1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Prozessoren

Intel stellt neue Pentium-4-Generation vor

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Intel stellt neue Pentium-4-Generation vor

    Autor: Golem.de 07.01.02 - 10:25

    Wie auch Konkurrent AMD stellt Intel heute offiziell einen neuen Desktop-Prozessor vor, der da Produktpalette nach oben abrundet. Während AMD nur die Taktfrequenz nach oben schreibt, wartet Intel mit neuem Prozessorkern und fortschrittlicher Herstellungstechnik mit 0,13 Mikrometer kleinen Strukturbreiten auf.

    https://www.golem.de/0201/17623.html

  2. Re: Intel stellt neue Pentium-4-Generation vor

    Autor: Dirk M. 07.01.02 - 12:42

    Da wird ja AMD mal wieder das Nachsehen haben, leider!

  3. Re: Intel stellt neue Pentium-4-Generation vor

    Autor: Loras[M_Inc] 07.01.02 - 13:10

    Ich glaube nicht, dass AMD da das Nachsehen haben wird, denn bereits der Athlon XP 1800+ hat eine ungefähre Systemleistung eines P4 mit 2GHz und die meisten Systeme reizen nicht mal annähernd die volle CPU-Leistung aus. Welche Software soll das denn auch?

    Also hat AMD nur dads Nachsehen in Bezug auf die Kunden die immer das neueste haben wollen. Die Kunden, die weiterhin auf Leistung und Qualität bestehen bleiben wohl eher AMD treu!
    Besonders in Bezug auf die enormen Preisunterschiede!

    So long-Yourz Lorazz
    (www.master-inc.de www.nilenia.de)

  4. Re: Intel stellt neue Pentium-4-Generation vor

    Autor: taktlo$$ 07.01.02 - 14:25

    TAKTLOSS.........MIT DEN...............FLOWS

    Ich bin ökö-
    nomisch und gewinne Salz aus Tränen von whack MCs!

  5. Re: Intel stellt neue Pentium-4-Generation vor

    Autor: Heizkissen 07.01.02 - 17:38

    zum Preisunterschied muss man aber dann auch noch die Kostenersparnis
    bei der Heizrechnung berücksichtigen oder braucht ein Raum mit AMD Rechner inside
    noch einen Heizkörper

  6. Re: Intel stellt neue Pentium-4-Generation vor

    Autor: Eurofalter 07.01.02 - 18:57

    naja, erstmal auf die ersten Testergebnisse warten.
    Mal sehen, wie sich die cache erweiterung und der neue Kern auf die Systemleistung auswirken...

  7. Re: northwood vs. willamette

    Autor: chojin 07.01.02 - 19:28

    wenn man den tomshardware-benchmarks glauben darf, bringt der p4 2000A (512kb) 5% - 10% mehr leistung als ein p4 2000 (256kb). das passt ungefähr zum (momentanen) mehrpreis von ca. 5%.

    ich hoffe dass AMD den nächsten schritt nicht verpasst, und die 0.13µ (oder weniger?) architektur und andere features bald umsetzt. weniger verlust etc.

    btw: mein xp1700+ ist unter volllast (divx 25fps coden :-P) bei max. 50°C bei 20°C umgebung. das find ich durchaus ok, kann also nicht auf eine Heizung verzichten ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Contract Manager - IT Contracts (m/w/x)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. Einkäuferin / Einkäufer (w/m/d) für den Bereich Zentrale Beschaffung und IT-Vertragsmanagement
    Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW, Düsseldorf
  3. Leiter Global IT (m/w/d)
    über Dr. Maier & Partner GmbH Executive Search, Rhein-Neckar-Raum
  4. Referent_in Datenschutz
    Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e.V., Köln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Dorfromantik für 7,19€, Cartel Tycoon für 18,99€ plus jeweils One Finger Death Punch 2...
  2. 4,99€
  3. 59,99€ (PC), 69,99€ (PS4, PS5, Xbox One/Series X)
  4. 33,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ratchet & Clank Rift Apart im Test: Der fast perfekte Sommer-Shooter
Ratchet & Clank Rift Apart im Test
Der fast perfekte Sommer-Shooter

Gute Laune mit großkalibrigen Waffen: Das nur für PS5 erhältliche Ratchet & Clank - Rift Apart schickt uns in knallige Feuergefechte.
Von Peter Steinlechner

  1. Ratchet & Clank "Auf der PS4 würde man zwei Minuten lang Ladebalken sehen"
  2. Ratchet & Clank Rift Apart Detailreichtum trifft Dimensionssprünge

Early Access: Spielerisch wertvolle Baustellen
Early Access
Spielerisch wertvolle Baustellen

Vor allen anderen spielen, bei der Entwicklung mitmachen: Golem.de stellt besonders spannende Early-Access-Neuheiten vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hype auf Steam Mehr als 500.000 Menschen spielen Valheim
  2. Hype auf Steam Warum ist Valheim eigentlich so beliebt?
  3. Nur für echte Gamer Die besten Spiele-Geheimtipps 2020

Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf