1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ultra HD: Samsung kündigt 4K-110…

is das jetzt der neuartige Fernseher?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. is das jetzt der neuartige Fernseher?

    Autor: DukeCastino 08.01.13 - 12:35

    Vor ein paar Tagen war doch so ein Zermon gemacht worden und jetzt kommt das ?!? Ist nicht der Ihr Ernst oder ...

  2. Re: is das jetzt der neuartige Fernseher?

    Autor: tunnelblick 08.01.13 - 12:38

    ja, genau meine gedanken. was ist das denn für ein design-technischer mumpitz?

  3. Re: is das jetzt der neuartige Fernseher?

    Autor: Lorenzo von Matterhorn 08.01.13 - 12:53

    Das kommt also dabei heraus, wenn Samsung selbst etwas designt und nicht von der Konkurrenz kopiert. Samsung, pfui...

  4. Re: is das jetzt der neuartige Fernseher?

    Autor: frnkbrnhrd 08.01.13 - 13:32

    Naja, ich bin anderer Meinung, mir gefällt der sogar gut. Ich bin geneigt zu behaupten, es ist der erste Fernseher, der sein Design keinem Zufall sondern einem Designprozess zu verdanken hat. Aber ich will nicht über Geschmack streiten, es gibt ja hinieden die unterschiedlichsten Geräte für jeden Geschmack.

    Was mich aber wirklich interessiert ist, welche freistehenden Fernsehgeräte die Leute, die hier so über den Samsung herziehen, als gelungen gestaltet empfinden.

  5. Re: is das jetzt der neuartige Fernseher?

    Autor: holminger 08.01.13 - 13:55

    frnkbrnhrd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, ich bin anderer Meinung, mir gefällt der sogar gut. Ich bin geneigt
    > zu behaupten, es ist der erste Fernseher, der sein Design keinem Zufall
    > sondern einem Designprozess zu verdanken hat. Aber ich will nicht über
    > Geschmack streiten, es gibt ja hinieden die unterschiedlichsten Geräte für
    > jeden Geschmack.
    >
    Es ist ja nicht nur das Design. Sie haben großspurig nicht weniger als eine Revolution angekündigt. Und was ist nun bei rumgekommen? Im Prinzip nur ein anderer Fuß, mehr ist es nicht. 4K und die Größe hatten andere schon vorher und von OLED auch keine Spur.

    > Was mich aber wirklich interessiert ist, welche freistehenden Fernsehgeräte
    > die Leute, die hier so über den Samsung herziehen, als gelungen gestaltet
    > empfinden.
    Diverse Geräte von Loewe?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.01.13 13:57 durch holminger.

  6. Loewe?

    Autor: fratze123 08.01.13 - 14:40

    Sieht genau aus wie alle anderen. Ich seh da keinen Unterschied. Wie der Standfuß aussieht, ist mir ohnehin völlig egal. Ich kucke auf den Bildschirm und nicht auf den Fuß. :)

  7. Re: is das jetzt der neuartige Fernseher?

    Autor: TITO976 08.01.13 - 14:50

    frnkbrnhrd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was mich aber wirklich interessiert ist, welche freistehenden Fernsehgeräte
    > die Leute, die hier so über den Samsung herziehen, als gelungen gestaltet
    > empfinden.

    Deiner Logik folgend, müsste der Samsung TV immer schöner werden je mehr
    hässliche TV Geräte man danebenstellt?

    Design hat in erser Linie nichts mit Vergleich zu tun.
    Endweder etwas sieht gut aus, oder eben nicht. Da ist es völlig egal was andere machen.

    Aber erhlich gesagt finde ich es viel erstaunlicher, wie sehr man ein Design bei etwas
    so einfachem wie einem TV in den Sand setzen kann.

