1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Größeres Display: Apple bringt angeblich…

Tim Cook der Businessman

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Tim Cook der Businessman

    Autor: mattsick 08.01.13 - 19:44

    Tim Cook ist einfach zu sehr ein Businessman. Auf der Website wird das Ipad 2 immer noch als low-end Variante verkauft. Iphones gibt es auch 3 verschiedene Varianten, bis runter zum Iphone 4. Jetzt noch ein weiteres Billigmodell. Anstatt, dass man mal wieder richtige Innovation macht werden nur noch "neue Märkte" erschlossen.
    Lass mir ja eingehen, wenn sie beim Iphone das Vorgängermodell noch verkaufen, aber doch nicht ein über 2 Jahre altes...

  2. Re: Tim Cook der Businessman

    Autor: Hösch 08.01.13 - 20:32

    mattsick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lass mir ja eingehen, wenn sie beim Iphone das Vorgängermodell noch
    > verkaufen, aber doch nicht ein über 2 Jahre altes...

    Wo liegt das Problem? Für viele reicht ein 2 Jahre altes iPhone aus. Wenn ich lese was gejammert wird, wenn mal irgendwas nicht auf dem 3 GS läuft wüsste ich nicht,mwarum ein neueres iP4 nicht reichen sollte für diese Zielgruppe.

  3. Re: Tim Cook der Businessman

    Autor: Fuchs 08.01.13 - 22:19

    Ich würde nichtmal mein über 3 Jahre altes, treues 3GS gegen ein aktuelles Modell der Konkurrenz eintauschen wollen. Das gute Stück tut seinen Dienst wie am ersten Tag und hat mich seither nie im Stich gelassen. Dutzende Stürze hat es unbeschadet überstanden und selbst der Akku hält noch den ganzen Tag bei normaler Nutzung. Sollte Apple in Zukunft die Updates einstellen erwäge ich nach 4 Jahren gerne den Kauf eines neuen iPhones.

  4. Re: Tim Cook der Businessman

    Autor: hackCrack 08.01.13 - 23:08

    Fuchs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > [...] Dutzende Stürze hat es unbeschadet überstanden [...]

    Ja, der beweis dass kunststoff besser ist als glas!

    Man wird ja ständig von apfel-fans ausgelacht wenn man sag das man kunstoff bevorzugt... Wertigkeit und so... *hust*

  5. Re: Tim Cook der Businessman

    Autor: dEEkAy 08.01.13 - 23:31

    hackCrack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Fuchs schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > [...] Dutzende Stürze hat es unbeschadet überstanden [...]
    >
    > Ja, der beweis dass kunststoff besser ist als glas!
    >
    > Man wird ja ständig von apfel-fans ausgelacht wenn man sag das man kunstoff
    > bevorzugt... Wertigkeit und so... *hust*


    och mein 3G hielt auch über 4 jahre und hat einiges überlebt. gewechselt habe ich dann zu einem galaxy s3 mangels leistung meines iphones und weil ich nicht bereit bin den preis für das iphone 4/5 zu zahlen.

  6. Re: Tim Cook der Businessman

    Autor: Elerius 09.01.13 - 01:28

    Fuchs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dutzende
    > Stürze hat es unbeschadet überstanden und selbst der Akku hält noch den
    > ganzen Tag bei normaler Nutzung.

    Ist das nicht ein bisschen wenig?


    Hatte auch mal ein iPhone 3G und es nach knapp einer Woche mit 15 Euro Gewinn wieder Verkauft . XD ab da an nie wieder iPhone
    Der Zeit benutze ich ein Nokia N8-00 und mehr als zufrieden :D

  7. Re: Tim Cook der Businessman

    Autor: Lemo 09.01.13 - 11:46

    Elerius schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Fuchs schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Dutzende
    > > Stürze hat es unbeschadet überstanden und selbst der Akku hält noch den
    > > ganzen Tag bei normaler Nutzung.
    >
    > Ist das nicht ein bisschen wenig?
    >
    > Hatte auch mal ein iPhone 3G und es nach knapp einer Woche mit 15 Euro
    > Gewinn wieder Verkauft . XD ab da an nie wieder iPhone
    > Der Zeit benutze ich ein Nokia N8-00 und mehr als zufrieden :D

    Die Zahl derer die vom iPhone bewusst wieder wegwollen ist relativ gering gerechnet auf die, die eines kaufen.
    Ich hab den (rein subjektiven) Eindruck, dass das bei anderen Herstellern oder Modellserien nicht der Fall ist.

  8. Re: Tim Cook der Businessman

    Autor: Fuchs 09.01.13 - 12:22

    "Besser" ist immer relativ. Kunstoff fühlt sich in der Haptik imho tatsächlich nicht ganz so wertig an wie Glas oder Aluminium. Glas ist auch härter als Kunstoff und zerkratzt weniger, dafür ist es spröder und bricht leichter. Alu ist weicher als Glas und hält mehr aus, laut Tests sogar mehr als das SGS3, dafür zerkratzt es schneller. Alles hat Vor- und Nachteile.

    Gruss

  9. Re: Tim Cook der Businessman

    Autor: hackCrack 09.01.13 - 14:16

    Lemo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Elerius schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Fuchs schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Dutzende
    > > > Stürze hat es unbeschadet überstanden und selbst der Akku hält noch
    > den
    > > > ganzen Tag bei normaler Nutzung.
    > >
    > > Ist das nicht ein bisschen wenig?
    > >
    > >
    > > Hatte auch mal ein iPhone 3G und es nach knapp einer Woche mit 15 Euro
    > > Gewinn wieder Verkauft . XD ab da an nie wieder iPhone
    > > Der Zeit benutze ich ein Nokia N8-00 und mehr als zufrieden :D
    >
    > Die Zahl derer die vom iPhone bewusst wieder wegwollen ist relativ gering
    > gerechnet auf die, die eines kaufen.
    > Ich hab den (rein subjektiven) Eindruck, dass das bei anderen Herstellern
    > oder Modellserien nicht der Fall ist.
    Dieses gerät ist teuer, die meisten die es sich holen haben dann erstmal gar keine lust erneut Geld in ein Handy zu investieren. Ich denke mal da die meisten ein iPhone 4 haben wird das paar Jahre dauern eh der Umschwung kommt, aber ich glaube er kommt. Früher oder später.

  10. Re: Tim Cook der Businessman

    Autor: Lemo 10.01.13 - 13:58

    hackCrack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dieses gerät ist teuer, die meisten die es sich holen haben dann erstmal
    > gar keine lust erneut Geld in ein Handy zu investieren. Ich denke mal da
    > die meisten ein iPhone 4 haben wird das paar Jahre dauern eh der Umschwung
    > kommt, aber ich glaube er kommt. Früher oder später.

    Das halte ich für Blödsinn, wiederverkaufen und gut ists. ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. GRAPHISOFT Deutschland GmbH, Nürnberg,München
  2. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  3. DAVASO GmbH, Leipzig
  4. Dynamit Nobel Defence GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme