Abo
  1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Prozessoren

Intel liefert Pentium 4-M mit 2 GHz aus

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Intel liefert Pentium 4-M mit 2 GHz aus

    Autor: Golem.de 24.06.02 - 16:38

    Intel Pentium-4-M-Notebookprozessoren gibt es nun auch mit Taktraten von bis zu zwei Gigahertz. Wie gehabt bieten auch die neuen Modelle Intels Stromspartechnik "Enhanced Speed Step Technologie" sowie den Schlummermodus "Deeper Sleep Alert State".

    https://www.golem.de/0206/20472.html

  2. Re: Intel liefert Pentium 4-M mit 2 GHz aus

    Autor: DEADMAN 24.06.02 - 16:49

    > Der 1,33-GHz-Celeron läuft mit einem 133 MHz (bzw. 133 MHz) Systembus

    Wieso nicht mit 133 MHz??

  3. Re: Intel liefert Pentium 4-M mit 2 GHz aus

    Autor: CK (Golem.de) 24.06.02 - 20:05

    DEADMAN schrieb:
    > > Der 1,33-GHz-Celeron läuft mit einem 133 MHz
    > (bzw. 133 MHz) Systembus
    >
    > Wieso nicht mit 133 MHz??

    Nee, also wirklich, wo kämen wir denn da hin?!? ;) Danke für den Hinweis - ich hab irgendwie beim Korrigieren noch an den Quad-pumped-Bus des P4 gedacht. Nuja, doppelt hält besser. :)

    Gruss,
    Christian

  4. Re: Intel liefert Pentium 4-M mit 2 GHz aus

    Autor: Eurofalter 24.06.02 - 21:32

    löööl

  5. Re: Intel liefert Pentium 4-M mit 2 GHz aus

    Autor: Tuxon 25.10.02 - 10:50

    Hi

    Habe ein Sony Notebook mit einem Intel P4 1,7 GHZ. Laut verschiedenen Programmen zum Testen der CPU zeigt er mir immer nur 1200 MHZ an ob der Akku in Betrieb ist oder nicht. Nun hat mir Sony gesagt das wäre ok so der Prozessor würde sich der Arbeitsweise bzw der benötigten Leistung anpassen. Wenn ich doch die Fakultät von 99999 rechnen lasse dann sollte er sich doch auf 1.7 GHZ schalten, oder?

    Heißt es eigentlich nicht beim Mobile Prozessor das er nur runterschaltet wenn er mit Akku läuft.

    Hast Du eine Info für mein Problem.

    Gruß Tuxon/Christian

  6. Idee

    Autor: Rettern in der NOt 25.10.02 - 11:12

    Ich würde mal nen bios update machen falls es immer noch net geht
    würd zu nem spezialisten gehen denn das der 1,7 mobile nur auf halbgas läuft egal
    in welcher Anwendung ist nicht normal!!!




    Dein helfer :=)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bosch SoftTec GmbH, Hildesheim
  2. über duerenhoff GmbH, Köln
  3. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Stuttgart, Tübingen
  4. dSPACE GmbH, Paderborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 35,99€
  2. (-50%) 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Halbleiterwerk: Samsung rüstet Fab 3 für sechs Milliarden US-Dollar auf
    Halbleiterwerk
    Samsung rüstet Fab 3 für sechs Milliarden US-Dollar auf

    Im südkoreanischen Hwaseong werden künftig Chips mit 7LPP-Verfahren und extrem ultravioletter Strahlung (EUV) gefertigt. Die Erweiterung der Fab 3 lässt sich Samsung mehrere Milliarden US-Dollar kosten, erste Kunden wie Qualcomm gibt es bereits.

  2. Archos Hello: Smarter Lautsprecher mit vollwertigem Android
    Archos Hello
    Smarter Lautsprecher mit vollwertigem Android

    MWC 2018 Archos geht bei smarten Lautsprechern einen anderen Weg als die Konkurrenz. Die Firma baut einen smarten Lautsprecher, der mit einem vollwertigen Android läuft. Das erlaubt mehr Möglichkeiten als ein Gerät mit dem Google Assistant oder Amazons Alexa.

  3. Automaton Games: Mavericks will Battle Royale für bis zu 400 Spieler bieten
    Automaton Games
    Mavericks will Battle Royale für bis zu 400 Spieler bieten

    Viermal mehr Teilnehmer als in Playerunknown's Battlegrounds sollen in Mavericks Proving Grounds um den Sieg kämpfen. Das Actionspiel von Automaton Games will mit einer neuen Middleware sogar noch mehr Spieler in seine Welt locken.


  1. 11:07

  2. 10:52

  3. 10:38

  4. 09:23

  5. 08:40

  6. 08:02

  7. 07:46

  8. 07:38