    Hätte ich persönlich so auch absolut nicht erwartet.
    Aber wie man sieht, ist Samsung immer wieder für eine Überraschung gut ;-)

  8. Re: is das jetzt der neuartige Fernseher?

    Autor: nightfire2xs 08.01.13 - 18:47

    Also so wie ich das sehe, soll das wohl in der Tat der revolutionäre Fernseher sein, den Samsung ankündigen wollte...
    Also eher eine kleine Revolution, ein Revolutiönchen sozusagen.
    Nichts, was nicht andere auch mindestens genauso gut und genauso teuer hinbekommen würden. Da ist ja der gute Dinosaurier Sony ja sogar innovativer irgendwie... (Obwohl Sony echt mal wieder nen HighEnd BluRay-Player auf den Markt werfen könnte... ich könnte einen Ersatz gebrauchen).

    NF2XS

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Axians IKVS GmbH, Münster
  2. ZIEHL-ABEGG SE, Künzelsau
  3. AKKA Deutschland GmbH, München
  4. Schoeller Technocell GmbH & Co. KG, Osnabrück

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-11%) 7,99€
  2. (-10%) 17,99€
  3. (-8%) 45,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test: Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen
Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test
Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen

Was passiert, wenn ein 13-Zoll-Notebook ein 15-Zoll-Panel erhält? Es entsteht der Surface Laptop 3. Er ist leicht, sehr gut verarbeitet und hat eine exzellente Tastatur. Das bereitet aber nur Freude, wenn wir die wenigen Anschlüsse und den recht kleinen Akku verkraften können.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Surface Laptop 3 mit 15 Zoll Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen

Videospiellokalisierung: Lost in Translation
Videospiellokalisierung
Lost in Translation

Damit Videospiele in möglichst viele Länder verkauft werden können, müssen sie übersetzt beziehungsweise lokalisiert werden. Ein kniffliger Job, denn die Textdatei eines Games hat oft auf den ersten Blick keine logische Struktur - dafür aber Hunderte Seiten.
Von Nadine Emmerich

  1. Spielebranche Entwickler können bis 2023 mit Millionenförderung rechnen
  2. Planet Zoo im Test Tierische Tüftelei
  3. Förderung Spielentwickler sollen 2020 nur einen "Ausgaberest" bekommen

Handelskrieg: Zartbittere Zeiten für Chinas Technikbranche
Handelskrieg
Zartbittere Zeiten für Chinas Technikbranche

"Bitterkeit essen" heißt es in China, wenn schlechte Zeiten überstanden werden müssen. Doch so schlimm wie Donald Trump es darstellt, wird der Handelskrieg mit den USA für Chinas Technikbranche wohl nicht werden.
Eine Analyse von Finn Mayer-Kuckuk

  1. Smarter Türöffner Nello One soll weiter nutzbar sein
  2. Bonaverde Berliner Kaffee-Startup meldet Insolvenz an
  3. Unitymedia Vodafone plant großen Stellenabbau in Deutschland

  1. Bundesrechnungshof: Kritik an Rettungsplan für Bundes-IT
    Bundesrechnungshof
    Kritik an Rettungsplan für Bundes-IT

    Mit einem neuen Konzept will die Bundesregierung die Modernisierung der Bundes-IT retten. Doch der Bundesrechnungshof hat große Bedenken, dass der Notfallplan die Probleme lösen kann.

  2. Air Race E: Flugrennserie zeigt erstes Elektroflugzeug
    Air Race E
    Flugrennserie zeigt erstes Elektroflugzeug

    Auch in der Luft soll die Serie vom Rennsport profitieren: Auf der Luftfahrtmesse in Dubai ist das Rennflugzeug White Lightning zu sehen, das für die Serie Air Race E entwickelt worden ist. Unterstützt wird die Serie von Airbus.

  3. Aibo: Sonys Roboterhund lässt sich füttern
    Aibo
    Sonys Roboterhund lässt sich füttern

    Der Roboterhund Aibo von Sony kommt normalerweise ohne Futter aus - dank einer neuen Funktion lässt sich das mechanische Haustier ab sofort aber auch füttern, zumindest virtuell. Als Belohnung gibt es Leckerlis, die dem Hund neue Tricks beibringen.


  1. 11:35

  2. 11:21

  3. 10:58

  4. 10:20

  5. 10:11

  6. 09:53

  7. 09:22

  8. 09:01