich mal ausprobieren, als Student hat man ja Zeit...

    Wenn es annähernd das hält was es verspricht ist es auf jeden Fall Klasse.

  3. Re: lesen

    Autor: -meta- 07.11.05 - 14:09

    yo
    hat ya nich jeder so viel zeit um sich den kram gentoo/lfs mässig zusammen zu basteln

    burger schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wenn es annähernd das hält was es verspricht ist
    > es auf jeden Fall Klasse.


  4. Re: lesen

    Autor: Matthias020924 07.11.05 - 14:11

    -meta- schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > yo
    > hat ya nich jeder so viel zeit um sich den kram
    > gentoo/lfs mässig zusammen zu basteln
    >
    > burger schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn es annähernd das hält was es verspricht
    > ist
    > es auf jeden Fall Klasse.
    >
    >



    es gibt nix besseres als gentoo

  5. Re: lesen

    Autor: Mo 07.11.05 - 14:14

    -meta- schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > yo
    > hat ya nich jeder so viel zeit um sich den kram
    > gentoo/lfs mässig zusammen zu basteln
    >

    Also was den Zeitaufwand angeht ist zwischen einer Gentoo-Installation und einer LFS-Installation ein erheblicher Unterschied!

  6. Re: lesen

    Autor: 555-FU-FM 07.11.05 - 15:08

    burger schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nachher gleich mal ausprobieren, als Student hat
    > man ja Zeit...

    Student und Zeit?
    Was studierst du?
    BWL?

  7. Re: lesen

    Autor: Bitte Autor angeben. 07.11.05 - 15:11

    Matthias020924 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > es gibt nix besseres als gentoo

    Das sind die gleichen Leuten die sich einen Plasmafernseher kaufen.

    Gentoo ist einen dreck "besser als andere", ein Betriebssystem ist zum benutzen da, da habe ich keine Zeit alles "stundenlang" (ja es gibt 3> GHz CPUs) zu kompilieren.

  8. Re: lesen

    Autor: föhn 07.11.05 - 15:12

    Matthias020924 schrieb:
    -------------------------------------------------------

    >
    > es gibt nix besseres als gentoo
    >


    doch...

  9. Re: lesen

    Autor: Thorsten_1 07.11.05 - 16:20

    Was spricht denn bitte gegen einen guten Plasmafernseher...

    Verstehe da das Argument nicht, nur weil Du auf deinem Fernseher nur Nachrichten schaust, muß das für andere nicht auch so gelten. Das ist mal ein ganz schlechter Vergleich. Wer sich sein Betriebssystem gerne von Grundauf selbst zusammenstellt und Spaß daran hat soll es doch tun und für den ist Gentoo mit die beste Lösung.

    Gruß

    Thorsten

    Bitte Autor angeben. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Matthias020924 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > es gibt nix besseres als gentoo
    >
    > Das sind die gleichen Leuten die sich einen
    > Plasmafernseher kaufen.
    >
    > Gentoo ist einen dreck "besser als andere", ein
    > Betriebssystem ist zum benutzen da, da habe ich
    > keine Zeit alles "stundenlang" (ja es gibt 3>
    > GHz CPUs) zu kompilieren.


  10. Gentoo

    Autor: Tränen-Schwamm 07.11.05 - 19:06

    Matthias020924 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > -meta- schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > yo
    > hat ya nich jeder so viel zeit um
    > sich den kram
    > gentoo/lfs mässig zusammen zu
    > basteln

    Muß er ja auch nicht. keiner wird verpflichtet, "das beste" auch zu benutzen. Überhaupt ist lfs zum lernen da und gentoo zum Aufbau eines quasi optimalen Systems. Und man muß sich noch ein wenig auskennen - was man nach lfs aber voraussetzen kann.

    > es gibt nix besseres als gentoo

    nun ja - bei Linux-Distributionen ist diese Aussage wohl wahr. Beim Sex sehe ich das anders :)

  11. Re: lesen

    Autor: non 07.11.05 - 20:44

    gentoo ist toll, ich habe es selber über ein jahr benutzt. jedoch hat es sich irgendwann bei einem routine-update zerschossen und ich bin (als "abtrünniger" redhat9-fiend) zu fedora core 2 gewechselt, welches ich - in kombination mit gnome 2.6 - für die beste, angenehmste und "tollste" distro halte, die es je gab. fc3 war eine niederlage und 4 habe ich noch nicht getestet, da auf meinem router jetzt eine suse läuft und ich eigentlich nur noch am mac arbeite .. *seufz* aber ich werde pff-topic :)

    gruss,
    non


  12. Re: lesen

    Autor: ohmaney 08.11.05 - 11:24

    non schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > gentoo ist toll, ich habe es selber über ein jahr
    > benutzt. jedoch hat es sich irgendwann bei einem
    > routine-update zerschossen und ich bin (als
    > "abtrünniger" redhat9-fiend) zu fedora core 2
    > gewechselt, welches ich - in kombination mit gnome
    > 2.6 - für die beste, angenehmste und "tollste"
    > distro halte, die es je gab. fc3 war eine
    > niederlage und 4 habe ich noch nicht getestet, da
    > auf meinem router jetzt eine suse läuft und ich
    > eigentlich nur noch am mac arbeite .. *seufz* aber
    > ich werde pff-topic :)
    >
    > gruss,
    > non
    >
    >


    leider zuviele abhängigkeiten =( außerdem baue ich mein system gerne selber..ich will alles selber einstellen können..darum gentoo

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. (Senior) Mobile Developer (m/w/d) Android und iOS
    AUSY Technologies Germany AG, verschiedene Standorte
  2. E-Learning Spezialist (m/w/d)
    Big Dutchman International GmbH, Vechta
  3. IT Auditor (m/w/d)
    Dr. August Oetker KG, Bielefeld
  4. Leitung IT-Management (w/m/d)
    Klinikum Altmühlfranken, Gunzenhausen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Web3: Egal, irgendwas mit Blockchain
Web3
Egal, irgendwas mit Blockchain

Im Buzzword-Bingo gibt es einen neuen Favoriten: Web3. Basierend auf Blockchain und Kryptotokens soll es endlich die Erwartungen an diese Techniken erfüllen.
Eine Analyse von Boris Mayer

  1. Invoxia Hundehalsband mit Tracker und Pulsmesser
  2. Autonomes Fahren Shinkansen fährt erstmals automatisiert
  3. Erneuerbare Energien Größte Gezeitenturbine geht vor Schottland in Betrieb

Xbox Cloud Gaming: Wenn ich groß bin, möchte ich gerne Netflix werden
Xbox Cloud Gaming
Wenn ich groß bin, möchte ich gerne Netflix werden

Call of Duty, Fallout oder Halo: Neue Spiele bequem am Business-Laptop via Stream zocken, klingt zu gut, um wahr zu sein. Ist auch nicht wahr.
Ein Erfahrungsbericht von Benjamin Sterbenz


    Dataport: Die Arbeit wird uns nicht so schnell ausgehen
    Dataport
    "Die Arbeit wird uns nicht so schnell ausgehen"

    Ein Job mit Zukunft und Sinnhaftigkeit, sicherer Bezahlung und verlässlichen Arbeitsbedingungen - so hat es Dataport zum Top-IT-Arbeitgeber geschafft.
    Von Sebastian Grüner

    1. Arbeiten bei SAP Nur die Gassi-App geht grad nicht
    2. Merck Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber