1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Prozessoren

Re: AC4G - Wärmepumpe Arbeitsprinzip unklar !??

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: AC4G - Wärmepumpe Arbeitsprinzip unklar !??

Autor: Sebastian Starosielec 30.10.02 - 22:17

So einen Scheiß (verzeih den Ausdruck) habe ich noch nie gelesen.

Ich bin mal gespannt mit welcher Spannung du denn nun erreichen willst, daß deine "Hitzeelektronen" zu deiner Anode strömen sollen.
Die CPU mit einer Elektronenröhre ist absurd, wenn du nur annähernd das Funktionsprinzip einer Röhre kennst. Dort werden die Elektronen nicht einfach aus der Anode herausgezogen, sondern durch den glühelektrischen Effekt (große Hitze) treten die Elektronen aus der Anode selbstständig aus und fallen richtung Kathode.

Wie du das bei einer CPU von 25^c anstellen willst bleibt mir schleierhaft.

Den Rest deines Ergusses zu kommentieren spare ich mir einmal.


Neues Thema


Thema
 

AC4G - Thermoelektrische Wärmepumpe soll Prozessoren kühlen

Golem.de | 30.10.02 - 11:17
 

Re: AC4G - Thermoelektrische Wärmepumpe

chojin | 30.10.02 - 11:51
 

Re: AC4G - Thermoelektrische Wärmepumpe

Realo | 30.10.02 - 13:12
 

Re: AC4G - Wärmepumpe Arbeitsprinzip...

Marc O | 30.10.02 - 21:51
 

Re: AC4G - Wärmepumpe Arbeitsprinzip...

Marc O | 30.10.02 - 21:56
 

Re: AC4G - Wärmepumpe Arbeitsprinzip...

MrEasy | 30.10.02 - 23:03
 

Re: AC4G - Wärmepumpe Arbeitsprinzip...

Dirk | 01.11.02 - 20:35
 

Re: AC4G - Wärmepumpe Arbeitsprinzip unklar !??

Sebastian Starosielec | 30.10.02 - 22:17
 

Re: AC4G - Wärmepumpe Arbeitsprinzip...

Manfred Schweyen | 19.01.03 - 12:54
 

Re: AC4G - Wärmepumpe Arbeitsprinzip...

hi | 27.01.04 - 13:19
 

Re: AC4G - Wärmepumpe Arbeitsprinzip...

Manfred Schweyen | 28.02.04 - 04:00
 

Re: AC4G - Wärmepumpe Arbeitsprinzip...

Gnülp | 17.04.03 - 00:41
 

Re: AC4G - Penispumpe Arbeitsprinzip...

Andreas Schweyen | 27.11.05 - 17:07
 

Zweifel an Umsetzung des Prinzips

mac | 31.10.02 - 08:32

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Doctoral Researcher (Ph.D. candidate) (m/f/d) at the Chair of Internet and Telecommunications ... (m/w/d)
    Universität Passau, Passau
  2. Senior C/C++ Developer Firmware / Embedded (m/w/d)
    ERWEKA GmbH, Langen
  3. IT Support / Helpdesk (m/w/d)
    Friedrich Lütze GmbH, Weinstadt
  4. Gruppenleitung Geoinformatik (m/w/d)
    Bundesgesellschaft für Endlagerung mbH (BGE), Peine

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 74,99€
  2. (u. a. Gaming, Computer, TV, Smartphones)
  3. 599€ (UVP 799€)
  4. 799€ (UVP 1.099€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mindaugas Mozuras: Niemand hat je ein perfektes Stück Software geschrieben
Mindaugas Mozuras
"Niemand hat je ein perfektes Stück Software geschrieben"

Chefs von Devs "Effizienz, Pragmatismus und Menschlichkeit" sind für den VP of Engineering der Onlineplattform Vinted die wichtigsten Aspekte bei der Führung eines Entwicklerteams.
Ein Interview von Daniel Ziegener

  1. Ransomware-Angriff Wenn plötzlich nichts mehr geht
  2. Code-Genossenschaften Mitbestimmung und Einheitsgehalt statt Frust im Hamsterrad

Spieleentwicklung: Editorial trifft Engine bei Ubisoft
Spieleentwicklung
Editorial trifft Engine bei Ubisoft

Newsletter Engines Der oberste Game Designer von Ubisoft hat mit Golem.de über Engines gesprochen. Und: aktuelle Engine-News.
Von Peter Steinlechner


    Arbeit in der IT: Depression vorprogrammiert
    Arbeit in der IT
    Depression vorprogrammiert

    ITler unterschätzen oft mentale Probleme. Dabei bietet gerade ihre Arbeitswelt einen Nährboden für Depressionen und Angstzustände.
    Ein Feature von Andreas Schulte

    1. IT-Arbeit Zwei Informatikstudien und immer noch kein Programmierer
    2. Fairness am Arbeitsplatz "Das Gehalt ist ein klares Kriterium für Gerechtigkeit"
    3. Work-Life-Balance in der IT Ich will mein Leben zurück